Zeitschrift Linux Magazin - epaper

Die Zeitschrift für Linux-Professionals

 - mehr 
Leseprobe  
Gedruckt
Digital
epaper-Monatsabo
1 Ausgabe pro Monat
5,99 EUR*
epaper-Monatsabo 5,99 EUR*
  • 1 Monat Linux Magazin als digitale Zeitschrift lesen (1 Ausgabe)
  • Direkt nach Erscheinen verfügbar
  • Ihr eAbo von Linux Magazin jederzeit online verwalten
  • Automatische Verlängerung
  • Bestellen Sie das epaper-Abo auch für eine abweichende E-Mail, z.B. als Geschenk
  • Kündigungsfrist: 2 Tage vor Ende des Bezugszeitraumes
  • viele weitere Vorteile entdecken
epaper-Abo
12 Ausgaben pro Jahr
59,99 EUR*
epaper-Abo 59,99 EUR*
  • 12 Monate Linux Magazin als digitale Zeitschrift lesen (12 Ausgaben)
  • Direkt nach Erscheinen verfügbar
  • Ihr eAbo von Linux Magazin jederzeit online verwalten
  • Automatische Verlängerung
  • Bestellen Sie das epaper-Abo auch für eine abweichende E-Mail, z.B. als Geschenk
  • Kündigungsfrist: 2 Tage vor Ende des Bezugszeitraumes
  • viele weitere Vorteile entdecken
epaper-Einzelheft
Ausgabe 7/2018 vom 07.06.2018
5,99 EUR*
epaper-Einzelheft 5,99 EUR*
  • Ausgabe 7/2018 sofort nach der Bestellung lesen
  • viele weitere Vorteile entdecken
Vorbestellung epaper-Einzelheft
Ausgabe 8/2018 ab 05.07.2018
5,99 EUR*
Vorbestellung epaper-Einzelheft 5,99 EUR*
  • Ausgabe 8/2018 vorbestellen und am 05.07.2018 lesen
  • viele weitere Vorteile entdecken
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Linux Magazin - epaper 

Ihre Vorteile bei der epaper-Bestellung

  • Mit dem Probeabo Linux Magazin 30 Tage gratis testen
  • Mit dem Jahresabo 17% sparen im Vergleich zum Einzelheftkauf bei United Kiosk
  • 9,20 EUR billiger als das Jahresabo der gedruckten Ausgabe
  • Sofort loslesen oder Startdatum des Abos selbst bestimmen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
LINUX MAGAZIN - epaper (PDF) für iPhone & iPadLINUX MAGAZIN - epaper im Google Play StoreLINUX MAGAZIN - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von Linux Magazin - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Linux Magazin - epaper die aktuelle Ausgabe 7/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Heilige Messe
Wichtiger als damit Status oder Prestige zu erreichen, ist ihnen, dass ihre Arbeit Sinn ergibt. Sie arbeiten lieber in Teams als in tiefen Hierarchien, Selbstverwirklichung hat Vorrang vor hohem Einkommen. Das Internet ist allgegenwärtig, und das ist gut so. Klingt nach dem Sozialprofil von Open-Source-Entwicklern, die nach Abschluss ihres Studiums gerade bei einem Linux-Firma angefangen haben? Nein! Die Rede ist von der Generation Y, also der Bevölkerungskohorte, die zwischen 1980 und 2000 geboren wurde.

Wer meint, dieses Schubladen-Beschriften sei eine gegenstandslose Nabelschau der Sozialwissenschaftler und Demografen in ihrem Elfenbeinturm, irrt. Die ganze Marketingindustrie lechzt nach soziologischen Erkenntnissen wie Vampire nach frischem Blut. In Y wächst nämlich die nächste Konsumenten-Generation heran. Es ist bezeichnend, dass „Generation Y“ das erste Mal in einer Marketing- Zeitschrift aufgetaucht ist, während die „Generation X“, also die zwischen 1965 und 1980 Geborenen, ihren Schubladen-Namen wenigstens einer Reportage des bekannten Fotografen Robert Capa zu verdanken hat.

Auch die Veranstalterin der Cebit in Hannover ist vom Y-Virus befallen. So tragen die vier Cebit-Säulen ein Ausrufezeichen in Namen. Der „d!campus“ beispielsweise wird Showcases und Open-Air-Inszenierungen bringen, dem Austausch und Partys dienen. Messe-Vorstand Oliver Frese verkündete, die Cebit „setzt stark auf Emotionen und macht sich somit fit für die Generation Y, die bereits mit Selbstbewusstsein und neuen Ideen in die Wirtschaft drängt.“

Linux-Fans und -Firmen, die sich in Hannover zwischen den hip angesetzten Konzerten und Showeinlagen so etwas Dröges wie IT reinziehen wollen, wird vielleicht wundern, dass die Messe ihre Förderung des Open Source Forums fallen gelassen hat und damit der ganze Open Source Park im Jubel der Y-Generation untergegangen ist. Auch wenn man der Meinung sein könnte, dass die Messe AG so den Paragrafen 64 der Gewerbeordnung verletzt, der eine Messe als Veranstaltung festlegt, „auf der eine Vielzahl von Ausstellern das wesentliche Angebot eines oder mehrerer Wirtschaftszweige ausstellt“. Letztlich bleibt eine Messe eine wirtschaftliche Unternehmumg, der so etwas wie Wesentlichkeit, Ausgewogenheit oder gar Bildungauftrag fremd sind. Man kann der Messe mit ihrem Generation-Y-Chromosom nur wünschen, dass er ungefähr weiß, was er tut (und lässt). Der wohl größte Publikumsmagnet über die vielen Y-freien Jahre auf dem Forum war stets Klaus Knopper – rammelvoll war’s jeden Mittag, wenn er sein neues Knoppix vorgeführt hat, coole Hotkeys erklärt, die Systemsicherheit durchdrungen oder Fragen aus dem Publikum beantwortet hat. Der Knoppix-Erfinder aus der Generation X, Linuxtag-Mitgründer und Professor an der Hochschule Kaiserslautern kann Linux und zugleich den Funken überspringen lassen – was zugegebenermaßen selten ist. Schade.

Die Linux-Magazin-Redaktion fand das auch und veranstaltet darum für Klaus Knopper eine eigene Messe – wie die Cebit vom 11. bis 15. Juni. Nicht in Hannover, aber im Internet unter [https:// www.linux-magazin.de/knoppix].

Nicht mit Skateboards und Rappern, aber mit Klaus und in Linux-bewegenden Bewegtbildern. Nicht mit saftigem Eintritt, sondern kostenlos und mit trockenem Humor. Nicht nur für die Generation Y, sondern auch für X, Z, Boomer und sogar jene, die in keine Schublade passen.

Jan Kleinert, Chefredakteur
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Linux Magazin - epaper die aktuelle Ausgabe 7/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Folgen Sie Linux Magazin - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von Linux Magazin - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.
Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von Linux Magazin - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten.
Mehr zeigen

Steckbrief von Linux Magazin - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 7/2018 vom 07.06.2018
Nächste Ausgabe 8/2018 am 05.07.2018
Erscheint monatlich , 12 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Computerzeitschriften, Tabletmagazine und Smartphonemagazine

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand

Stöbern Sie im Archiv von Linux Magazin - epaper

TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für Linux Magazin - epaper
Leser und Leserinnen, die Linux Magazin - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten

Entdecken Sie mehr von "Computec Media GmbH"

TrustedShops Bewertung
TrustedShops Bewertung
This commend our customers.
alles prima geklappt, Danke
15.06.2018  
die Lieferung ist sofort da, da kann man gleich nachsehen was es im Heft so alles gibt.
14.06.2018  
alles ok
13.06.2018  
Alles Bestens.
13.06.2018  
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.