Gedruckt
Digital

Zeitschrift Reiterjournal - epaper

Fachmagazin für Pferdezucht & Reitsport in Baden Württemberg

 - mehr 
(1)
Zum Magazin
Schlagzeilen dieser Ausgabe
Jahresrückblick - Emotionale Highlights und Erfolge
epaper-Monatsabo
1 Ausgabe pro Monat
3,49 EUR*
30 Tage gratis
epaper-Abo
12 Ausgaben pro Jahr
43,99 EUR*
30 Tage gratis
epaper-Einzelheft
Ausgabe 1/2019 vom 21.12.2018
3,99 EUR*
Vorbestellung epaper-Einzelheft
Ausgabe 2/2019 ab 25.01.2019
3,99 EUR*
epaper-Abo für Print-Abonnentenepaper-Abo für Abonnenten
12 Ausgaben pro Jahr
11,88 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Reiterjournal - epaper 

Mit Gutscheincode einkaufen

Reiterjournal - epaper bestellen und Vorteile sichern
  • Mit dem Probeabo Reiterjournal 30 Tage gratis testen
  • 27,00 EUR billiger als das Jahresabo der gedruckten Ausgabe
  • Sofort loslesen oder Startdatum des Abos selbst bestimmen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
EPaper (PDF) für iPhone & iPadReiterjournal - epaper im Google Play StoreReiterjournal - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von Reiterjournal - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Reiterjournal - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Unsere Herzen schlagen gemeinsam für die Pferde

Aufgalopp in eine neue Periode ? so hieß es in einer kurzen Erklärung zum Titelbild der ersten Reiterjournal-Ausgabe am 20. Dezember 1979. Den Titel selbst zierte der Marbacher Gestütshengst Anjo im gestreckten Galopp. Das war ein symbolisches Bild: Volle Kraft voraus mit den Pferden!

1979 bis 2019: Das sind 40 Jahre! Mit diesem Heft eins treten wir in einen Jubiläumsjahrgang ein. Im Laufe des Jahres werden wir die Zeit nutzen, um ein Jubiläumsheft vorzubereiten, das unseren Lesern dann in genau einem Jahr unter den Weihnachtsbaum gelegt werden soll ? wie vor zehn Jahren zum 30. Schon 2009 haben wir bei der Recherche gemerkt, wie eng unser Fachmagazin mit der Entwicklung des Pferdesports und der Zucht in Baden-Württemberg zusammenhängt. Jedes Heft, jeder Jahrgang ist ein Spiegelbild der Reiterei im Land. 40 Jahrgänge zusammen sind ein spannendes historisches Dokument.

Es gibt die großen Linien in der Entwicklung des Pferdesports in diesen vier Jahrzehnten, die wir stets begleitet haben. Manche haben wir kritisiert, manche für gut befunden und gelobt. Die erste Hälfte dieser 40-jährigen Epoche war vom stetigen Wachstum geprägt. Es gab jedes Jahr mehr Pferde, mehr Reiter, mehr Vereine, mehr Turniere. Die Welt war in Ordnung. Dann wurde es komplizierter. Fragen tauchten auf, weckten aber auch Kreativität ? auch bei uns: Wie bringen wir die Jugend wieder mehr zum Pferd? Wie kann sich der Reitsport für alle Schichten öffnen? Wie sehen moderne Veranstaltungen aus? Was ist gutes Reiten? Wie überträgt man die Faszination Pferd in möglichst weite Kreise? Wie erklärt man sie der kritischer werdenden Öffentlichkeit? Es ist komplizierter geworden. Wir müssen um unseren Sport kämpfen. Das war vor 40 Jahren nicht so. Aber gerade das verbindet uns als Fachmagazin mit unseren Leserinnen und Lesern. Unsere Herzen schlagen gemeinsam für die Pferde. Vieles hat sich verändert in diesen 40 Jahren, im Sport und im Mediengeschäft, aber eine Herausforderung ist gleich geblieben: den Sport und die Zucht im Land solidarisch zu begleiten, im besten Fall voranzubringen, ohne die journalistische Distanz zu verlieren, die wir unseren Leserinnen und Lesern schuldig sind. Das ist in Zeiten schneller und zu oft oberflächlicher Internet-Nachrichten nicht leichter geworden ? aber wichtiger! Deshalb nehmen wir diese Aufgabe weiter an, im 40. Jahr unseres Erscheinens und darüber hinaus, mit großem Einsatz und Spaß an den Pferden. Wir freuen uns, dass Sie uns weiter gewogen sind.

In Namen von Verlag und Redaktion wünsche ich Ihnen ein frohes Weihnachtsfest, viel Gesundheit für Ross und Reiter im neuen Jahr und viel Erfüllung mit den Pferden.

Mit reiterlichen Grüßen Roland Kern Redaktion Reiterjournal
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Reiterjournal - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Steckbrief von Reiterjournal - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 1/2019 vom 21.12.2018
Nächste Ausgabe 2/2019 am 25.01.2019
Erscheint monatlich , 12 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand
TrustedShops Bewertung
2.00/5.0 
1 Produktbewertung für Reiterjournal - epaper
Leser und Leserinnen, die Reiterjournal - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten

Ohne die grünen Seiten überflüssig. Zwangsabo, um ausführliche Ausschreibungen auf FN-Neon einzusehen.
Verfasst von Ralph C. | Oberriexingen | 05.07.2016
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×