Zeitschrift AngelWoche - epaper

Bestellen Sie jetzt die Archiv-Ausgabe 90/2019 der Zeitschrift als epaper.

 - mehr 
(2)
Beliebteste Artikel dieser Ausgabe
Schlagzeilen dieser Ausgabe
AAL: KLASSISCH GEHT AM BESTEN! - S.2
VIEL FUTTER – VIEL DORSCH! - S.3
FRÜHJAHRS-CHECK - S.4
»ICH HABE EINE FRAGE…« SCHADET ZURÜCKSETZEN DEN FISCHEN? - S.5
Forellen aus dem „Brötchen-Pool“ - S.6
epaper-Einzelheft
Ausgabe 90/2019 vom 17.04.2019
1,99 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
AngelWoche - epaper 
Aktuelle Ausgabe & Abo-Angebote vonAktuelle Ausgabe & Abo-Angebote von
AngelWoche 

Mit Gutscheincode einkaufen

Lesen Sie das Editorial von AngelWoche - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift AngelWoche - epaper die aktuelle Ausgabe 90/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

• Wann? • Wie? • Wo?
Auch, wenn es im April noch teilweise recht kühl sein kann, sind die Aale trotzdem schon aktiv. Die Fangmeldungen der vielen AngelWoche-Leser und AngelMasters-Teilnehmer bestätigen das immer wieder. Um genauer zu sehen, wie und wo die Aale im April gefangen werden, haben wir die Aal-Fangmeldungen aus April 2018 ausgewertet. WANN BEISSEN AALE? Die Frage, wann Aale beißen, wird schon durch die Anzahl der Fangmeldungen beantwortet. Denn alleine im April 2018 sind ganze 61 Aale gemeldet worden! Das ist ein hervorragendes Ergebnis und zeigt, dass auch der (noch kalte) April ein hervorragender Aal-Monat ist! Beeindruckend waren aber auch die Größen der Fische. Die 61 gemeldeten Aale waren zwischen 45 und 111 cm lang und hatten mit 64 cm eine enorm gute Durchschnittslänge! WORAUF BEISSEN AALE? Was immer wieder interessant ist, sind die besten Köder für Aale. Normalerweise sind das Würmer. Mit einem deutlichen Abstand geht Platz 2 in der Regel an den Köderfisch. Bei den April-Fängen aus dem letzten Jahr war das anders! Von 61 Aalen wurden 55 auf Wurm gefangen! Das sind 90,17 %! Und Platz 2 mit 6,55 % haben nicht die Köderfische belegt, sondern Maden. Nur 2 der gemeldeten Aale (3,28 %) haben auf einen Köderfisch gebissen. Das zeigt eindeutig, dass der Wurm der mit Abstand erfolgreichste Frühjahrsköder für Aale ist! WO BEISSEN AALE? Natürlich wollten wir auch wissen, wo die meisten Aale gefangen werden. Das Ergebnis war ebenfalls sehr interessant und aufschlussreich. Während 39,34 % der Aale in stehenden Gewässern an die Haken gegangen sind, haben 59,02 % in Fließgewässern gebissen. Ein Aal (1,64 %) kam aus der Ostsee. Auch das Ergebnis hat eine deutliche Aussagekraft und zeigt, dass die Chancen auf Aale in Flüssen und Kanälen deutlich besser sind als in in Seen, Baggerseen und kleinen Teichen. Das Nachtangeln im April hat sich für Kurt Herrmann gelohnt. Sein 80-cm-Aal aus dem Kollbach kann sich sehen lassen
Warum wir Aale fange dürfen! Mit seinem 82er Aal aus dem Altrhein zeigt Michael Krämer, dass Aale auch im April schon tagsüber aktiv sind
Aale gelten inzwischen als bedroht. Das ist richtig. Deshalb werden die Bestände durch den Besatz von Glasaalen auch massiv gestützt. Und finanziert werden diese Besatzmaßnahmen in der Regel aus den Fischereiabgaben – also von uns Anglern! Alle abgefischten Glasaale, die nicht von uns Anglern gekauft und wieder in die Gewässer besetzt werden, landen in irgendwelchen Mastbetrieben und später auf dem Teller. Da wir uns also nachhaltig für den Bestand der Aale einsetzen, ist es auch völlig legitim, dass wir auch Aale fangen und entnehmen dürfen. Denn durch die Angelei wird der Aal-Bestand definitiv nicht gefährdet! Stefan Sosinski freut sich über seinen 77er Aal, den er beim Nachtangeln im April im Rhein gefangen hat
Fotos: privat

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift AngelWoche - epaper die aktuelle Ausgabe 90/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …

Mehr zeigen

Steckbrief von AngelWoche - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 90/2019 vom 17.04.2019
Erscheint zweiwöchentlich , 26 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Sportmagazine

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung
TrustedShops Bewertung
4.50/5.0 
2 Produktbewertungen für AngelWoche - epaper
Leser und Leserinnen, die AngelWoche - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten

Sehr gut und interessante Beiträge
Verfasst von Dietrich B. | Bernau | 25.02.2018

es ist ist alles in ordnung.
Verfasst von Michel S. | Dortmund | 28.06.2017

Zeitschriften-Tipps für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Magazine und besondere Empfehlungen
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×