Zeitschrift auto motor und sport - epaper

Das informative und unterhaltsame Automagazin für ganz Europa

 - mehr 
Leseprobe  
Gedruckt
Digital
epaper-Monatsabo
2 Ausgaben pro Monat
5,98 EUR*
epaper-Monatsabo 5,98 EUR*
  • 1 Monat auto motor und sport als digitale Zeitschrift lesen (2 Ausgaben)
  • Direkt nach Erscheinen verfügbar
  • Ihr eAbo von auto motor und sport jederzeit online verwalten
  • Automatische Verlängerung
  • Bestellen Sie das epaper-Abo auch für eine abweichende E-Mail, z.B. als Geschenk
  • Kündigungsfrist: 2 Tage vor Ende des Bezugszeitraumes
  • viele weitere Vorteile entdecken
epaper-Abo
26 Ausgaben pro Jahr
48,99 EUR*
epaper-Abo 48,99 EUR*
  • 12 Monate auto motor und sport als digitale Zeitschrift lesen (26 Ausgaben)
  • Direkt nach Erscheinen verfügbar
  • Ihr eAbo von auto motor und sport jederzeit online verwalten
  • Automatische Verlängerung
  • Bestellen Sie das epaper-Abo auch für eine abweichende E-Mail, z.B. als Geschenk
  • Kündigungsfrist: 2 Tage vor Ende des Bezugszeitraumes
  • viele weitere Vorteile entdecken
epaper-Einzelheft
Ausgabe 12/2018 vom 24.05.2018
2,99 EUR*
epaper-Einzelheft 2,99 EUR*
  • Ausgabe 12/2018 sofort nach der Bestellung lesen
  • viele weitere Vorteile entdecken
Vorbestellung epaper-Einzelheft
Ausgabe 13/2018 ab 07.06.2018
2,99 EUR*
Vorbestellung epaper-Einzelheft 2,99 EUR*
  • Ausgabe 13/2018 vorbestellen und am 07.06.2018 lesen
  • viele weitere Vorteile entdecken
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
auto motor und sport - epaper 

Ihre Vorteile bei der epaper-Bestellung

  • Mit dem Jahresabo 37% sparen im Vergleich zum Einzelheftkauf bei United Kiosk
  • 50,91 EUR billiger als das Jahresabo der gedruckten Ausgabe
  • Sofort loslesen oder Startdatum des Abos selbst bestimmen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
auto motor und sport - epaper (PDF) für iPhone & iPadauto motor und sport - epaper im Google Play Storeauto motor und sport - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von auto motor und sport - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift auto motor und sport - epaper die aktuelle Ausgabe 12/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Oldtimer als Symbol der guten alten Zeit
Birgit Priemer über die Sehnsucht nach einem Stück heiler Welt inmitten von Abgas-Skandal, Smartphone-Omnipräsenz, Mega-Staus und drohenden Fahrverboten.
Der Autoabsatz in Deutschland brummt, als ob nichts gewesen wäre – und trotzdem ist die Stimmung im Autoland schlecht. VW-Kunden sind immer noch massiv verärgert, weil sie keine Entschädigungen für ihre manipulierten Dieselmotoren bekommen. Obwohl es bei Audi sogar schon wieder einen Diesel-Skandal gibt, bleibt Firmenchef Rupert Stadler weiter im Amt.

Und die Negativmeldungen tickern weiter im Minutentakt. Wieder Unfall bei Tesla. Uber setzt nach Crash seine autonomen Testfahrten fort. Es gibt immer häufiger lange Lieferfristen, weil die Hersteller die Umrüstung auf WLTP verschlafen haben. Das tägliche Ringen um die Opel-Zukunft geht weiter. Und BMW wird seine Standfläche auf der nächsten IAA 2019 von 11 000 auf 3000 Quadratmeter verkleinern. Klingt heute schon so, als mutiere Frankfurt zur B-Messe. Und es scheint, als ob die Autowelt so aus den Fugen geraten ist wie das Verhältnis zwischen den USA und dem Iran.

Gibt es denn gar nichts mehr, was uns im automobilen Umfeld ein Lächeln auf die Lippen zaubern könnte? Doch. Zum Beispiel den alten Ford Taunus, den ich heute auf dem Weg in die Redaktion gesehen habe. Er wirkte wie ein Relikt aus einer gelasseneren Zeit – unaufgeregt, sozial verträglich, neidfrei. Da bleiben emotional geführte Debatten über Feinstaub, Kundenentschädigung, Gefängnisstrafen und Firmenkartelle wenigstens für ein paar Momente mal außen vor.

Dann kam mein Kollege Malte Jürgens mit dem Aufmacherbild für die 7. Paul Pietsch Classic, die am 8. und 9. Juni auf den Spuren unseres Altverlegers durch den Schwarzwald führt. VW Käfer und 1600 sowie der VW-Porsche 914/6 – wie der Ford Botschafter einer Autowelt, die noch nicht von Negativschlagzeilen beherrscht war. Es waren die Zeiten, als Mann (am Steuer) und Frau (natürlich als Beifahrerin) noch leidenschaftlich mit der Landkarte in der Hand über den richtigen Weg gestritten haben – Unfrieden 0.0 quasi, also vor Beginn des digitalen Zeitalters und der Einführung von Navigationssystemen. Es kann kein Zufall sein, dass Museen wie die von Mercedes, Porsche und die Autostadt die Massen anziehen, dass sie sich immer mehr zu Kulturmeilen wandeln, in denen neben Tanz und Theater auch Kongresse und Informationsveranstaltungen zu zukunftsgewandten Themen stattfinden. Es kann auch kein Zufall sein, dass viele Oldtimer-Rallyes ausgebucht sind und dass Passanten, wenn sie auf das Starterfeld treffen, lächeln und winken. Seien wir ehrlich: Bei Neuwagen passiert das mittlerweile nur noch selten.

Es ist also die Suche nach einer vergangenen Zeit. Einer, in der wir Autofahren noch auf unbeschwerte Art und Weise genießen konnten. Wünschen wir uns diese Zeit zurück?

Was meinen Sie? Schreiben Sie mir:
bpriemer@motorpresse.de
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift auto motor und sport - epaper die aktuelle Ausgabe 12/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Folgen Sie auto motor und sport - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von auto motor und sport - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.
Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von auto motor und sport - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten.
Mehr zeigen

Steckbrief von auto motor und sport - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 12/2018 vom 24.05.2018
Nächste Ausgabe 13/2018 am 07.06.2018
Erscheint zweiwöchentlich , 26 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Automagazine und Motorradzeitschriften

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand

Zeitschriften im Buchhandel

Bestellen Sie Zeitschriften und Zeitungen online. Diese digitalen und gedruckten Magazine im Abo werden besonders gerne bei unseren Partnern aus dem Buchhandel bestellt. Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie Ihre neue Lieblingslektüre.

Stöbern Sie im Archiv von auto motor und sport - epaper

TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für auto motor und sport - epaper
Leser und Leserinnen, die auto motor und sport - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten
TrustedShops Bewertung
TrustedShops Bewertung
Das loben unsere Kunden.
Gut geklappt
25.05.2018  
Ich war sehr zufrieden.
25.05.2018  
alles okay
24.05.2018  
;-) gut
24.05.2018  
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.