Zeitschrift Land der Berge - epaper

Bestellen Sie jetzt die Archiv-Ausgabe 3/2018 der Zeitschrift als epaper.

 - mehr 
Schlagzeilen dieser Ausgabe
Mit Zelt, Seil und Kick
epaper-Einzelheft
Ausgabe 3/2018 vom 06.07.2018
5,00 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Land der Berge - epaper 
Aktuelle Ausgabe & Abo-Angebote vonAktuelle Ausgabe & Abo-Angebote von
Land der Berge 
Ihre Vorteile bei Land der Berge - epaper
  • Gratis Geschenkurkunde
  • Bequem und sicher zahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Trusted Shops Käuferschutz
  • Auf 5 Geräten gleichzeitig lesen
Land der Berge - epaper (PDF) für iPhone & iPadLand der Berge - epaper im Google Play StoreLand der Berge - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von Land der Berge - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Land der Berge - epaper die aktuelle Ausgabe 3/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

AUF GEHT’S!

Vor Ihnen liegt eine der vielfältigsten und buntesten Ausgaben der LAND DER BERGE-Geschichte. Neben den neusten Klettersteigen (S. 44) präsentieren wir außergewöhnliche Bergabenteuer mit Kicks und Gags, erfrischende Naturerlebnisse und abenteuerreiche Unternehmungen für Zelt-Wanderer. Diese Disziplin des Weitwanderns mit dem eigenen Schlafzimmer und Bett im Rucksack wird immer beliebter. Die Vorzüge liegen auf der Hand: Man ist flexibler und günstiger unterwegs als bei Hüttentouren, man muss kein Zimmer vorreservieren, da Zeltplätze kaum so überfüllt sind, dass sich nicht doch noch ein kleines Plätzchen für das Zelt findet, und man ist an keine Ankunftszeit gebunden. Aber vor allem: Die so sehr ersehnte Freiheit und Naturnähe werden mit allen Sinnen spürbar durch den sprichwörtlichen Bodenkontakt zur Natur: Nur wenige Millimeter Stoff trennen uns von der Erde, der Witterung und dem Himmel. Wer kennt nichtdas reizvolle Erlebnis, wenn der Wind am Zelt rüttelt, wenn die Regentropfen gegen dessen Außenhaut prasseln und sich der Sternenhimmel über uns wölbt, wenn man sich mit dem bloßen Schlafsack auf Naturboden bettet – unvergessliche Eindrücke! Last but not least ist Zeltwandern kommunikativer als im Hotel – der Zeltnachbar ist viel flotter angesprochen als der Gast am Frühstückstisch. Klar, es gibt auch Nachteile: der schwere Rucksack – schließlich hat die Freiheit auch ihr Gewicht! –, der geringe Komfort, die lärmende Jugendgruppe nebenan … Camping-Wanderer dürfen sowieso nicht kleinlich sein. Das waren ja auch nicht die Alpen-Pioniere anno dazumal, die ausschließlich im Zelt logiert haben, da sie sich Hotelnächte nicht leisten konnten. Besonders lohnende Trekkingtouren für Camping-Tramper stellen wir ab Seite 68 vor, was am Campingplatz dabei sein muss, listen wir ab Seite 84 auf, und dem Biwak in der Steilwand widmen wir diesmal unsere Sicherheitsrubrik (S. 88).
Ein weiterer Schwerpunkt dieser Ausgabe gilt neuen bzw. kürzlich (wieder-)eröffneten Klettersteigen – jeder für sich auch ein Abenteuer mit Kick! Passend dazu hat Oskar Pavelka die besten Klettersteigsets, die der neuen Norm EN 958 entsprechen, getestet.
Schließlich hat sich Oliver Pichler nach Bergerlebnissen mit gewissem Etwas umgeschaut (S. 24) und Uli Auffermann zeigt uns in einem umfassenden historischen Rückblick all jene legendären Steilwände in Österreich, in denen Alpingeschichte erklettert wurde (S. 62).
Um Alpingeschichte geht es auch im großen Interview, das uns der „Chronist der Berge“ Lutz Maurer gegeben hat (S. 14). Der bescheiden gebliebene ORF-Regisseur traf in seiner langen Laufbahn als Gestalter der Sendung „Land der Berge“ das Who’s who des Alpinismus und verfilmte alle alpinen Marksteine der letzten Jahrzehnte. Dementsprechend interessant und spannend ist das Gespräch!
Lutz Maurer nennt sich einen „glücklichen Bergwanderer“. Dass auch Sie, liebe Leserinnen und Leser, möglichst viel Glück in Ihrem Bergleben erfahren, wünsche ich Ihnen im Namen des
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Land der Berge - epaper die aktuelle Ausgabe 3/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Steckbrief von Land der Berge - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 3/2018 vom 06.07.2018
Erscheint 2-monatlich , 6 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Sportmagazine

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für Land der Berge - epaper
Leser und Leserinnen, die Land der Berge - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten

Zeitschriften-Tipps für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Magazine und besondere Empfehlungen
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×