Gedruckt
Digital

Zeitschrift OKEY - epaper

Magazin für Orgel, Keyboard, Digitalpiano

mehr 
(1)
Beliebteste Artikel dieser Ausgabe
epaper-Abo
6 Ausgaben pro Jahr
25,99 EUR*
30 Tage gratis
epaper-Einzelheft
Ausgabe 147/2019 vom 15.02.2019
4,99 EUR*
Vorbestellung epaper-Einzelheft
Ausgabe 148/2019 ab 12.04.2019
4,99 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
OKEY - epaper 

Mit Gutscheincode einkaufen

Ihre Vorteile bei OKEY - epaper
  • 30 Tage gratis testen
  • 12,00 EUR pro Jahr billiger als gedruckt
  • Gratis Geschenkurkunde
  • Bequem und sicher zahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Trusted Shops Käuferschutz
  • Auf 5 Geräten gleichzeitig lesen

Lesen Sie das Editorial von OKEY - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift OKEY - epaper die aktuelle Ausgabe 147/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Gut gehört ist gut gespielt!

Zum „Musik hören“ - im Sinne von „Musik erleben“ - fehlt uns heutzutage nur allzu häufig die Zeit. Klar, wenn wir am Instrument sitzen und spielen, hören wir auch. Und das ist dann auch ein besonders intensives und auch persönliches Musikerlebnis, denn was wir hören, das sind wir ja selbst in dem Moment.

Genauso wichtig ist es aber, und sei es nur zur Inspiration für die eigene Musik, sich hin und wieder, besser noch so oft wie möglich, die Zeit zu nehmen, einfach mal entspannt – vielleicht bei einem guten Glas Wein – intensiv Musik zu hören! Was Musik beim Hören mit uns zu tun vermag, und welche Möglichkeiten zum Musik hören wir heute haben, stellt Robert Karasek im Special dieser Ausgabe vor. Neben den vielen positiven Einflüssen, die Musik beim Hören auf Körper und Geist ausübt, oder einfacher neben dem Spaß, den man beim Hören haben kann, ist das intensive Hören von Musik im Übrigen auch eine sprudelnde Quelle der Inspiration für uns, die wir selbst ein Instrument spielen. Bei unseren Orgeln und Keyboards kommt ja neben reinen Noten, die bei einem Stück zu bewältigen sind, auch noch die Auswahl und Abstimmung der Klänge hinzu, das Registrieren also. Ich höre bei Vorführungen oder in Gesprächen immer wieder mal Aussagen wie „...ja, du kannst das ja auch, aber ich doch nicht…“ Sowas möchte ich einfach nicht gelten lassen. Denn auch meine eigenen Kenntnisse und Fähigkeiten in dieser Disziplin sind mir nicht einfach in den Schoß gefallen, sondern sie sind vor allem auch ein Ergebnis von Musik hören, Musik hören und nochmals Musik hören … und natürlich anschließendem Ausprobieren und Suchen nach den gehörten Klängen am eigenen Instrument. Mein Tipp und meine Aufforderung: Fangen Sie einfach damit an! Dann kommt die Routine irgendwann von selbst.

Viel zu hören – und zu sehen – gibt es natürlich auch wieder auf dem TASTENFESTIVAL in Herdecke! In diesem Jahr treffen sich die Fans der elektronischen Tasteninstrumente vom 03. bis 05. Oktober, natürlich wieder im 4**** Hotel Zweibrücker Hof in Herdecke. Ein Dabeisein lohnt sich in diesem Jahr ganz besonders! Denn selten zuvor hatten wir eine so hochkarätige Künstlerauswahl auf einem Festival vereint: KEBU, der Synthesizer- Superstar aus Finnland musste im letzten Jahr sein geplantes Konzert leider kurzfristig aus Krankheitsgründen absagen. Aber Sebastian Teir, wie KEBU mit bürgerlichem Namen heißt, lässt seine vielen Fans nicht im Stich und wird nun in diesem Jahr in Herdecke dabei sein und das Eröffnungskonzert am 3. Oktober bestreiten. Zögern Sie nicht, sich schnell Ihre Karten für dieses Ereignis zu sichern. Aus dem Vorverkauf im letzten Jahr wissen wir, dass es voll werden wird bei KEBU!

Der zweite Konzertabend gehört dann Bernd Wurzenrainer, der wie kaum ein anderer alle Stilrichtungen der Musik auf der Orgel darzustellen vermag, und einer wirklichen Tastenlegende, die nach Jahren erstmals wieder auf die Bühne tritt: Ady Zehnpfennig ist wieder da! Diesen Konzertabend am 4. Oktober sollten Sie auch auf keinen Fall versäumen! Der Festivalsamstag dann wird ein weiterer Höhepunkt: Zunächst erleben wir Robert Bartha, der ein musikalisches Feuerwerk an seiner Orgel abbrennen wird, und dann gehört die Bühne zum krönenden Abschluss des diesjährigen Festival-Konzertprogramms keinem Geringeren als „the one and only“ Maestro Hector Olivera! Lange haben die Fans darauf gewartet, diesen weltweit gefeierten Organisten endlich wieder in Deutschland an der Roland Atelier erleben zu können. Das TASTENFESTIVAL macht es möglich! Und natürlich dürfen Sie sich auch wieder auf Matineen, Workshops, Latenights und die große Produktausstellung auf dem TASTENFESTIVAL freuen.

Mehr Infos dazu gibt es auf der Festivalwebseite www.tastenfestival.de, auf unseren Social Media Seiten bei Facebook (www.facebook.com/tastenfestival) oder Instagram (tastenfestival), und natürlich auch in den kommenden OKEY-Ausgaben. Jetzt heißt es aber für Sie: Gleich Tickets oder eines der Festivalpakete inklusive Übernachtungen, Frühstück und Abendbufffets unter www.tastenfestival.de oder telefonisch unter (+49) 02938 / 805510 sichern und dann im Oktober dabei sein, wenn es in Herdecke wieder heißt „Die ganze Welt der Tasteninstrumente unter einem Dach“.

Claus Riepe, Chefredaktuer

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift OKEY - epaper die aktuelle Ausgabe 147/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …

Mehr zeigen

Steckbrief von OKEY - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 147/2019 vom 15.02.2019
Nächste Ausgabe 148/2019 am 12.04.2019
Erscheint 2-monatlich , 6 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Reisemagazine, Freizeitmagazine und Wissensmagazine

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung
TrustedShops Bewertung
5.00/5.0 
1 Produktbewertung für OKEY - epaper
Leser und Leserinnen, die OKEY - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten

sehr schones blatt gefält mir.
13.05.2016

Zeitschriften-Tipps für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Magazine und besondere Empfehlungen
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×