Zeitschrift Hundewelt - epaper

Bestellen Sie jetzt die Archiv-Ausgabe 3/2019 der Zeitschrift als epaper.

 - mehr 
1
Titelbild von Hundewelt - epaper. In der Ausgabe 3/2019 geht es um die Themen: Experte warnt: Viele Hunde spielen falsch oder zu viel!. Lesen Sie gerne Elternzeitschriften und Tierzeitschriften? Dann empfehlen wir Ihnen Hundewelt - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Titelbild von Hundewelt - epaper. In der Ausgabe 3/2019 geht es um die Themen: Experte warnt: Viele Hunde spielen falsch oder zu viel!. Lesen Sie gerne Elternzeitschriften und Tierzeitschriften? Dann empfehlen wir Ihnen Hundewelt - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Tipp: Mit United Kiosk NEWS diese & über 680 weitere Zeitschriften lesen.
epaper-Einzelheft
Ausgabe 3/2019 vom 05.02.2019
2,99 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Hundewelt - epaper 
Aktuelle Ausgabe & Abo-Angebote vonAktuelle Ausgabe & Abo-Angebote von
Hundewelt 

Mit Gutscheincode einkaufen

Lesen Sie das Editorial von Hundewelt - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Hundewelt - epaper die aktuelle Ausgabe 3/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Spielzeug ist nie unschuldig!

Liebe Leserin, lieber Leser,

„Spielzeug ist nie unschuldig. Spielzeug hat meisten eine Intention“, also eine Absicht, weiß Dr. Karin Falkenberg, Volkskundlerin und Direktorin des Nürnberger Spielzeugmuseums. „Aber ganz klar, die Mädchen sollten sich mit Mode beschäftigen, sollten den Haushalt beherrschen lernen. Die Jungs sollten sich im Wehren üben, sollten Reiten lernen, sollten kämpfen lernen ...

Also Spielzeug hatte eine Doppelrolle. Es war zum Spielen da, aber es war auch ganz klar zur Erziehung der Mädchen und der Jungs eingerichtet worden.“ Ähnliches gilt für Hunde. Wir machen uns nur wenig Gedanken darüber, dass wir durch die Auswahl des Spielzeugs und der Gestaltung der Spielzeit eine prägende Macht auf die Wesensentwicklung des Hundes ausüben. Aus diesem Grund hat sich in dieser Ausgabe unser Autor Theodor Heßling mit dem Spielen und seinen Auswirkungen auf unsere Hunde näher befaßt. Denn es gibt in der Tat unterschiedliche Hundetypen. Und jeder Typ benötigt spezielles Spielzeug, um davon in der Wesensentwicklung zu profitieren.

Mit dem falschen Spiel kann man bei seinem Hund unwissentlich Schaden anrichten. Kaum etwas falsch machen kann man bei einem guten Freispiel sozialisierter Hunde. Da ist sich Theodor Heßling mit dem renommierten Hirnforscher Gerald Hüther einig. „Aus der Gehirnforschung weiß man, dass völlig absichtsloses Spielen für die besten Vernetzungen im Gehirn sorgt”, sagt dieser. „Kinder, die die Chance bekommen haben, frei zu spielen, können später leichter Probleme lösen.“ Hunde wahrscheinlich auch.

Viel Spaß beim Lesen, Ihre Claudia De La Motte

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Hundewelt - epaper die aktuelle Ausgabe 3/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …

Mehr zeigen

Steckbrief von Hundewelt - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 3/2019 vom 05.02.2019
Erscheint monatlich , 12 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Elternzeitschriften und Tierzeitschriften
TrustedShops Bewertung
5.00/5.0 
1 Produktbewertung für Hundewelt - epaper

Interessante Inhalte aus dem Alltag Viele Infos und Hinweise
03.01.2019
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN