Gedruckt
Digital

Zeitschrift FS Magazin - epaper

Bestellen Sie jetzt die Archiv-Ausgabe 1/2018 der Zeitschrift als epaper.

 - mehr 
3
Titelbild von FS Magazin - epaper. In der Ausgabe 1/2018 geht es um die Themen: Tupperjet; The Ultimate 787 Collection; Bessere Arbeit in der Fläche; EU Germany South; Schnell, schneller, Mooney ...; M20J Ovation; Ente Marke Eigenbau; Velocity V-Twin für X-Plane 11. Lesen Sie gerne Reisemagazine, Freizeitmagazine und Wissensmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen FS Magazin - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Titelbild von FS Magazin - epaper. In der Ausgabe 1/2018 geht es um die Themen: Tupperjet; The Ultimate 787 Collection; Bessere Arbeit in der Fläche; EU Germany South; Schnell, schneller, Mooney ...; M20J Ovation; Ente Marke Eigenbau; Velocity V-Twin für X-Plane 11. Lesen Sie gerne Reisemagazine, Freizeitmagazine und Wissensmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen FS Magazin - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Tipp: Mit United Kiosk NEWS diese & über 670 weitere Zeitschriften lesen.
epaper-Einzelheft
Ausgabe 1/2018 vom 07.12.2017
4,99 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
FS Magazin - epaper 
Aktuelle Ausgabe & Abo-Angebote vonAktuelle Ausgabe & Abo-Angebote von
FS Magazin 

Mit Gutscheincode einkaufen

Lesen Sie das Editorial von FS Magazin - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift FS Magazin - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Liebe Leserinnen und Leser!

Wieder haben wir ein Jahr „platt” gemacht. Wo ist die Zeit geblieben und wie schnell geht sie vorbei? Offenbar immer schneller, je mehr Jahre auf der persönlichen Uhr stehen...

CAT-Landungen
Während Redaktionskater Tiger seinen Lebensmittelpunkt wegen des sich deutlich abkühlenden Wetters nach drinnen verlegte und selbst im kleinsten Karton Platz für einen „Powernap” fand, informierte uns unser Leser Klaus Menningen über zwei interessante Bilder im Internet. Sie belegen, dass der Begriff CAT-Landungen neu definiert werden muss: Das erste Bild ist eine Montage, das zweite offenbar echt. Hoffentlich war der die Aussicht genießende Fellträger auch bei der Landung so abgeklärt und ruhig...

Feierabend taugliche Flüge
Ein Leser beklagte sich bitterlich über den Begriff „feierabendtaugliche Flüge”, der sich „wie ein roter Faden durch die Ausgaben ziehe” und eine „lächerliche Standardformulierung” sei. Es höre sich an wie ein „schales Feierabendbier” (... wer lässt schon sein Bier schal werden?). Und es lese sich, als müsse er angesichts einer unleidigen Ehefrau und nörgelnden Kindern nachher ins Bett gehen.

Ich kann an dem Begriff nichts Negatives finden. Die meisten Simulanten (auch das ein negativ besetzter Begriff, der allerdings in unserem Bereich genau das aussagt, um was es geht: Um jemanden, der die Flugsimulation betreibt) können ihr Hobby eben nur dann ausüben: In der Freizeit. Bei den meisten PC-Piloten ist das am Abend.

Das jedes Hobby mit einem hoffentlich harmonischen Familienleben sozialverträglich abgestimmt werden muss, dürfte unstrittig sei. Selbstverständlich verlangen Ehe- sowie Lebenspartner sowie Kinder ihren Teil an der Freizeit und die ungeteilte Aufmerksamkeit des Simulanten. Da ist es folgerichtig, in dieser knappen Freizeit (Schlafen muss der Mensch zwangsläufig auch irgendwann), wenn überhaupt „nur” feierabendtaugliche Flüge durchzuführen. Flüge, die mit oder ohne Vorbereitung nur kurze Zeit, maximal wenige Stunden dauern. Wenn Angehörige angesichts einer ebenso regelmäßigen wie ausgiebigen „heimischen Abwesenheit” eines PC-Piloten nicht „motzen”, sollte man sich Gedanken ob eines akzeptablen Beziehungsstatus machen.

Eines der großen, positiven Alleinstellungsmerkmale der Flugsimulation ist jedoch, dass jedes Individuum sie exakt so ausführen kann, wie es zur persönlichen Lebensituation und den persönlichen Vorlieben passt. Dabei müssen keine Forderungen befolgt werden. Schon gar nicht die von Mitsimulanten aufgestellten, die von sich behaupten, keine Feierabendflüge zu machen, sondern entweder „richtige” oder „gar keine”. In der Flugsimulation kann jeder alles, muss (von der reglementierten Online-Fliegerei einmal abgesehen) aber nicht.

Die "neue" Flugsimulation
Der Prepar3D v4 ist seit mehr als einem halben Jahr auf dem Markt. Mittlerweile ist die v4.1 aktuell. Etliche FS X-Piloten sind umgestiegen und werten es der Redaktion gegenüber positiv, dass die Bedienung des Simulators selbst ohne Englischkenntnisse nach einer gewissen Umstellungszeit auf die neuen Menüs „wie gewohnt” abläuft.

Kaum jemand hat bisher seine Grafikkarte mit vier GByte VRAM gegen eine mit acht oder elf GByte ersetzt und sah die vorhandene bisher nicht am Limit angekommen. Sie freuen sich, dass außer dem neuen Simulator keine weiteren Investitionen erforderlich sind. Überhaupt nicht freuen mögen sie sich jedoch darüber, dass manche Hersteller nochmal den kompletten Kaufpreis für ihre Add Ons aufrufen, wenn die Simulator-Plattform gewechselt wird. Hingegen finden geringe Update-Kosten eine breite Akzeptanz in der Szene. Wie die Beschäftigungsdauer mit der Flugsimulation müssen mit Ausnahme von Singles auch die Ausgaben dafür sozialverträglich und angemessen sein.

Etliche Sesselflieger sind übrigens beim FS X geblieben. Vor allem diejenigen, die dem Sichtflug von und zu kleinen Flugplätzen frönen und keine OOMs fürchten müssen...

In diesem Sinne viel Spaß mit unserem FS MAGAZIN 1/2018!
Bert Groner

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift FS Magazin - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …

Mehr zeigen

Steckbrief von FS Magazin - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 1/2018 vom 07.12.2017
Erscheint 2-monatlich , 6 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Reisemagazine, Freizeitmagazine und Wissensmagazine
TrustedShops Bewertung
5.00/5.0 
3 Produktbewertungen für FS Magazin - epaper

Umstellung von Papier-Abo auf EPaper - daher keine Veränderung
Verfasst von Bernhard T. | Bergisch Gladbach | 04.05.2017

Informativ und Interessant wie immer
Verfasst von Peter P. | Osterwieck | 16.11.2016

Interessantes und äußerst aktuelles Magazin für Freunde der Flugsimulation am PC.
04.10.2015
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN