Gedruckt
Digital

Zeitschrift Münzen Revue - epaper

International coin trend journal - Die Visitenkarte für den anspruchsvollen Münzsammler

 - mehr 
Aktuelles Titelbild von Münzen Revue - epaper. In der Ausgabe 12/2018 geht es um die Themen: Die Häutung des Marsyas & Österreich 20 Euro Stille Nacht. Lesen Sie gerne Reisemagazine, Freizeitmagazine und Wissensmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Münzen Revue - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Aktuelles Titelbild von Münzen Revue - epaper. In der Ausgabe 12/2018 geht es um die Themen: Die Häutung des Marsyas & Österreich 20 Euro Stille Nacht. Lesen Sie gerne Reisemagazine, Freizeitmagazine und Wissensmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Münzen Revue - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Zum Magazin
Schlagzeilen dieser Ausgabe
Die Häutung des Marsyas & Österreich 20 Euro Stille Nacht
epaper-Abo als Weihnachtsgeschenk
11 Ausgaben pro Jahr ab 24.12.2018
79,99 EUR*
30 Tage gratis testen
epaper-Monatsabo
1 Ausgabe pro Monat
4,54 EUR* 6,49 EUR*
30% billiger bestellen
+ 30 Tage gratis testen
epaper-Abo
11 Ausgaben pro Jahr
79,99 EUR*
30 Tage gratis testen
epaper-Einzelheft
Ausgabe 12/2018 vom 28.11.2018
6,99 EUR*
Vorbestellung epaper-Einzelheft
Ausgabe 1/2019 ab 19.12.2018
6,99 EUR*
epaper-Abo für Print-Abonnentenepaper-Abo für Abonnenten
11 Ausgaben pro Jahr
11,99 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Münzen Revue - epaper 
Münzen Revue - epaper bestellen und Vorteile sichern
  • Mit dem Probeabo Münzen Revue 30 Tage gratis testen
  • 15,01 EUR billiger als das Jahresabo der gedruckten Ausgabe
  • Sofort loslesen oder Startdatum des Abos selbst bestimmen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
Münzen Revue - epaper (PDF) für iPhone & iPadMünzen Revue - epaper im Google Play StoreMünzen Revue - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von Münzen Revue - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Münzen Revue - epaper die aktuelle Ausgabe 12/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Ein Blick zurück – ein Blick nach vorn!
Wenn es Zeit ist, zum Jahresende das Editorial für die Dezemberausgabe zu schreiben, geschieht dies nicht ohne Wehmut. Bei der Rückblende erscheint jeweils ein Bilderbogen mit erfreulichen und weniger erfreulichen, heiteren und nachdenklichen Ereignissen, die das numismatische Jahr geprägt haben. 2018 macht hier keine Ausnahme. Beim Blick ins neue Jahr dominiert vor allem das Prinzip Hoffnung; die positiven Indikatoren des vergangenen Jahres im Münzenmarkt mögen auch im neuen numismatischen Jahr ihre Wirkung haben.

Zu den Gewinnern 2018 gehört der Auktionsmarkt. Dieser setzte während des ganzen vergangenen Jahres ein starkes Zeichen. Rekorde lösten Rekorde ab. Ich möchte hier keine Ergebnisse im Einzelnen nennen, jedoch die Tatsache erwähnen, dass die führenden Auktionshäuser heute weltweit stark vernetzt sind, so dass die internationalen Bieter (Käufer) den Erfolg garantieren. Nur bei einer professionellen Vernetzung sind Versteigerungen mit Rekordergebnissen möglich. Zurzeit ist weltweit – nicht nur bei russischen und chinesischen Oligarchen – viel Geld für Auktionen in Europa reserviert. Finanz und Bankenkrisen sowie Preisentwicklungen bei den Edelmetallen haben auf den Auktionsmarkt kaum Einfluss. Im Banne der Bieter standen allerdings nur Raritäten und numismatisch interessante Münzen. Rücklose gab es – wie jedes Jahr – bei der Massenware.

Anders sieht es beim traditionellen Münzenhandel aus. Dieser lebt in erster Linie von nationalen Sammlern des Mittelstandes. Das Geld, das der Sammler für den Kauf einer Münze zur Verfügung hat, hängt von der Höhe seiner Sparquote ab. Diese wiederum wird von der Wirtschaftslage beeinflusst. Dank der Negativzinsen und des latenten Misstrauens in die Finanzinstitute hatte der Sammler im vergangenen Jahr mehr Geld für den Kauf einer Münze zur Verfügung, was sich beim Münzenhandel spürbar bemerkbar machte. Der Online- Münzenhandel zeigte auch 2018 seine Tücken. Abgesehen von der Anonymität, waren klassische Münzen mit einem Sammlerwert von mehr als 100 Euro kaum über das Internet an den Sammler zu bringen. Der echte Sammler braucht die persönliche Begegnung, das Gespräch und das Vertrauen zum Verkäufer.

Die Münzenhersteller konnten – vor allem gegen Ende des Jahres – aufatmen. Verschiedene Studien haben gezeigt, dass das Vertrauen in Bargeld trotz fortschreitender Digitalisierung und zunehmender elektronischer Zahlungsmittel wieder gestiegen ist. Der Besitz von physischem Geld, seien es Münzen oder Banknoten, bedeutet Freiheit, macht unabhängig und stärkt das Selbstbewusstsein. Um die eigene Existenz zu sichern und die Wünsche der Sammler zu befriedigen, reagierten die Münzstätten im vergangen Jahr mit besonders innovativen Sammlermünzen. Ein Blick in die Rubrik Neuheiten zeigt, dass es zurzeit besonders sinnvoll ist, eine Münze als Geschenk unter den Weihnachtsbaum zu legen.

Ich wünsche allen Lesern im Namen der Redaktion und den Mitarbeitern der Münzen Revue besinnliche Festtage

Ihr A.-M. Beck
Gründer und Ehrenpräsident World Money Fair
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Münzen Revue - epaper die aktuelle Ausgabe 12/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Steckbrief von Münzen Revue - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 12/2018 vom 28.11.2018
Nächste Ausgabe 1/2019 am 19.12.2018
Erscheint monatlich , 11 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Reisemagazine, Freizeitmagazine und Wissensmagazine

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für Münzen Revue - epaper
Leser und Leserinnen, die Münzen Revue - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×