Zeitschrift Hamburger Morgenpost - Unser HSV - epaper

Das Sonderheft zum Bundesliga-Dino

mehr 
(1)
Schlagzeilen dieser Ausgabe
Jung & wild - Mit einer hungrigen Mannschaft um Bobby Wood will der HSV neu angreifen
epaper-Einzelheft
Ausgabe 1/2017 vom 09.08.2017
4,49 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Hamburger Morgenpost - Unser HSV - epaper 
Ihre Vorteile bei Hamburger Morgenpost - Unser HSV - epaper
  • Bequem und sicher zahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Trusted Shops Käuferschutz
  • Auf 5 Geräten gleichzeitig lesen
Hamburger Morgenpost - Unser HSV - epaper (PDF) für iPhone & iPadHamburger Morgenpost - Unser HSV - epaper im Google Play StoreHamburger Morgenpost - Unser HSV - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von Hamburger Morgenpost - Unser HSV - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Hamburger Morgenpost - Unser HSV - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2017 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Liebe HSV-Fans

Eines muss man Verantwortlichen und Profis ja lassen: Es wird mit ihnen nie langweilig! Auch in der vergangenen Saison nahm der Klub seine Anhänger mit auf eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Erst war es Sorge, dann Angst um die sportliche Existenz in der Bundesliga, ehe am letzten Spieltag gegen Wolfsburg in vorletzter Minute die Rettung gelang. Das Tor von Luca Waldschmidt sorgte im Volkspark für eine Jubel-Orgie. Die Explosion der Emotionen zeigte, welche Wucht der Verein hat.

Führung, Trainerteam und Mannschaft brennen darauf, diese künftig auch auf den Rasen zu bringen. Das wurde in unseren Gesprächen sehr deutlich, die wir mit den Protagonisten im Hinblick auf die 55. Spielzeit der deutschen Eliteklasse für „Unser HSV“ geführt haben. Vorstands-Boss Heribert Bruchhagen, Sportchef Jens Todt und Coach Markus Gisdol werden alles dafür tun, um den „Dino“ nach oben zu führen.

Die vierte Ausgabe des MOPOSonderhefts dient Ihnen zum einen als Ausblick auf die kommende Saison, zum anderen erinnert sie aber auch an die glorreichen Zeiten der Rothosen, allen voran der Pokalsieg 1987, der letzte Titelgewinn. Nehmen Sie sich Zeit für „Unser HSV“, wir haben das Heft mit Liebe gemacht – und empfehlen Sie es weiter.

Viel Spaß beim Lesen!
Matthias Linnenbrügger und Frederik Ahrens (r.), Ressortleitung Sport
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Hamburger Morgenpost - Unser HSV - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2017 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Steckbrief von Hamburger Morgenpost - Unser HSV - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Erscheint jährlich , 1 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Sportmagazine

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung
TrustedShops Bewertung
5.00/5.0 
1 Produktbewertung für Hamburger Morgenpost - Unser HSV - epaper
Leser und Leserinnen, die Hamburger Morgenpost - Unser HSV - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten

Ideal für den interessierten HSVer
11.08.2016

Zeitschriften-Tipps für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Magazine und besondere Empfehlungen
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×