Zeitschriften im Abo  Reise, Freizeit & Wissen  AERO INTERNATIONAL Sonderheft - epaper

Zeitschrift AERO INTERNATIONAL Sonderheft - epaper

Das Magazin der Zivilluftfahrt.

 - mehr 
Einzelseiten kaufen  
Die besten Seiten von AERO INTERNATIONAL Sonderheft - epaper jetzt für nur 0,25 EUR* entdecken
100 Jahre BOEING: Wie der Flugzeugbauer die Welt veränderte S.64
Jumbo-Jet: 747-8 Bei Lufthansa - Fracht für Japan S.12
Siegeszug der Sieben: alle airliner im Porträt S.20
epaper-Einzelheft
Ausgabe 8/2016 vom 29.06.2016
3,99 EUR*
epaper-Einzelheft 3,99 EUR*
  • Ausgabe 8/2016 sofort nach der Bestellung lesen
  • viele weitere Vorteile entdecken
Vorbestellung epaper-Einzelheft
Ausgabe 9/2017 ab 04.10.2017
3,99 EUR*
Vorbestellung epaper-Einzelheft 3,99 EUR*
  • Ausgabe 9/2017 vorbestellen und am 04.10.2017 lesen
  • Kündigungsfrist: 3 Monate vor Ende des Bezugszeitraumes
  • viele weitere Vorteile entdecken
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
AERO INTERNATIONAL Sonderheft - epaper
 

Mit Gutscheincode einkaufen

Ihre Vorteile bei der epaper-Bestellung

  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSofortüberweisungSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
AERO INTERNATIONAL Sonderheft - epaper (PDF) für iPhone & iPadAERO INTERNATIONAL Sonderheft - epaper im Google Play StoreAERO INTERNATIONAL Sonderheft - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von AERO INTERNATIONAL Sonderheft - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift AERO INTERNATIONAL Sonderheft - epaper die aktuelle Ausgabe 8/2016 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

100 Jahre Boeing

Es gibt wohl keinen Menschen auf der Welt, dessen Leben nicht in irgendeiner Art und Weise von Boeing berührt worden ist. Oft durch eine Reise in einem der zahllosen Boeing-Flugzeuge. Oder dadurch, dass Boeing-Flugzeuge jemanden in das Lebensumfeld brachten. Oder schlicht dadurch, dass die Schnittblumen auf dem Tisch, die Kiwi aus Neuseeland oder die dringend benötigten Autoersatzteile im Frachtraum einer Boeing eingeflogen wurden.

Am 15. Juli feiert Boeing seinen 100. Geburtstag. Kein anderes Luftfahrtunternehmen dieser Bedeutung kann auf eine Geschichte zurückblicken, die bis in die Anfänge der Fliegerei zurückgeht. Kein anderes ist so kontinuierlich und so hartnäckig immer wieder ganz vorn in der Luftfahrt dabei gewesen.

Es gibt also mehr als genug Gründe dafür, dass Aero International dem Weltkonzern Boeing zum 100-jährigen Jubiläum ein Schwerpunktheft widmet. Auf 84 Seiten beschreiben wir die Geschichte des Unternehmens und porträtieren die Flugzeuge, mit denen Boeing die Menschheit beeinflusst hat.

Natürlich liegt der Schwerpunkt dabei auf der Zivilluftfahrt – ganz so, wie es zu Aero International passt. Und natürlich spielt die 747 eine Hauptrolle. Mit einzigartigen Bildern, einer Reportage von einem besonderen Frachtflug und einem Interview mit dem Flottenchef 747 der Lufthansa stellen wir Ihnen den Jumbo-Jet vor. Reportage und Interview hat Frank Littek festgehalten.

Die anderen aktuell fliegenden Flugzeugtypen des US-Herstellers porträtieren wir ebenfalls. Die 737, der meistgebaute Passagierjet der Welt, hat dabei etwas mehr Platz bekommen – erzählt wird seine Geschichte von Rolf Stünkel, der das Muster selbst im Linieneinsatz geflogen ist. Die übrigen Modelle stellt Heinrich Großbongardt vor.

Ein Blick in die Geschichte lohnt besonders bei der spannenden und sehr schnellen Entwicklung der Luftfahrt. Die 707, vorgestellt von Redakteur Christof Brenner, hat den Titel „Weltenschrumpfer“ sicher verdient – kaum zu glauben, wie selbstverständlich interkontinentales Fliegen heute auch dank der 707 geworden ist. Das gilt ebenso für die 727, auf die Frank Littek zurückblickt. Doch eine 100-jährige Geschichte geht natürlich weiter zurück: Mit der Anfangszeit, dem Zweiten Weltkrieg und dem Propeller-Zeitalter nach dem Krieg beschäftigen sich Frank Littek, Christof Brenner und Thomas Borchert. Er blickt auch auf die übrigen Geschäftsfelder von Boeing neben dem Bau von Zivilflugzeugen.

Die Produktion bei Boeing zeigt unsere Fotogalerie mit eindrucksvollen Bildern. Um die Wartung im Einsatz befindlicher Boeings geht es in der Reportage aus der LH-Technik-Werft in Hamburg von Christof Brenner.

Viel Spaß mit unserem Schwerpunktheft „100 Jahre Boeing“ wünscht Ihnen Ihre Aero-Redaktion

Folgen Sie AERO INTERNATIONAL Sonderheft - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von AERO INTERNATIONAL Sonderheft - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.

Steckbrief von AERO INTERNATIONAL Sonderheft - epaper

Ausgabe 8/2016 vom 29.06.2016
Nächste Ausgabe 9/2017 am 04.10.2017
Erscheint unregelmäßig , 1 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Format PDF downloaden, online als Stream
Kategorie Reisemagazine, Freizeitmagazine und Wissensmagazine

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand

Im Abo und als epaper lesen:

Im Abo & als epaper: Hobby Magazine für Reiter, Jäger, Angler, Piloten, Golfer, Fotografen, Meer-Verliebte, Tennisspieler, Gärtner und Familienmenschen.

Stöbern Sie im Archiv von AERO INTERNATIONAL Sonderheft - epaper

TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für AERO INTERNATIONAL Sonderheft - epaper
Leser und Leserinnen, die AERO INTERNATIONAL Sonderheft - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Jetzt bewerten
TrustedShops Bewertung
TrustedShops Bewertung
This commend our customers.
Ein Stern weniger weil der Download nicht so einfach funktioniert auf dem IPad
19.08.2017  
alles o.k.
19.08.2017  
Halleluja letzte Bewrtung und immer noch keine Beschwerden.
19.08.2017  
Kann mich über nichts beschweren.
19.08.2017