Bereits United Kiosk Kunde? Bitte melden Sie sich zum Online-Lesen an.
Gedruckt
Digital

Zeitschrift Off Road - epaper

Bestellen Sie jetzt die Archiv-Ausgabe 12/2016 der Zeitschrift als epaper.

 - mehr 
10
Titelbild von Off Road - epaper. In der Ausgabe 12/2016 geht es um die Themen: MEGA-TEST; VOLKSWAGEN TIGUAN, HONDA CR-V, HYUNDAI TUCSON, MAZDA CX-5; TOYOTA HILUX; HEAVY DUTY DER SUPER-TRUCK; LEBENDE LEGENDE; 70 JAHRE UNIMOG; KIRGISTAN; AUF EIGENE FAUST; YAMAHA YXZ 1000R SPORT SHIFT; EXTREMSPORTLER; FAHRBERICHT; MITSUBISHI ASX. Lesen Sie gerne Automagazine und Motorradzeitschriften? Dann empfehlen wir Ihnen Off Road - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Titelbild von Off Road - epaper. In der Ausgabe 12/2016 geht es um die Themen: MEGA-TEST; VOLKSWAGEN TIGUAN, HONDA CR-V, HYUNDAI TUCSON, MAZDA CX-5; TOYOTA HILUX; HEAVY DUTY DER SUPER-TRUCK; LEBENDE LEGENDE; 70 JAHRE UNIMOG; KIRGISTAN; AUF EIGENE FAUST; YAMAHA YXZ 1000R SPORT SHIFT; EXTREMSPORTLER; FAHRBERICHT; MITSUBISHI ASX. Lesen Sie gerne Automagazine und Motorradzeitschriften? Dann empfehlen wir Ihnen Off Road - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
epaper-Einzelheft
Ausgabe 12/2016 vom 08.11.2016
2,99 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Off Road - epaper 
Aktuelle Ausgabe & Abo-Angebote vonAktuelle Ausgabe & Abo-Angebote von
Off Road 

Mit Gutscheincode einkaufen

Lesen Sie das Editorial von Off Road - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Off Road - epaper die aktuelle Ausgabe 12/2016 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Lesen Sie was die Redaktion in dieser Off Road Ausgabe 12/2016 vom 08.11.2016 schreibt:

Liebe Offroader,

Autos haben Charakter – und Autos rufen Emotionen hervor. Bei Alten, bei Jungen, bei Männern wie bei Frauen. Es gibt sie, diese Modelle, mit denen Geschichte geschrieben worden ist. Fahrzeuge, die überall erkannt werden und immer die gleiche Reaktion auslösen: ein breites Grinsen, ein kurzes Lächeln.
Der Klassiker unter den Gute-Laune-Autos ist wohl ganz klar der VW Käfer. Wer seine runden Scheinwerfer erblickt, sein völlig unaggressives Blechkleid, der muss ihn einfach anlächeln. Wurde ein Käfer-Fahrer überhaupt schon einmal angehupt? Ich glaube, am Steuer dieser automobilen Erfolgsgeschichte kann man sich einfach alles erlauben. Ähnlich verhält es sich wohl mit dem Citroën 2CV – besser bekannt als die Ente. Mit seiner schaukeligen Federung, den aufklappbaren Seitenfenstern und den aus den Kotflügeln ragenden Glubschaugen muss man dieses Auto einfach gernhaben. Der Kult-Faktor ist unbestritten. Doch nicht nur einige Pkw umgibt diese besondere Aura, auch Geländewagen sind unter den emotionalen Klassikern zu finden.

WAHRE BEGEISTERUNG
Denken wir nur an den Defender: Wer den Engländer zu Gesicht bekommt, fühlt sich nach Afrika versetzt. Trotz oder gerade wegen seiner technischen Eigenheiten ist der Ur-Landy einfach der Inbegriff des Expeditionsfahrzeugs. Wir sehen ihm das Abenteuer regelrecht an. Der Willys Jeep darf in dieser Aufzählung natürlich auch nicht fehlen – für viele ist er der blecherne Befreier, ein wahrer Friedensbringer. Mit Schokolade und Kaugummi eroberten die G.I.s in der deutschen Nachkriegszeit an seinem Steuer so manches Kinderherz. Der weltbekannte Unimog schaffte das ganz ohne Bestechungsversuche: Vor 70 Jahren rollte der erste Prototyp des motorgetriebenen Universalgeräts für die Landwirtschaft durch den Wald bei Schwäbisch Gmünd. Der Rest ist Geschichte. Der Unimog wird für verschiedenste Zwecke eingesetzt, lieferte bis dato unzählige Hilfspakete in die entlegensten Gebiete dieser Welt. Er wühlt sich durch jeden noch so tiefen Dreck, meistert jede Flussdurchfahrt und überwindet jeden Berg. Begleitet wird er dabei auf dem ganzen Globus von großen Kinderaugen und vor Begeisterung offen stehenden Mündern. Auch wir sagen Wow! und widmen diesem Offroad-Jubilar unsere Auftaktgeschichte.

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Off Road - epaper die aktuelle Ausgabe 12/2016 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …

Mehr zeigen

Steckbrief von Off Road - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 12/2016 vom 08.11.2016
Erscheint monatlich , 12 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
TrustedShops Bewertung
4.90/5.0 
10 Produktbewertungen für Off Road - epaper

soweit Ok, der Artikel hätte länger sein können und etwas mehr Technische Daten und Fakten enthalten können
26.05.2019

Gute Kommentare und Meinungen
Verfasst von Frank S. | Ratingen | 23.02.2019

Alles Top, immer wieder gerne
Verfasst von Gerald P. | Kitzingen | 10.11.2018

Informatives Magazin über Offraoder
19.07.2017

Kaufen, lesen, gut :-) Kaufen, lesen, gut :-)
29.07.2016

Professionell, sehr zu empfehlen für jede Autofahrer und/oder Autoliebhaber.
Verfasst von Frau A. | Schlüchtern | 18.02.2016

Professionell, umfangreich, top fachwissen aber trotzdem leicht zu verstehen. Einfach perfekt.
Verfasst von Frau A. | Schlüchtern | 16.02.2016

Danke für das Angebot vom OFF ROAD Verlag für das epaper. Als langjähriger Leser des Heftes in Papierform habe ich dieses abbestellt aus Kostengründen, da es in der Schweiz recht teuer ist. Bei diesem Angebot konnte ich nicht nein sagen und so bin ich weiterhin glücklicher Leser des Heftes
11.01.2016

Perfekt. Keine Probleme. Jederzeit wieder.
Verfasst von Wolfgang S. | Straßwalchen | 11.01.2016

Sehr gute Zeitschrift Als ePaper in toller Qualität
Verfasst von Christian R. | Herbolzheim | 17.12.2015