Bereits United Kiosk Kunde? Bitte melden Sie sich zum Online-Lesen an.
Gedruckt
Digital

Zeitschrift Mein Pferd - epaper

Die Zeitschrift für aktive Reiter

mehr 
3
Aktuelles Titelbild von Mein Pferd - epaper. In der Ausgabe 80/2020 geht es um die Themen: EDITORIAL: LIEBE AUF DEN ERSTEN BLICK?; FOTO DES MONATS: Stolzer Südamerikaner; NEWS SZENE; NEWS SPORT; Was wurde aus … … dem Rennpferd Arkle?; EFFEKTIV GYMNASTIZIEREN: Schräge Sache; GLOBE-TROTTER: Rennpferde in „Down Under“; LESERBRIEFE; ERSCHRECKENDE ZAHLEN: Volkskrankheit Magengeschwür; Moleküle für einen lockeren Rücken; GESUNDHEIT: Pferdehaltung am Wendepunkt?; RECHT: Was ist, wenn … mein Pferd im Anhänger scheut und verunfallt?; BESSER REITEN: ANLEHNUNGSFEHLER VERMEIDEN: EINROLLEN und HERAUSHEBEN; STRESS IN DER HERDE: Offenstall – das Nonplusultra?; INTERVIEW: Pferdefreiheits-dressur in Not; LAHMHEITSDIAGNOSTIK: „Der läuft irgendwie unrund“; RITT DURCH DIE GESCHICHTE Ein Blick auf die Reitkulturen der Welt; TIPPS VON SIMONE UND HANS-GÜNTHER BLUM: JUNGSPUNDE WELTMEISTERLICH TRAINIEREN; SCHWITZEN WAS DER SCHWEISS VERRÄT: Voll aufgedreht; PROBLEME ERKENNEN: Schweissbild des Sattels; EQUIPMENT: MARKTPLATZ; FRAGE DES MONATS: POLO; TIERARZT-TAGEBUCH: Vier Beine und eine Tierärztin. Lesen Sie gerne Sportmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Mein Pferd - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Aktuelles Titelbild von Mein Pferd - epaper. In der Ausgabe 80/2020 geht es um die Themen: EDITORIAL: LIEBE AUF DEN ERSTEN BLICK?; FOTO DES MONATS: Stolzer Südamerikaner; NEWS SZENE; NEWS SPORT; Was wurde aus … … dem Rennpferd Arkle?; EFFEKTIV GYMNASTIZIEREN: Schräge Sache; GLOBE-TROTTER: Rennpferde in „Down Under“; LESERBRIEFE; ERSCHRECKENDE ZAHLEN: Volkskrankheit Magengeschwür; Moleküle für einen lockeren Rücken; GESUNDHEIT: Pferdehaltung am Wendepunkt?; RECHT: Was ist, wenn … mein Pferd im Anhänger scheut und verunfallt?; BESSER REITEN: ANLEHNUNGSFEHLER VERMEIDEN: EINROLLEN und HERAUSHEBEN; STRESS IN DER HERDE: Offenstall – das Nonplusultra?; INTERVIEW: Pferdefreiheits-dressur in Not; LAHMHEITSDIAGNOSTIK: „Der läuft irgendwie unrund“; RITT DURCH DIE GESCHICHTE Ein Blick auf die Reitkulturen der Welt; TIPPS VON SIMONE UND HANS-GÜNTHER BLUM: JUNGSPUNDE WELTMEISTERLICH TRAINIEREN; SCHWITZEN WAS DER SCHWEISS VERRÄT: Voll aufgedreht; PROBLEME ERKENNEN: Schweissbild des Sattels; EQUIPMENT: MARKTPLATZ; FRAGE DES MONATS: POLO; TIERARZT-TAGEBUCH: Vier Beine und eine Tierärztin. Lesen Sie gerne Sportmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Mein Pferd - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Lesen Sie in dieser Ausgabe
Alle anzeigen
epaper-Monatsabo
1 Ausgabe pro Monat
2,99 EUR*
epaper-Abo
13 Ausgaben pro Jahr
34,99 EUR*
epaper-Einzelheft
Ausgabe 80/2020 vom 10.07.2020
3,49 EUR*
epaper-Abo für Print-Abonnentenepaper-Abo für Abonnenten
13 Ausgaben pro Jahr
7,67 EUR
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Mein Pferd - epaper 

Mit Gutscheincode einkaufen

Lernen Sie Mein Pferd - epaper besser kennen

Das junge Reitsportmagazin als epaper für alle Pferdebegeisterten
Mit einer Auflage von mehr als 70.000 Exemplaren ist das monatlich erscheinende Reitsportmagazin Mein Pferd eines der führenden Pferdemagazine in Deutschland. Auch in der digitalen Ausgabe weckt das Magazin bei seinen LeserInnen die Lust, sich in den Sattel zu schwingen und loszureiten! Die aufwendig recherchierten und glanzvoll bebilderten Artikel sind ein Genuss für alle Pferdebegeisterten!

Ein reichhaltiges Themenspektrum rund um den Reitsport
Mit seinem reichhaltigen Inhalt ist das epaper Mein Pferd eine tolle Informationsquelle für ReiterInnen. Die Redaktion besitzt jahrelange Erfahrung im Reitsport und zeigt Ihnen, welches Equipment Sie haben müssen, welche Reittechnik die beste für Sie ist und was bei der Stallpflege zu beachten ist. Das Magazin deckt dabei vom Dressurreiten übers Springreiten bis hin zum Westernreiten alle Reitstile und Reittechniken ab. Interviews mit bekannten ReitsportlerInnen und prächtige Bildreportagen von Reitevents runden den authentischen und bewegenden Inhalt des jungen Magazins ab.

Jeden Monat aktuelle Tipps fürs Leben mit Pferden!
Das Leben mit Pferden ist beinahe ein Fulltime-Job. Man muss sich in jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter angemessen um die majestätischen Tiere kümmern. Das epaper Mein Pferd liefert Ihnen jeden Monat saisonale Tipps, die Ihnen beim täglichen Umgang mit Ihrem Pferd helfen – etwa Pflegetipps für den winterlichen Stall oder Gesundheitstipps für Hitzetage.

Auch als Monatsabo und Geschenkabo erhältlich
Sie möchten das epaper Mein Pferd erst einen Monat lang kostenlos testen? Oder kennen Sie jemand, der Pferde liebt und sich über ein Abonnement des epapers riesig freuen würde? Dann sind Sie bei United Kiosk richtig, denn hier gibt es Mein Pferd auch als Monatsabo oder Geschenkabo mit gratis Urkunde zum Ausdrucken!

Das junge Reitsportmagazin als epaper für alle Pferdebegeisterten
Mit einer Auflage von mehr als 70.000 Exemplaren ist das monatlich erscheinende Reitsportmagazin Mein Pferd eines der führenden Pferdemagazine in Deutschland. Auch in der digitalen Ausgabe weckt das Magazin bei seinen …

Mehr zeigen

Steckbrief von Mein Pferd - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 80/2020 vom 10.07.2020
Nächste Ausgabe 90/2020 am 14.08.2020
Erscheint monatlich , 13 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Sportmagazine
Im Abo und als epaper lesen:
Jagen, Tauchen, Fotografieren, Segeln, Angeln, Golf und vieles mehr - Hobbyzeitschriften aus dem Jahr Top Special Verlag als epaper und im Abo lesen.
TrustedShops Bewertung
5.00/5.0 
3 Produktbewertungen für Mein Pferd - epaper

Tolle Zeitung, kurze/prägnante Artikel, alles sehr gut.
Verfasst von Tanja M. | Wuppertal | 20.02.2018

Eine tolle informative Pferdezeitschrift, die monatlich erscheint.
17.11.2017

Super...Klasse und unkompliziert
Verfasst von Svenja L. | Radevormwald | 18.11.2015