Gedruckt
Digital

Zeitschrift Kanu Magazin - epaper

Für Paddler. Von Paddler. Seit 1994 - mit interessanten Reportagen und Reisen.

 - mehr 
Zum Magazin
Schlagzeilen dieser Ausgabe
Ein Traum für Paddler - Kanada S.12
Chiemsee - Genuss auf dem "Bayerischen Meer" S.44
Tagliamento - die Königsetappe S.40
epaper-Abo
6 Ausgaben pro Jahr
27,99 EUR*
30 Tage gratis
epaper-Einzelheft
Ausgabe 6/2018 vom 14.12.2018
5,49 EUR*
Vorbestellung epaper-Einzelheft
Ausgabe 1/2019 ab 15.02.2019
5,49 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Kanu Magazin - epaper 
Kanu Magazin - epaper bestellen und Vorteile sichern
  • Mit dem Probeabo Kanu Magazin 30 Tage gratis testen
  • 14,01 EUR billiger als das Jahresabo der gedruckten Ausgabe
  • Sofort loslesen oder Startdatum des Abos selbst bestimmen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
Kanu Magazin - epaper (PDF) für iPhone & iPadKanu Magazin - epaper im Google Play StoreKanu Magazin - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von Kanu Magazin - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Kanu Magazin - epaper die aktuelle Ausgabe 6/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Vom Fluss zum Rinnsal?

Liebe Paddler,

vor Euch liegt ein Heft voller Leckerbissen und legendärer Namen. Die Saalach, der Tagliamento, Wildflüsse auf dem Balkan – alles Gewässer, die für Spaß und Naturgenuss beim Paddeln stehen. Das ist die eine Seite der Wahrheit. Die andere ist, dass eben diese Flüsse von Kraftwerksplänen bedroht sind. Einige unverbaute, naturbelassene Flusabschnitte könnten bald der Vergangenheit angehören – das betrifft, direkt oder indirekt, einen familien- und einsteigerfreundlichen Streckenteil auf der unteren Saalach (Seite 32 mehr ), die »Königsetappe« des Tagliamento (Seite 40 mehr ) und einige der letzten weitgehend unverbauten Wildflüsse Europas auf dem Balkan.

Dort sind sage und schreibe rund 3000 Wasserkraftwerke unterschiedlicher Größe geplant oder befinden sich bereits im Bau. Kaum ein Fluss ist von diesen Projekten nicht betroffen. Eine Untersuchung hat gezeigt, dass sich 80 Prozent der Flüsse hier in akzeptablem oder gar ursprünglichen Zustand befinden. Noch, denn unterhalb der Kraftwerke könnten Wildflüsse zu Rinnsalen oder gar zu trockenen Flussbetten verkommen. Zum Glück gibt es Initiativen wie Rok Rozmans »Balkan Rivers Tour«, die sich für den Schutz der Wildflüsse einsetzen. Und das nicht nur aus egoistischen Motiven, um sich schöne Paddelstrecken zu erhalten – schwerpunktmäßig geht es hier um den Erhalt des Ar- ABS-Kajaks Für unsere Geschichte über ABS-Kajaks (Seite 52 mehr ) konnten wir einen Prototypen aus diesem Material testen – genauer gesagt, das Bayside 12 von Riot. Ein echtes Wohlfühlkajak, sogar im Dauerregen auf dem Chiemsee. Hudson Bay, Kanada Paddeln mit Meerestieren, die so lang und breit sein können wie das Kajak.

Und auf jeden Fall deutlich schwerer: In Kanada rücken Belugawale den Kajakfahrern manchmal dicht an die Bootshülle (Seite 14 mehr ). tenreichtums in diesen Gewässern und um die Lebensgrundlage vieler Einheimischer. Wer mehr erfahren möchte, wird ab Seite 64 mehr fündig. PADDLERTRÄUME: Auf der anderen Seite des großen Teichs, in Kanada, sieht in dieser Hinsicht vieles besser aus. Kein Wunder: In diesem Riesenland leben weit weniger Menschen, die weit weniger Energie benötigen. Für unseren Reiseschwerpunkt Kanada haben wir aus einer riesigen Zahl Paddlerträume drei Beispiele herausgepickt: Paddeln mit Belugawalen und Eisbären in der Hudson Bay, die Erstbefahrung einiger Abschnitte des Azure River in den Rocky Mountains und der Besuch in einem Kanumuseum, der zeigt, wie sehr die Geschichte eines Landes mit der eines Bootstypen verknüpft sein kann. Nun bleibt mir nur noch, allen Lesern zweierlei zu wünschen: ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Lars Br Inkmann, Chefredakteur
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Kanu Magazin - epaper die aktuelle Ausgabe 6/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Steckbrief von Kanu Magazin - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 6/2018 vom 14.12.2018
Nächste Ausgabe 1/2019 am 15.02.2019
Erscheint 2-monatlich , 6 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Sportmagazine

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für Kanu Magazin - epaper
Leser und Leserinnen, die Kanu Magazin - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten

Zeitschriften-Tipps für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Magazine und besondere Empfehlungen
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×