Zeitschrift in.fused - epaper

das Magazin: Cannabis - frei von Klischees

 - mehr 
Leseprobe  
epaper-Abo
6 Ausgaben pro Jahr
19,99 EUR*
epaper-Abo 19,99 EUR*
  • 12 Monate in.fused als digitale Zeitschrift lesen (6 Ausgaben)
  • Direkt nach Erscheinen verfügbar
  • Ihr eAbo von in.fused jederzeit online verwalten
  • Automatische Verlängerung
  • Bestellen Sie das epaper-Abo auch für eine abweichende E-Mail, z.B. als Geschenk
  • viele weitere Vorteile entdecken
epaper-Einzelheft
Ausgabe 7/2018 vom 31.05.2018
3,99 EUR*
epaper-Einzelheft 3,99 EUR*
  • Ausgabe 7/2018 sofort nach der Bestellung lesen
  • viele weitere Vorteile entdecken
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
in.fused - epaper 

Ihre Vorteile bei der epaper-Bestellung

  • Mit dem Jahresabo 16% sparen im Vergleich zum Einzelheftkauf bei United Kiosk
  • Sofort loslesen oder Startdatum des Abos selbst bestimmen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
in.fused - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von in.fused - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift in.fused - epaper die aktuelle Ausgabe 7/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

87 Jahre alt ist der Entdecker des THC, Raphael Mechoulam. Wir hatten die Ehre, den charismatischen israelischen Professor in Köln auf einen Kaffee zu treffen. Wie er als junger Forscher in den 60er Jahren kiloweise Hasch von der Polizei ausgehändigt bekam und sie arglos im öffentlichen Bus transportierte, und wie er 30 Jahre später das Endocannabinoidsystem im Körper ausfindig machte, erzählt er im Interview.
Die Arbeit der Psychotherapeutin Eva Milz wäre ohne ihn undenkbar. Im Heft erklärt sie, wie das rauschfreie CBD eine immer wichtigere Rolle in der Therapie einnimmt.
CBD ist auch für Maik mit der Diagnose ADHS entscheidend – er ersetzt damit gleich mehrere Medikamente. Mit Cannabis hatte er die Krankheit schon längst vor der Diagnose selbsttherapiert, wurde verpfiffen und landete 2009 in der JVA Stuttgart-Stammheim. Das erzählt er im Patientenporträt. Nani Gutierrez hat ihn mit Analogkamera fotografiert. Von ihr stammen auch die azurblauen Bilder der Hafenstadt Valparaiso, wo sie die chilenische Schauspielerin und Cannabisaktivistin in eine Sitzung der Gesundheitskommission begleitete. In Chile ist neuerdings der Eigenanbau von Cannabis erlaubt.
Dass in den 60er und 70er Jahren Grasrauchen eigentlich immer ein politischer Akt war und Cannabis auch von der RAF für ideologische und finanzielle Zwecken genutzt wurde, beleuchtet ein Artikel, ein anderer geht zurück ins Mittealter und zeigt: In Europa mochte man den Rausch, aber nicht unbedingt Cannabis. Wir blicken aber auch in die Zukunft: Drei internationale Experten aus Medizin, Wissenschaft und Forschung diskutierten über das medizinisch noch auszuschöpfende Potenzial und über Standardisierung von Pflanzen.
Ein Toxikologe entwirft ein neues Berufsbild: Der „approbierte Toxikologe“ soll dafür sorgen, dass Menschen lernen, eigenverantwortlich und reguliert Drogen zu konsumieren – egal ob sie medizinisch oder fürs Rauscherlebnis eingesetzt werden.
Ein bisschen zu berauscht wandelt Zita Cumberland durch Wien und lässt sich im grantigsten Kaffeehaus der Stadt, dem Bräunerhof, von den Kellnern traktieren. Weitere inspirierende Geschichten, tolle Bilderstrecken und Illustrationen eröffnet die Jubiläumsausgabe von in.fused.
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift in.fused - epaper die aktuelle Ausgabe 7/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Folgen Sie in.fused - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von in.fused - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.
Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von in.fused - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten.
Mehr zeigen

Steckbrief von in.fused - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Erscheint 2-monatlich , 6 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Lifestylemagazine und Peoplemagazine

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand

Stöbern Sie im Archiv von in.fused - epaper

TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für in.fused - epaper
Leser und Leserinnen, die in.fused - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten
TrustedShops Bewertung
TrustedShops Bewertung
Das loben unsere Kunden.
alles prima geklappt, Danke
15.06.2018  
die Lieferung ist sofort da, da kann man gleich nachsehen was es im Heft so alles gibt.
14.06.2018  
alles ok
13.06.2018  
Alles Bestens.
13.06.2018  
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.