Zeitschrift Das Satiremagazin EULENSPIEGEL - epaper

Bestellen Sie jetzt die Archiv-Ausgabe 9/2019 der Zeitschrift als epaper.

 - mehr 
Titelbild von Das Satiremagazin EULENSPIEGEL - epaper. In der Ausgabe 9/2019 geht es um die Themen: MITTEILUNG; Ding dong, Telefon!; DIE NACHT, IN DER ZWEI SCHÜSSE FIELEN; Biphenylcarbonstearate und Spinnenbrotzeit; Das Schwei gen der Schweine; Resilienz und schöne Füße; Wohltemperierte Wasserbetten; Bescheiden und aufrecht; Die Apo lypse; Erste Kita in Berlin verbietet Hetero-sexualität!; PANZER BEI SSEN NICHT; Hausfriedensbruch; Da träumt die Führung von; Romantische Winterwelt Finnlands; Göring-Eckardt fordert Urwald-Offensive; Der Elternabend; Kuhmord und Küstennebel; Keiner wirbt für sich allein; Donald Trumps rotblondes Haar; Heftkritik. Lesen Sie gerne Lifestylemagazine und Peoplemagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Das Satiremagazin EULENSPIEGEL - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Titelbild von Das Satiremagazin EULENSPIEGEL - epaper. In der Ausgabe 9/2019 geht es um die Themen: MITTEILUNG; Ding dong, Telefon!; DIE NACHT, IN DER ZWEI SCHÜSSE FIELEN; Biphenylcarbonstearate und Spinnenbrotzeit; Das Schwei gen der Schweine; Resilienz und schöne Füße; Wohltemperierte Wasserbetten; Bescheiden und aufrecht; Die Apo lypse; Erste Kita in Berlin verbietet Hetero-sexualität!; PANZER BEI SSEN NICHT; Hausfriedensbruch; Da träumt die Führung von; Romantische Winterwelt Finnlands; Göring-Eckardt fordert Urwald-Offensive; Der Elternabend; Kuhmord und Küstennebel; Keiner wirbt für sich allein; Donald Trumps rotblondes Haar; Heftkritik. Lesen Sie gerne Lifestylemagazine und Peoplemagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Das Satiremagazin EULENSPIEGEL - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Tipp: Mit United Kiosk NEWS diese & über 690 weitere Zeitschriften lesen.
Beliebteste Artikel dieser Ausgabe
Alle anzeigen
epaper-Einzelheft
Ausgabe 9/2019 vom 29.08.2019
3,49 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Das Satiremagazin EULENSPIEGEL - epaper 
Aktuelle Ausgabe & Abo-Angebote vonAktuelle Ausgabe & Abo-Angebote von
Das Satiremagazin EULENSPIEGEL 

Mit Gutscheincode einkaufen

Lesen Sie das Editorial von Das Satiremagazin EULENSPIEGEL - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Das Satiremagazin EULENSPIEGEL - epaper die aktuelle Ausgabe 9/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Liebe Leserin, lieber Leser, das Silicon Valley quillt bekanntlich von Innovationen und Trends geradezu über. Die meisten sind schnell wieder vergessen, aber regelmäßig gibt es auch solche mit dem Potenzial, die Welt zu verändern. Zuletzt bin ich bei folgendem Produkt hellhörig geworden: Eine Firma bietet an, mithilfe künstlicher Intelligenz die Persönlichkeit eines verstorbenen Menschen auf einen Avatar zu übertragen, mit dem man dann an des Toten statt kommunizieren kann. Was vom Anbieter als praktischer Service für Hinterbliebene gedacht ist, hat mich als Vollblutjournalisten aber sofort auf eine ganz andere Idee gebracht: Ich werde diese Software nämlich dazu nutzen, um einen Helmut-Kohl-Bot zu programmieren und diesem dann durch geschickte Fragetechnik die Namen der geheimen CDU-Parteispender zu entlocken. Anschließend: Nannen-Preis, Journalist des Jahres, Stammplatz im Presseclub. Wer meine Autogrammkarte haben will, der sollte sie besser jetzt bestellen, bevor der große Ansturm kommt. Wann immer der neue britische Premierminister in den Nachrichten auftaucht, fragen wir alle uns fasziniert, wie eine solch brillante Persönlichkeit eigentlich entsteht. Gern fallen wir dann auf das Klischee vom »geborenen Anführer« zurück, aber das ist höchstens die halbe Wahrheit: Sicher muss ein gewisses politisches Talent schon genetisch angelegt sein, aber um es zur vollen Ausprägung zu bringen, braucht es den rechten Schliff, und den gibt es in den berühmten britischen Internaten, speziell in Eton. In dieser traditionsreichen Eliteschule lernen junge Männer alles, was sie brauchen, um später in Politik und Wirtschaft erfolgreich zu sein: Altgriechisch, Rugby, Netzwerken, Fellatio und noch vieles mehr (wir berichten auf Seite 18). Unser öffentliches Schulsystem vermittelt dagegen nichts davon, und darum haben wir in der deutschen Politik niemanden vom Format eines Boris Johnson. Vermutlich ist das auch der Grund dafür, dass die kommissarische SPD-Vorsitzende Manuela Schwesig ihren Sohn auf eine Privatschule schickt: Dort soll er das Rüstzeug bekommen, eines Tages ein richtiger Parteivorsitzender zu werden. Ich wünsche viel Erfolg. Vor ein paar Wochen lag wieder eine dieser Broschüren in meinem Briefkasten, herausgegeben von der Kriminalpolizei: »So schützen Sie sich vor Einbrechern«. Nun bin ich aufgrund persönlicher Erfahrungen ein Experte auf diesem Gebiet und wollte wissen, ob die offiziellen Tipps etwas taugen. Also setzte ich mich in meine Lesestube und prüfte sorgfältig, ob das entscheidende Schlüsselwort im Text vorkommen würde. Es kam nicht vor. Kopfschüttelnd warf ich den wertlosen Zettel in den Papierkorb. Ein paar Tage später zappte ich zufällig in eine Servicesendung im Lokalfernsehen: »So machen Sie Ihre Wohnung einbruchsfest«. Nun bin ich aufgrund na ja, ich wollte halt wissen, ob die Zuschauer korrekt informiert werden. Also stellte ich den Ton etwas lauter, lehnte mich in meinem Ohrensessel zurück und lauschte konzentriert danach, ob das entscheidende Schlüsselwort fallen würde. Es fiel nicht. Kopfschüttelnd schaltete ich den Fernseher aus. Da also weder Behörden noch Medien ihrer Informationspflicht nachkommen, verrate ich Ihnen jetzt das entscheidende Schlüsselwort. Es lautet »Selbstschussanlage«. Mehr müssen Sie zum Thema Einbruchverhütung eigentlich nicht wissen, aber auf Seite 14 gibt es trotzdem einen ausführlichen Artikel. Mit selbstschießenden Grüßen Chefredakteur

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Das Satiremagazin EULENSPIEGEL - epaper die aktuelle Ausgabe 9/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …

Mehr zeigen

Steckbrief von Das Satiremagazin EULENSPIEGEL - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 9/2019 vom 29.08.2019
Erscheint monatlich , 12 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Lifestylemagazine und Peoplemagazine
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für Das Satiremagazin EULENSPIEGEL - epaper
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN