Gedruckt
Digital

Zeitschrift Gehirn & Geist - epaper

Bestellen Sie jetzt die Archiv-Ausgabe 2/2019 der Zeitschrift als epaper.

 - mehr 
Titelbild von Gehirn & Geist - epaper. In der Ausgabe 2/2019 geht es um die Themen: EDITORIAL: Gesunde Einstellung; GEISTESBLITZE: Bildgebung: Durchsichtige Maus; Kunstliche Intelligenz: Schon wenige autonome Autos entzerren den Verkehr; Hobbys: Was den Fan vom Fanatiker unterscheidet; Die Kraft der Gedanken; Wunde am Selbst; Gemachte Welt; GUTE FRAGE: Verarbeitet das Gehirn 95 Prozent aller Informationen unbewusst?; Die Stimme aus dem Inneren; DIE GRÖSSTEN EXPERIMENTE: Lob der Selbstkontrolle; Schlaue Schleimpilze; HIRNFORSCHUNG: Schaden Smartphones unseren Kindern?; HIRNFORSCHUNG: Jobverteilung im Gehirn; HIRNFORSCHUNG: Die Qual der Wahl; THERAPIE KOMPAKT: »Baby-Blues« Mütter von Jungs neigen zu Wochenbettdepression; Das Albtraum-Drehbuch umschreiben; Verhängnisvolle Entzündung; DER RÄTSELHAFTE FALL: Der Fremde in meinem Bett; BÜCHER UND MEHR; TV- & RADIOTIPPS; HIRSCHHAUSENS HIRNSCHMALZ. Lesen Sie gerne Reisemagazine, Freizeitmagazine und Wissensmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Gehirn & Geist - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Titelbild von Gehirn & Geist - epaper. In der Ausgabe 2/2019 geht es um die Themen: EDITORIAL: Gesunde Einstellung; GEISTESBLITZE: Bildgebung: Durchsichtige Maus; Kunstliche Intelligenz: Schon wenige autonome Autos entzerren den Verkehr; Hobbys: Was den Fan vom Fanatiker unterscheidet; Die Kraft der Gedanken; Wunde am Selbst; Gemachte Welt; GUTE FRAGE: Verarbeitet das Gehirn 95 Prozent aller Informationen unbewusst?; Die Stimme aus dem Inneren; DIE GRÖSSTEN EXPERIMENTE: Lob der Selbstkontrolle; Schlaue Schleimpilze; HIRNFORSCHUNG: Schaden Smartphones unseren Kindern?; HIRNFORSCHUNG: Jobverteilung im Gehirn; HIRNFORSCHUNG: Die Qual der Wahl; THERAPIE KOMPAKT: »Baby-Blues« Mütter von Jungs neigen zu Wochenbettdepression; Das Albtraum-Drehbuch umschreiben; Verhängnisvolle Entzündung; DER RÄTSELHAFTE FALL: Der Fremde in meinem Bett; BÜCHER UND MEHR; TV- & RADIOTIPPS; HIRSCHHAUSENS HIRNSCHMALZ. Lesen Sie gerne Reisemagazine, Freizeitmagazine und Wissensmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Gehirn & Geist - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Beliebteste Artikel dieser Ausgabe
epaper-Einzelheft
Ausgabe 2/2019 vom 05.01.2019
5,99 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Gehirn & Geist - epaper 
Aktuelle Ausgabe & Abo-Angebote vonAktuelle Ausgabe & Abo-Angebote von
Gehirn & Geist 

Mit Gutscheincode einkaufen

Lesen Sie das Editorial von Gehirn & Geist - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Gehirn & Geist - epaper die aktuelle Ausgabe 2/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Gesunde Einstellung
Neulich ließ mich eine kleine Studie aufmerken: Sport sei nicht gleich Sport, so die Aussage. Wer länger fit bleiben wolle, solle besser auf Ausdauer- statt auf Krafttraining schwören. Denn Ersteres schütze die Telomere in den weißen Blutzellen. Die Länge dieser Endstücke der Chromosomen gilt Medizinern als wichtiges Maß für unser biologisches Alter. Dass Laufen eher gesund hält, als Gewichte zu stemmen, überrascht freilich nicht besonders.

Ungleich verblüffender klingt die folgende Nachricht. Wer eine positivere Einstellung zum Altern hat, dessen Zellen weisen ebenfalls oft längere Telomere auf. Könnte es sein, dass unsere körperliche Verfasstheit von unserer Geisteshaltung abhängt? Entlang dieser und zahlreicher ähnlicher Fragen hat sich in den letzten Jahren ein neuer Forschungszweig ausgebildet, den wir Ihnen in diesem Heft vorstellen: die »Mindset«-Wissenschaft. Eine Pionierin auf dem Gebiet ist die Psychologin Alia Crum von der kalifornischen Stanford University. Langjährige Leserinnen und Leser erinnern sich womöglich an einen Geistesblitz, den wir über eine erste Studie von ihr im Heft hatten: »Wer’s glaubt, wird schlank« (Gehirn&Geist 4/2007, S. 12). Die Forscherin hatte damals 84 Zimmermädchen in einer Infoveranstaltung aufgeklärt, dass schon 30 Minuten tägliche Bewegung einen gesunden Lebensstil ausmachen. Ein Teil der Probandinnen wurde darüber hinaus auf die sportlichen Facetten des eigenen Jobs aufmerksam gemacht. Das alltägliche Bettenmachen und Putzen sei bereits ein gutes Workout. Vier Wochen später punkteten die Mitarbeiterinnen dieser Teilgruppe mit besseren Fettwerten und niedrigerem Blutdruck.

Diese Entdeckung ließ Crum nicht mehr los. Nachfolgende Studien zeichnen ein immer genaueres Bild: Wie wir die Dinge sehen und was wir von ihnen erwarten, hat erhebliche Auswirkungen auf wichtige körperliche Prozesse. Das betrifft so unterschiedliche Lebensbereiche wie Ernährung und Diäten, Fitness, Schlafprobleme und weitere Krankheitsbilder. Unser Titelthema ab S. 12 lege ich Ihnen daher besonders ans Herz. Aber bitte auch das Joggen nicht vergessen!

Ihr Carsten Könneker

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Gehirn & Geist - epaper die aktuelle Ausgabe 2/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …

Mehr zeigen

Steckbrief von Gehirn & Geist - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 2/2019 vom 05.01.2019
Erscheint monatlich , 12 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Reisemagazine, Freizeitmagazine und Wissensmagazine
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für Gehirn & Geist - epaper
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×