Gedruckt
Digital

Zeitschrift Linux Magazin - epaper

Die Zeitschrift für Linux-Professionals

 - mehr 
Zum Magazin
Schlagzeilen dieser Ausgabe
Trouble? Ticket! - Welche Ticketsysteme ein Service-Chaos am besten verhindern
epaper-Abo als Weihnachtsgeschenk
12 Ausgaben pro Jahr ab 24.12.2018
59,99 EUR*
epaper-Monatsabo
1 Ausgabe pro Monat
5,99 EUR*
epaper-Abo
12 Ausgaben pro Jahr
59,99 EUR*
epaper-Einzelheft
Ausgabe 12/2018 vom 08.11.2018
5,99 EUR*
Vorbestellung epaper-Einzelheft
Ausgabe 1/2019 ab 06.12.2018
5,99 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Linux Magazin - epaper 
Linux Magazin - epaper bestellen und Vorteile sichern
  • Mit dem Probeabo Linux Magazin 30 Tage gratis testen
  • 9,20 EUR billiger als das Jahresabo der gedruckten Ausgabe
  • Sofort loslesen oder Startdatum des Abos selbst bestimmen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
LINUX MAGAZIN - epaper (PDF) für iPhone & iPadLINUX MAGAZIN - epaper im Google Play StoreLINUX MAGAZIN - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von Linux Magazin - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Linux Magazin - epaper die aktuelle Ausgabe 12/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Quer-Flöte

Sybaritismus ist ein Begriff, den man selbst im Feuilleton besser erklärt, weil er so ungebräuchlich ist. Sybaris war ab 720 v. Chr. eine Kolonie an der Ostküste Kalabriens, die durch die Fruchtbarkeit des Gebiets, mit Handel und einer liberalen Einwanderungspolitik zu Reichtum kam. Von den Sybariten ist überliefert, dass sie die Badewanne und den Nachttopf erfunden haben.

Letzteren nahmen sie zu Gastmählern mit, was sich kulturgeschichtlich jedoch nicht gehalten hat – anders als eine andere sybaritische Errungenschaft: Das erste Gesetz zum Lärmschutz. Im ganzen antiken Mittelmeerraum waren die Sybariten bekannt für ihre Völlerei, bildungssprachlich: Sybaritismus. Als Liebhaber edler Speisen sorgten sich Sybaris’ Bürger bald um die kulinarischen Innovationsfähigkeit ihres Reiches, und sie formulierten laut dem Historiker Phylarchos folgendes Gesetz: „Wenn einer der Köche ein neues, köstliches Gericht erfände, so sollte es keinem anderen vor Ablauf eines Jahres gestattet sein, von dieser Erfindung Gebrauch zu machen, sondern nur dem Erfinder selbst. Während dieser Zeit sollte er den geschäftlichen Gewinn davon haben, damit die anderen sich anstrengten und wetteifernd sich in solchen Erfindungen zu übertreffen suchten.“ Es mögen 2500 Jahre und 1300 Kilometer zwischen Sybaris und der Isar in München liegen, inhaltlich ist das in Ufernähe befindliche Europäische Patentamt (EPA) von der ersten Patentverordnung nur einen Fasanenkeulen- Wurf weit entfernt. Denn damals wie heute ist es nicht die sprichwörtliche Not, die erfinderisch macht, sondern der Überfluss: 166 000 Patentanmeldungen gingen 2017 in München ein, um die sich knapp 4 400 Prüfer kümmerten. Die Vorstellung vom verschrobenen Tüftler, der nach Jahren aus seinem Bastelkeller mit einem genialen Apparat steigt, ist pure Romantik. In der Realität sind es große Player, die jedes Jahr Tausende Patente einreichen – erarbeitet von Angestellten mit genau dem Ziel, Schutzschriften zu erlangen. Die erhöhen den Unternehmenswert und lassen sich als Waffe gegen die Patentportfolios von Mitbewerbern einsetzen. Ab und zu erkennen Firmen, die es bei der Kraftmeierei ums technische Eigentum nur in die zweite Reihe geschafft haben, dessen intellektuelle Morschheit und rüsten ab, indem sie zusammen mit anderen Kriegsmüden ihre Patente in eine Art Wir-tun-nix-ihr-tut-nix-Pool einbringen. Microsoft hat das gerade mit 60 000 Patenten getan, die potenziell auch gegen Linux verwendbar wären (siehe Meldung Seite 13).

Zurück an die Isar: EPA-intern, aber auch von auf Patentrecht spezialisierten Kanzleien ist zu hören, seit einiger Zeit ginge Geschwindigkeit beim Bearbeiten der Anträge vor Qualität. Auch aus Freie-Software-Sicht ist Sorge geboten: Die neuesten „Guidelines for Examination“ betonen den „technischen Charakter“ von Algorithmen, etwa beim Machine Learning. Auch beim Internet der Dinge wird erwartet, dass die zugehörige Hardware die so genannte Technizität der Erfindungen deutlicher hervortreten lässt, was die Erteilung von Monopolen erleichtern wird. Wegen „technischer Funktionen“ hat das Amt bereits viele faktische Software-Patente erteilt, obwohl diese eigentlich ausgeschlossen sind.

Der Geschichtsschreibung nach hatten die Sybariten ihre Pferde darauf trainiert, sich bei Umzügen passend zur Flötenmusik zu bewegen. 510 v. Chr., bei einer Schlacht gegen die Krotonier, setzte der Gegner Flötenspieler ein, woraufhin Sybaris’ Pferde aus der Schlacht tanzten und samt ihren Reiter desertierten. Die Schlacht und ganz Sybaris gingen verloren. Was wegen der Software-Patente alles flöten geht, wird die Zukunft zeigen.

Jan Kleinert, Chefredakteur
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Linux Magazin - epaper die aktuelle Ausgabe 12/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Steckbrief von Linux Magazin - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 12/2018 vom 08.11.2018
Nächste Ausgabe 1/2019 am 06.12.2018
Erscheint monatlich , 12 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Computerzeitschriften, Tabletmagazine und Smartphonemagazine

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für Linux Magazin - epaper
Leser und Leserinnen, die Linux Magazin - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×