Home / Zeitschriften im Abo / Sport / Divemaster - epaper

Zeitschrift Divemaster - epaper

Fachzeitschrift für Tauchtechnik, Tauchmedizin und Tauchausbildung

 - mehr 
Zum Magazin
epaper-Abo
4 Ausgaben pro Jahr
23,99 EUR*
epaper-Einzelheft
Ausgabe 4/2018 vom 15.10.2018
6,99 EUR*
Vorbestellung epaper-Einzelheft
Ausgabe 4/2018 ab 19.10.2018
6,99 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Divemaster - epaper 

Mit Gutscheincode einkaufen

Divemaster - epaper bestellen und Vorteile sichern
  • Divemaster - epaper bestellen und Vorteile sichern
  • Mit dem Probeabo Divemaster 30 Tage gratis testen
  • 11,00 EUR billiger als das Jahresabo der gedruckten Ausgabe
  • Sofort loslesen oder Startdatum des Abos selbst bestimmen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
Divemaster epaper für iPhone & iPadDivemaster - epaper im Google Play StoreDivemaster - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von Divemaster - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Divemaster - epaper die aktuelle Ausgabe 4/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Von Höhlen, Riffen und dem Hai in Dir

Höhlen, wie alles Verborgene, wecken in uns ja eine tiefe Begeisterung. Erst begehbare Höhlen, wie das Schulerloch, eine Tropfsteinhöhle bei Kelheim, dann die Falkensteiner Höhle auf der Alb und schließlich über die Wimsener Höhle zu Meereshöhlen nach Südfrankreich, Menorca oder Süditalien und vielen mehr. Das war mein Weg in die Unterwelt. Aber ich gebe zu, Höhlen waren noch nie so wirklich mein Ding. Vielleicht war ich mit 1,96 m einfach zu sperrig und auch zu ungelenk. Trotzdem, fasziniert haben mich immer Tropfsteinhöhlen, vor allem marine, die als Zeitkapseln beweisen, dass unsere Meeresspiegel zu Eiszeiten z.T. 120 m tiefer lagen als heute. Knochenreste, alte Feuerstellen und sogar Höhlenzeichnungen zeugen von vielfältigen Nutzungen und machen Höhlenbefahrungen zu außergewöhnlichen Erlebnissen. Dr. Ortwin Khan zeigt in seinem Beitrag „Lichter in der Dunkelheit“ wie man diese dunklen Zeugen der Vergangenheit ins rechte Licht setzt. Doch Licht ist nicht die einzige Herausforderung beim Höhlentauchen. Gasmanagement und Beherrschung der Techtauchtechniken, wie des Rebreathers, gehören ebenso dazu wie eine exakte Vorplanung.

Damit musste sich auch Sabine Kerkau als Sicherheitstaucherin und UW-Fotodokumentatorin bei den Weltrekordversuchen von Peter Colat unter dem Eis des Weissensees auseinandersetzen. In ihrem Bericht „Sicherheitstaucher“ geht es nicht um die Weltrekorde - zu denen DIVEMASTER Peter Colat herzlich gratuliert - sondern um die Anforderungen an die Sicherheitstaucher, die neben besten Kenntnissen im Eistauchen, exaktes Timing und trotz umfassender Gerätschaft wie beim Höhlentauchen, auch eine hohe Mobilität unter Wasser bedeuten.

Seine Mobilität unter Wasser hat Konrad Zepter, Initiator und Organisator des Stuttgarter Rebreather Stammtischs (in Facebook unter „Stuttgarter Rebreather Stammtisch“) mit dem SUEX XJ VR erweitert. In seinem Erfahrungsbericht begründet er seine Entscheidung für dieses Scootermodell und schildert seine ersten Erfahrungen.

Der Erweiterung ihrer taucherischen Möglichkeiten hat sich auch Hannelore Brandt, erfahrene ***DTG-Tauchlehrerin zugewandt und einen „Rebreather Schnuppertauchgang mit dem rEvo III Mini“ absolviert. Ihre Eindrücke hat sie für alle zusammengefasst, die sich ebenfalls mit dem Gedanken tragen, sich taucherisch neue Welten zu erschließen. Sich Neues zu erschließen ist sicher eine der Möglichkeiten, die in allen Lebensbereichen immer wieder für spannende Impulse sorgt. Dies sicher auch im Tauchen, wo jeder Blick unter die Wasseroberfläche schon für sich ein spannendes Erlebnis ist.

....

Herzlichst Ihr
Dr. Friedrich Naglschmid
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Divemaster - epaper die aktuelle Ausgabe 4/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Steckbrief von Divemaster - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 4/2018 vom 15.10.2018
Nächste Ausgabe 4/2018 am 19.10.2018
Erscheint quartalsweise , 4 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand

Stöbern Sie im Archiv von Divemaster - epaper

TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für Divemaster - epaper
Leser und Leserinnen, die Divemaster - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.