Zeitschrift BoxSport - epaper

Das Magazin nicht nur für Boxfans

 - mehr 
Leseprobe  
Gedruckt
Digital
epaper-Abo als Geschenk
12 Ausgaben pro Jahr
44,99 EUR*
epaper-Abo 44,99 EUR*
  • 12 Monate BoxSport als digitale Zeitschrift lesen (12 Ausgaben)
  • Direkt nach Erscheinen verfügbar
  • Ihr eAbo von BoxSport jederzeit online verwalten
  • Automatische Verlängerung
  • Bestellen Sie das epaper-Abo auch für eine abweichende E-Mail, z.B. als Geschenk
  • Kündigungsfrist: 2 Tage vor Ende des Bezugszeitraumes
  • viele weitere Vorteile entdecken
epaper-Monatsabo
1 Ausgabe pro Monat
3,49 EUR*
epaper-Monatsabo 3,49 EUR*
  • 1 Monat BoxSport als digitale Zeitschrift lesen (1 Ausgabe)
  • Direkt nach Erscheinen verfügbar
  • Ihr eAbo von BoxSport jederzeit online verwalten
  • Automatische Verlängerung
  • Bestellen Sie das epaper-Abo auch für eine abweichende E-Mail, z.B. als Geschenk
  • Kündigungsfrist: 2 Tage vor Ende des Bezugszeitraumes
  • viele weitere Vorteile entdecken
epaper-Abo
12 Ausgaben pro Jahr
44,99 EUR*
epaper-Abo 44,99 EUR*
  • 12 Monate BoxSport als digitale Zeitschrift lesen (12 Ausgaben)
  • Direkt nach Erscheinen verfügbar
  • Ihr eAbo von BoxSport jederzeit online verwalten
  • Automatische Verlängerung
  • Bestellen Sie das epaper-Abo auch für eine abweichende E-Mail, z.B. als Geschenk
  • Kündigungsfrist: 2 Tage vor Ende des Bezugszeitraumes
  • viele weitere Vorteile entdecken
epaper-Einzelheft
Ausgabe 2/2018 vom 06.12.2017
3,99 EUR*
epaper-Einzelheft 3,99 EUR*
  • Ausgabe 2/2018 sofort nach der Bestellung lesen
  • viele weitere Vorteile entdecken
Vorbestellung epaper-Einzelheft
Ausgabe 3/2018 ab 07.02.2018
3,99 EUR*
Vorbestellung epaper-Einzelheft 3,99 EUR*
  • Ausgabe 3/2018 vorbestellen und am 07.02.2018 lesen
  • Kündigungsfrist: 3 Monate vor Ende des Bezugszeitraumes
  • viele weitere Vorteile entdecken
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
BoxSport - epaper 

Ihre Vorteile bei der epaper-Bestellung

  • Mit dem Probeabo BoxSport - epaper 30 Tage gratis testen
  • 8,00 EUR billiger als das Jahresabo der gedruckten Ausgabe
  • Sofort loslesen oder Startdatum des Abos selbst bestimmen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
BoxSport - epaper (PDF) für iPhone & iPadBoxSport - epaper im Google Play StoreBoxSport - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von BoxSport - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift BoxSport - epaper die aktuelle Ausgabe 2/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Hoffen wir auf ein erneutes duell Gennady Golovkin Vs. Canelo Alvarez – und viele weitere spannende Highlights im Boxjahr 2018.

Wir alle kennen das: Zum Jahreswechsel haben gute Vorsätze Hochkonjunktur. Zum Beispiel mehr Sport treiben. Sich gesünder ernähren. Und mehr Zeit mit der Familie verbringen. Auch im Box-Business gibt es gute Vorsätze fürs neue Jahr. Darunter sind einige, die berechtigte Hoffnungen machen auf ein ereignisreiches wie aufregendes Boxjahr 2018.

Die AIBA zum Beispiel braucht dringend einen Neuanfang. Der krisengeschüttelte Box-Weltverband der Amateure wurde von seinem Alleinherrscher Dr. Ching-kuo Wu an den Rande des Ruins getrieben, eine immense Schuldenlast von rund 25 Millionen Euro bedroht nun die AIBA in ihrer Existenz. Dass dieser Notstand von einer erfolgreichen Box-WM in Hamburg nicht zu kaschieren war, weiß auch DBV-Präsident Jürgen Kyas. Im Interview dieser Ausgabe erklärt Kyas – zugleich Mitglied des AIBA-Exekutivkomitees –, wie es dazu kommen konnte und was künftig zu tun ist, um den Weltverband und das olympische Boxen zu retten. Aus nationaler Sicht hat der DBV den Abgang von Artem und Robert Harutyunyan zu verkraften. Insbesondere Artem galt wegen seiner Erfolge und seines sympathischen Auftretens als Hoffnungsträger des deutschen Amateurboxens. Nun also begrüßt die Profiszene die Harutyunyans in ihren Reihen. Zwei Typen mit Profil, die ein echter Zugewinn werden können. So sehr sich die beiden aber auf ihre neuen Herausforderungen als Profis freuen: Wunderdinge sollte man von Artem und Robert Harutyunyan nicht gleich erwarten. Neu im Box-Business ist auch Sport1. Der Münchner Spartensender ist ab dem 1. Januar 2018 TV-Partner des Sauerland-Stalls und will den Faustkampf im Free-TV künftig mehr ins Rampenlicht rücken. Die Vertragsparteien haben mit der breit angelegten, dreijährigen Kooperation „die Weichen gestellt, um die nächste Generation von Helden aufzubauen“, wie Promoter Kalle Sauerland erklärt. Natürlich würden Sauerland und Sport1 sich nicht sträuben, im Laufe des nächstens Jahres einen neuen Weltmeister auszurufen. Vielleicht nutzt aber auch ein alter Bekannter seine Chance. Jürgen Brähmer zählt mit seinen 39 Jahren zwar zu den Oldies, hat seine Klasse im Ring aber offensichtlich nicht verloren. Nach seiner beeindruckenden Leistung in der World Boxing Super Series gegen Rob Brant steht der Schweriner nun im Halbfinale – und wäre danach nur noch einen einzigen Sieg von der Ali-Trophy entfernt.

Gespannt sind wir außerdem auf ein Rematch zwischen Gennady Golovkin und Canelo Alvarez. Das salomonische Unentschieden vom 16. September schreit geradezu nach einem Rückkampf. Hoffen wir auf ein erneutes Duell dieser beiden Ausnahme-Boxer – und viele weitere spannende Highlights im Boxjahr 2018.

Sportliche Grüße, Frank Schwantes, Chefredakteur
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift BoxSport - epaper die aktuelle Ausgabe 2/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Folgen Sie BoxSport - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von BoxSport - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.
Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von BoxSport - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften.
Mehr zeigen

Steckbrief von BoxSport - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit sofort
Ausgabe 2/2018 vom 06.12.2017
Nächste Ausgabe 3/2018 am 07.02.2018
Erscheint monatlich , 12 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Sportmagazine

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand

Stöbern Sie im Archiv von BoxSport - epaper

TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für BoxSport - epaper
Leser und Leserinnen, die BoxSport - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Jetzt bewerten

Entdecken Sie mehr von "Köln.Sport Verlag GmbH"

TrustedShops Bewertung
TrustedShops Bewertung
Das loben unsere Kunden.
keine Bewertung
10.12.2017  
Immer eine Empfehlung wert
10.12.2017  
Hat alles gut geklappt, gerne wieder
10.12.2017  
War alles ok
10.12.2017  
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN