Gedruckt
Digital

Zeitschrift Antike Welt - epaper

Bestellen Sie jetzt die Archiv-Ausgabe 2/2019 der Zeitschrift als epaper.

 - mehr 
Titelbild von Antike Welt - epaper. In der Ausgabe 2/2019 geht es um die Themen: Antoninus Pius. Lesen Sie gerne Reisemagazine, Freizeitmagazine und Wissensmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Antike Welt - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Titelbild von Antike Welt - epaper. In der Ausgabe 2/2019 geht es um die Themen: Antoninus Pius. Lesen Sie gerne Reisemagazine, Freizeitmagazine und Wissensmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Antike Welt - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
epaper-Einzelheft
Ausgabe 2/2019 vom 15.03.2019
9,99 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Antike Welt - epaper 
Aktuelle Ausgabe & Abo-Angebote vonAktuelle Ausgabe & Abo-Angebote von
Antike Welt 

Mit Gutscheincode einkaufen

Lesen Sie das Editorial von Antike Welt - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Antike Welt - epaper die aktuelle Ausgabe 2/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

ANTONINUS PIUS - EIN BESONDERER KAISER?

Wir möchten im vorliegenden Heft einen Protagonisten der römischen Kaiserzeit in den Fokus rücken, der lange Zeit in der altertumswissenschaftlichen Forschung ein Schattendasein führte: Antoninus Pius. In den letzten Jahren gab es aber ein spürbar zunehmendes Interesse an diesem «guten» Kaiser, der immerhin von 138 bis 161 n. Chr. regierte, das sich in vielfältigen Forschungsprojekten niederschlug.

Einen spannenden Einblick in die neue Bewertung des Princeps möchten wir Ihnen in diesem Heft bieten. Ich freue mich sehr, dass wir hierfür wieder namhafte Altertumswissenschaftler und Altertumswissenschaftlerinnen gewinnen konnten, die sich vor kurzem auf Einladung des Österreichischen Historischen Instituts und des Instituts für Archäologie der Universität Graz zur Tagung «KONTINUITÄT – STABILITÄT – KRISE. Antoninus Pius und die untrüglichen Zeichen von Veränderung im 2. Jh. n. Chr.» in Rom zusammengefunden haben.

Weiterhin möchten wir auch einen Blick zurück auf die Anfänge der AWund das zweite Jahrzehnt, die 80er Jahre werfen – die letzten Jahre im Schweizer RAGGI-Verlag. Dass man auch 1988 schon guten Grund hatte einmal zurückzublicken, machtdas hier abgedruckte Editorial von Heft 4 dieses Jahres anschaulich.

Die Redaktion der ANTIKEN WELT wünscht Ihnen eine unterhaltsame Lektüre.

lger Kieburg
Chefredaktion
ANTIKE WELT

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Antike Welt - epaper die aktuelle Ausgabe 2/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …

Mehr zeigen

Steckbrief von Antike Welt - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 2/2019 vom 15.03.2019
Erscheint 2-monatlich , 6 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Reisemagazine, Freizeitmagazine und Wissensmagazine
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für Antike Welt - epaper
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×