Zeitschrift unerzogen Magazin - epaper

Das Elternmagazin

 - mehr 
Leseprobe  
Gedruckt
Digital
epaper-Abo
4 Ausgaben pro Jahr
23,99 EUR*
epaper-Abo 23,99 EUR*
  • 12 Monate unerzogen Magazin als digitale Zeitschrift lesen (4 Ausgaben)
  • Direkt nach Erscheinen verfügbar
  • Ihr eAbo von unerzogen Magazin jederzeit online verwalten
  • Automatische Verlängerung
  • Bestellen Sie das epaper-Abo auch für eine abweichende E-Mail, z.B. als Geschenk
  • Kündigungsfrist: 2 Tage vor Ende des Bezugszeitraumes
  • viele weitere Vorteile entdecken
epaper-Einzelheft
Ausgabe 1/2018 vom 09.05.2018
6,99 EUR*
epaper-Einzelheft 6,99 EUR*
  • Ausgabe 1/2018 sofort nach der Bestellung lesen
  • viele weitere Vorteile entdecken
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
unerzogen Magazin - epaper 

Ihre Vorteile bei der epaper-Bestellung

  • Mit dem Probeabo unerzogen Magazin 30 Tage gratis testen
  • Mit dem Jahresabo 14% sparen im Vergleich zum Einzelheftkauf bei United Kiosk
  • 4,00 EUR billiger als das Jahresabo der gedruckten Ausgabe
  • Sofort loslesen oder Startdatum des Abos selbst bestimmen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
unerzogen Magazin - epaper (PDF) für iPhone & iPadunerzogen Magazin - epaper im Google Play Storeunerzogen Magazin - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von unerzogen Magazin - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift unerzogen Magazin - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Liebe Leserinnen und Leser,
im Oktober 2007 erschien das erste unerzogen Magazin, die sogenannte Nullnummer. Mit Heft 1/08 im darauffolgenden Jahr begannen wir vier Mal im Jahr über aktuelle Entwicklungen in der Bildungs- und sogenannten Erziehungslandschaft zu berichten.

Zehn Jahre später nutzen wir die Gelegenheit, zurückzuschauen: Was ist passiert in der Bildungslandschaft? Welche Entwicklungen fanden und finden noch statt?

Respektvoller Umgang mit Kindern, alternative Lern- und Bildungsmöglichkeiten sind nach wie vor Themen, die in unserer Gesellschaft heiß diskutiert werden. Das wird sicher anhalten, denn die Geburtenrate steigt. Bekam statistisch gesehen vor Kurzem jede Frau noch 1,50 Kinder ist das auf 1,59 Kinder pro Frau angestiegen. Das mag albern klingen, ist aber die höchste Geburtenziffer seit 45 Jahren in Deutschland.

Werfen wir also einen Blick darauf, was in den vergangenen etwa zehn Jahren passiert ist. Uwe Schröder und Nicola Kriesel betrachten dazu ab Seite 6 die Entwicklungen in der Landschaft der Freien Schulen. Es macht den Eindruck als würde Lernen ohne Schule, das Freilernen, immer häufiger in der Presse auftauchen und an Bedeutung gewinnen. Ist das tatsächlich so? Stefanie Weisgerber schaut zurück und voraus ab Seite 10.

Tatsächlich haben deutschlandweit einige Demokratische Schulen ihre Pforten geöffnet und ihre Erfahrungen bei der Umsetzung gemacht. Uta Schilling beschreibt diese am Beispiel der Demokratischen Schule X ab Seite 15.

Die Demokratischen Schulen in Deutschland entwachsen nach und nach ihren Kinderschuhen. Zeit, die Theorie und Interpretationen unter die Lupe zu nehmen. Damit beginnt Henning Graner in dieser Ausgabe ab Seite 46.

Ich möchte die Gelegenheit nutzen, Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, für die Treue, den Input und die Kritik zu danken. Wir freuen uns über jede Zuschrift, Frage oder Anregung an leserbriefe@unerzogen-magazin.de

Chefredakteurin Sabine Reichelt
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift unerzogen Magazin - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Folgen Sie unerzogen Magazin - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von unerzogen Magazin - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.
Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von unerzogen Magazin - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten.
Mehr zeigen

Steckbrief von unerzogen Magazin - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Erscheint quartalsweise , 4 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Elternzeitschriften und Tierzeitschriften

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand

Stöbern Sie im Archiv von unerzogen Magazin - epaper

TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für unerzogen Magazin - epaper
Leser und Leserinnen, die unerzogen Magazin - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten
TrustedShops Bewertung
TrustedShops Bewertung
Das loben unsere Kunden.
Klasse, unkompliziert und schnelle Verfügbarkeit.
26.05.2018  
Gut geklappt
25.05.2018  
Ich war sehr zufrieden.
25.05.2018  
alles okay
24.05.2018  
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.