Zeitschriften im Abo  Computer, Tablet & Smartphone  LinuxUser Spezial - epaper

Zeitschrift LinuxUser Spezial - epaper

Wissen kompakt für Einsteiger & Profis

 - mehr 
Leseprobe  
epaper-Einzelheft
Ausgabe 1/2018 vom 03.05.2018
11,99 EUR*
epaper-Einzelheft 11,99 EUR*
  • Ausgabe 1/2018 sofort nach der Bestellung lesen
  • viele weitere Vorteile entdecken

Ihre Vorteile bei der epaper-Bestellung

  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App

Lesen Sie das Editorial von LinuxUser Spezial - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift LinuxUser Spezial - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Aktueller denn je
Sehr geehrte Leserinnen und Leser, lohnt es sich heute noch, über die Shell zu sprechen? Die grafischen Oberflächen unter Linux sind zugegebenermaßen manchmal verspielt, aber im Wesentlichen ausgereift. Alles, was Sie beim Verwalten oder Arbeiten mit dem System benötigen, gibt es als Tool mit GUI. Früher zwangen die knappen Ressourcen die Entwickler dazu, möglichst ausgefeilte Werkzeuge mit minimalen Bedarf an RAM und CPU-Zyklen zu programmieren.

Heute spielen solche Faktoren kaum noch eine Rolle. Warum also zum Terminal greifen und sich mit einer obskuren Befehlssyntax herumschlagen? Weil sich die zerklüftete Landschaft aus scheinbar bizarren Kommandos bei genaueren Hinsehen schnell in eine perfekt aufeinander abgestimmte Kombination von ausgereiften Werkzeugen verwandelt. Dabei leisten die Tools Dienste, die in der heutigen Zeit sehr gefragt sind, etwa beim geschützten Datentransfer über verschlüsselte Kanäle oder beim Verwalten von sicheren Passwörtern für unterschiedliche Zwecke.

Sicherheit steht auch an erster Stelle, wenn Sie mit administrativen Rechten Befehle so absetzen, dass diese zwar ihren Zweck erfüllen, aber trotzdem keinen umfassenden Zugriff auf das System benötigen – ein Schutz gegen unbeabsichtigte Effekte mit fatalen Folgen. Wir zeigen, was es hier für Unterschiede zwischen den Distributionen gibt. Mit Tools wie Ncdu oder S-tui stöbern Sie zuverlässig Ressourcenfresser im System auf, und mit den Programmen aus unserem Artikel zu ACPI ab Seite 62 beschaffen Sie sich präzise Informationen über den Ladestand von Laptops – essenziell in einer Welt, die „mobile first“ als Dogma verinnerlicht.

Wer mit Shell-Werkzeugen arbeitet, der stellt schnell fest: In der Regel sind deren Informationen umfassender, genauer und leichter zu verarbeiten als jene ihrer grafischen Pendants. Zudem kommen sie schneller und direkter auf den Punkt. Zusätzlich liefern Linux-Systeme mit der Shell gleich noch den Kleber, um Programme aller Art in einem Skript nahtlos zu verbinden. Dabei haben sich Shells und Terminalemulatoren durchaus mit der Zeit entwickelt: Sie fußen auf modernen Konzepten und verwöhnen Anwender mit vielen praktischen Funktionen – bei Bedarf sogar auf Android-Geräten. Zwei ausführliche Artikel ab Seite 8 und Seite 50 zeigen, was geht.

Für den gelegentlichen Einsatz des PCs als Arbeitsmittel reichen die grafischen Tools mehr als aus. Möchten Sie jedoch richtig in die IT einsteigen, führt auch heute noch kein Weg an der Kommandozeile vorbei. Haben Sie hier erst einmal die Einstiegshürden genommen, dann erschließt sich Ihnen schnell eine Welt voll ungeahnter Möglichkeiten.

Andreas Bohle, Stellv. Chefredakteur
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift LinuxUser Spezial - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Folgen Sie LinuxUser Spezial - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von LinuxUser Spezial - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.
Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von LinuxUser Spezial - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten.
Mehr zeigen

Steckbrief von LinuxUser Spezial - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Erscheint unregelmäßig , 1 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Computerzeitschriften, Tabletmagazine und Smartphonemagazine

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für LinuxUser Spezial - epaper
Leser und Leserinnen, die LinuxUser Spezial - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten

Entdecken Sie mehr von "Computec Media GmbH"

TrustedShops Bewertung
TrustedShops Bewertung
Das loben unsere Kunden.
alles prima geklappt, Danke
15.06.2018  
die Lieferung ist sofort da, da kann man gleich nachsehen was es im Heft so alles gibt.
14.06.2018  
alles ok
13.06.2018  
Alles Bestens.
13.06.2018  
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.