Zeitschriften im Abo  Reise, Freizeit & Wissen  Psychologie Heute - epaper

Zeitschrift Psychologie Heute - epaper

(1) 4.00/5.0

Digitale Fachzeitschrift über das Denken, Handeln und Fühlen der Menschen

 - mehr 
Leseprobe  
Schlagzeilen Psychologie Heute - epaper Ausgabe 9/2017
Wie tickt dieser Mensch? Die Macht des ersten Eindrucks und warum sich ein zweiter Blick lohnt
  Digital
  Gedruckt
epaper 3-Monatsabo
3 Ausgaben pro Vierteljahr
16,99 EUR*
epaper 3-Monatsabo 16,99 EUR*
  • 3 Monate Psychologie Heute als digitale Zeitschrift lesen (3 Ausgaben)
  • Direkt nach Erscheinen verfügbar
  • Ihr eAbo von Psychologie Heute jederzeit online verwalten
  • Automatische Verlängerung
  • Bestellen Sie das epaper-Abo auch für eine abweichende E-Mail, z.B. als Geschenk
  • Kündigungsfrist: 3 Monate vor Ende des Bezugszeitraumes
  • viele weitere Vorteile entdecken
epaper-Abo
12 Ausgaben pro Jahr
64,99 EUR*
epaper-Abo 64,99 EUR*
  • 12 Monate Psychologie Heute als digitale Zeitschrift lesen (12 Ausgaben)
  • Direkt nach Erscheinen verfügbar
  • Ihr eAbo von Psychologie Heute jederzeit online verwalten
  • Automatische Verlängerung
  • Bestellen Sie das epaper-Abo auch für eine abweichende E-Mail, z.B. als Geschenk
  • Kündigungsfrist: 3 Monate vor Ende des Bezugszeitraumes
  • viele weitere Vorteile entdecken
epaper-Einzelheft
Ausgabe 9/2017 vom 09.08.2017
5,99 EUR*
epaper-Einzelheft 5,99 EUR*
  • Ausgabe 9/2017 sofort nach der Bestellung lesen
  • viele weitere Vorteile entdecken
Vorbestellung epaper-Einzelheft
Ausgabe 10/2017 ab 13.09.2017
5,99 EUR*
Vorbestellung epaper-Einzelheft 5,99 EUR*
  • Ausgabe 10/2017 vorbestellen und am 13.09.2017 lesen
  • Kündigungsfrist: 3 Monate vor Ende des Bezugszeitraumes
  • viele weitere Vorteile entdecken
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Psychologie Heute - epaper
 

Ihre Vorteile bei der epaper-Bestellung

  • Mit dem Probeabo Psychologie Heute - epaper 30 Tage gratis testen
  • Mit dem Jahresabo 10% sparen im Vergleich zum Einzelheftkauf bei United Kiosk
  • 11,91 EUR billiger als das Jahresabo der gedruckten Ausgabe
  • Sofort loslesen oder Startdatum des Abos selbst bestimmen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSofortüberweisungSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
Psychologie Heute - epaper (PDF) für iPhone & iPadPsychologie Heute - epaper im Google Play StorePsychologie Heute - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von Psychologie Heute - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Psychologie Heute - epaper die aktuelle Ausgabe 9/2017 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Liebe Leserin, lieber Leser

Die Journalisten kamen aus Südkorea und hatten großformatige Fotos vom Präsidentschaftskandidaten mitgebracht. „Wer wird wohl die Wahl gewinnen?“, fragten sie Alexander Todorov, Professor für Psychologie an der Princeton University. Der war über das Ansinnen nicht erstaunt. Zwar sei er kein Wahrsager, schreibt er in seinem aktuellen Buch*, aber eine Reihe von Studien habe ihn als „Gesichterleser“ bekanntgemacht. In diesen Arbeiten konnte er nachweisen, dass sich allein vom Gesichtsausdruck eines Politikers ziemlich verlässlich dessen Wahlchancen vorhersagen lassen. Bereits ein nur wenige Sekunden dauernder Blick auf ein Foto gibt Betrachtern danach ausreichend Informationen, um ein Urteil zu fällen. „Wir müssen nicht nachdenken“, sagt Todorov, „wir sehen.“ Dass wir intuitiv auf Gesichter reagieren, erklärt Todorov mit der Faszination, die Gesichter von Geburt an auf uns ausüben. Als Beleg dafür zitiert er eine Studie der Wissenschaftlerin Carolyn Goren. Sie zeigte Babys wenige Minuten nach der Geburt Bilder von konkreten und abstrakten Gesichtern (siehe Abbildungen) und beobachtete genau ihre Kopf- und Augenbewegungen.

Die stärkste Anziehungskraft auf die Neugeborenen hatte ganz klar das nicht veränderte Gesicht. Durch diese von Geburt an vorhandene Attraktivität von Gesichtern entwickelte sich ein komplexes Netzwerk von Hirnregionen, das ausschließlich dazu diene, Gesichter zu erkennen und ihre soziale Aussagekraft zu erfassen, erklärt Todorov. Auf den ersten Blick zu erkennen, ob jemand unser Vertrauen, unsere Freundschaft, unsere Liebe verdient – dieser Wunsch ist nicht neu. Im 19. Jahrhundert stützte sich so manches Urteil über den Charakter eines Menschen auf die pseudowissenschaftliche Lehre der Physiognomie. An Kopfform, Stirnhöhe, Mundbreite oder Nasenformat wollte man Eigenschaften wie etwa Willenskraft und Intelligenz ablesen.

Diese Charakterkunde ist wissenschaftlich längst ad acta gelegt. Doch die Erkenntnisse der modernen Wissenschaft könnten dazu verführen, der Pseudolehre neuen Aufschwung zu geben. Aber Vorsicht! Während die Anhänger der Physiognomie glaubten, dass das Gesicht die wahren Eigenschaften eines Menschen offenbare, verweisen die heutigen Wissenschaftler darauf, dass es vom jeweiligen Betrachter abhängt – von seiner Kultur, seiner persönlichen Geschichte, seiner Erfahrung –, wie er auf ein Gesicht reagiert. Deshalb sollten wir uns immer bewusst sein, dass wir, wann immer wir einen Menschen spontan bewerten oder ihn in eine Schublade stecken, „zu viel aus zu wenig Informationen“ machen, wie Alexander Todorov schreibt. „Wenn es um den Charakter geht, liefern Gesichter nur sehr schwache Signale.“

Auf den ersten Blick können wir also nicht erkennen, wie ein Mensch tickt. Das erfahren wir erst, wenn wir genauer hinschauen und nachfragen: Welche Ansichten vertritt dieser Menschen, welche Werte gelten für ihn, wie geht er mit anderen um? Die inneren Werte eines Menschen verrät uns der erste Eindruck nicht.

Folgen Sie Psychologie Heute - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von Psychologie Heute - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.

Steckbrief von Psychologie Heute - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Ausgabe 9/2017 vom 09.08.2017
Nächste Ausgabe 10/2017 am 13.09.2017
Erscheint monatlich , 12 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Format PDF downloaden, online als Stream
Kategorie Reisemagazine, Freizeitmagazine und Wissensmagazine

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand
TrustedShops Bewertung
4.00/5.0 
1 Produktbewertung für Psychologie Heute - epaper
Leser und Leserinnen, die Psychologie Heute - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Jetzt bewerten

Bin zufreiden mit den Berichten
11.10.2015

Entdecken Sie mehr von "Julius Beltz GmbH & Co. KG"

TrustedShops Bewertung
TrustedShops Bewertung
Das loben unsere Kunden.
Sehr angenehmer Kontakt, schnelle Lieferung, super Ware, sparsame Verpackung, sehr zufrieden.
17.08.2017  
Sofortige Lieferung. elektronisch auf allen meinen Geräten verfügbar. Volle Zufriedenheit - volle Punktzahl.
17.08.2017  
Alles gut
17.08.2017  
Einfache u. Schnelle Bezahlung sowie augenblickliche Lieferung Große Klasse 1A, Spitze Dank Empfehlung MfG.
17.08.2017