Zeitschriften im Abo  Sport  SAUEN - epaper

Zeitschrift SAUEN - epaper

Das Magazin für den Schwarzwildjäger

 - mehr 
Einzelseiten kaufen  
Die besten Seiten von SAUEN - epaper jetzt für nur 0,25 EUR* entdecken
Vom Feldgehölz zur Drückjagdarena: Das Traumrevier S.6
Wärmebild vs. Nachtsicht: Was bringt mehr bei der Nachtjagd? S.62
Hundeortung: GPS-Systeme im Vergleich - vom Profil getestet! S.24
  Digital
  Gedruckt
epaper-Abo
2 Ausgaben pro Jahr
11,99 EUR*
epaper-Abo 11,99 EUR*
  • 12 Monate SAUEN als digitale Zeitschrift lesen (2 Ausgaben)
  • Direkt nach Erscheinen verfügbar
  • Ihr eAbo von SAUEN jederzeit online verwalten
  • Automatische Verlängerung
  • Bestellen Sie das epaper-Abo auch für eine abweichende E-Mail, z.B. als Geschenk
  • viele weitere Vorteile entdecken
epaper-Einzelheft
Ausgabe 1/2017 vom 31.03.2017
5,99 EUR*
epaper-Einzelheft 5,99 EUR*
  • Ausgabe 1/2017 sofort nach der Bestellung lesen
  • viele weitere Vorteile entdecken
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
SAUEN - epaper
 
epaper-Abo für Print-Abonnentenepaper-Abo für Abonnenten
2 Ausgaben pro Jahr
1,90 EUR*
epaper-Abo für Print-Abonnenten 1,90 EUR*
  • 84% sparen als Abonnent der gedruckten Ausgabe
  • 12 Monate SAUEN als digitale Zeitschrift lesen (2 Ausgaben)
  • Ihr eAbo von SAUEN jederzeit online verwalten
  • viele weitere Vorteile entdecken

Mit Gutscheincode einkaufen

Ihre Vorteile bei der epaper-Bestellung

  • Mit dem Probeabo SAUEN - epaper 30 Tage gratis testen
  • 9,80 EUR billiger als das Jahresabo der gedruckten Ausgabe
  • Sofort loslesen oder Startdatum des Abos selbst bestimmen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSofortüberweisungSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
SAUEN - epaper (PDF) für iPhone & iPadSauen - epaper im Google Play StoreSAUEN - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von SAUEN - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift SAUEN - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2017 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Mehr Last als Lust?

Neulich, im Januar in der Eifel. Ich kannte weder die Gegend noch das Revier. War der Einladung eines Freundes gefolgt, der noch „nachjagen“ musste. Ich hatte keine besonderen Erwartungen, außer, bei traumhaften Puderzuckerschnee und Mond auf dem Nachtansitz vielleicht ein paar Sauen zu sehen und vielleicht einen Frischling zu schießen. Es kam ganz anders. Schon beim Angehen sah ich eine große Rotte Sauen, die sich langsam, durch mich aufgemüdet, den Hang hochtrollte. „Verdammt“, dachte ich und hastete zu meinem Platz, 200 Meter weiter oben. An der „Kirrung“ angekommen, musste ich feststellen, dass es gar keine Kirrung gab. Fast ebenso schnell erkannte ich, dass die flüchtigen Sauen nicht die letzten Kreaturen in jenem Wald gewesen waren. Nach einigen Stunden im Mondlicht hatte ich sage und schreibe sechs Rotten Schwarzwild vorgehabt. Bei keiner einzigen davon schien ein einziger Frischling zu fehlen. Es mussten an die 100 Sauen gewesen sein, von denen ich zu wenige zum Bleiben überreden konnte.

Liebe Leser, das erste Mal, seitdem ich Saujäger bin, bekam ich es mit der Angst zu tun. Und diese Angst wurde nicht kleiner, als man mir sagte, dass in diesem Revier kein einziges Korn Futter verabreicht wird. Und die Angst wurde nicht kleiner, als man mir sagte, dass das nächste Maisfeld 50 Kilometer entfernt läge. Und sie wurde nicht kleiner, als ich die exorbitanten Wildschäden auf den Wiesen in dem großen Pachtrevier sah. Es war zum Fürchten. Langsam, ganz langsam sickerte durch, was ich schon so oft gehört, aber nie für voll genommen hatte: die Sauen sind mancherorts eine wahre Plage geworden. Das Gejammere der Jäger ist nicht vorgeblich, kein Feigenblatt, um üppig hegen zu können. Nach drei satten Vollmastjahren in Folge gibt es in der ganzen Eifelregion mehr Schwarzwild als jemals zuvor. Und so sehr sich die örtlichen Jäger auch abmühen, die Bestände zu senken: solange keine Kaltwetterperiode oder ein aufkommender Fraßmangel ihnen dabei helfen, können sie nicht einmal den jährlichen Zuwachs abschöpfen. Und mit jedem Knall auf eine Sau am Mondansitz wird das dortige Rotwild etwas nachtaktiver. Und mit jeder Minute, die es in die Dickung verbannt wird, wird ein weiterer Stamm geschält oder ein Trieb verbissen. Ein übles Dilemma also.

Wie lässt sich das lösen? Patrick Rath, Berufsjäger aus der Wittgensteinschen Rentkammer Berleburg rät dazu, die Kirrjagd in Waldrevieren komplett einzustellen (S. 36 mehr ). Er empfiehlt, die richtigen Meuten einzusetzen, um den Sauen bei gut organisierten Drückjagden effektivst auf die Schwarte zu rücken. Denn nur tagaktives und ansonsten geschontes Wild ließe sich von den sensiblen Dickungen und Aufforstungen weglenken auf die Wildäcker und Randstreifen. Ein provokanter Gedanke. Aber auch ein abwegiger Gedanke? Macht die Einzeljagd auf Sauen im Wald überhaupt Sinn? Lassen Sie uns darüber diskutieren.

Viel Waidmannsheil wünscht

Lucas v. Bothmer

Folgen Sie SAUEN - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von SAUEN - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.

Steckbrief von SAUEN - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 1/2017 vom 31.03.2017
Erscheint halbjährlich , 2 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Format PDF downloaden, online als Stream
Kategorie Sportmagazine

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand

Im Abo und als epaper lesen:

Im Abo & als epaper: Hobby Magazine für Reiter, Jäger, Angler, Piloten, Golfer, Fotografen, Meer-Verliebte, Tennisspieler, Gärtner und Familienmenschen.

Stöbern Sie im Archiv von SAUEN - epaper

TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für SAUEN - epaper
Leser und Leserinnen, die SAUEN - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Jetzt bewerten
TrustedShops Bewertung
TrustedShops Bewertung
Das loben unsere Kunden.
Download hat funktioniert.
26.05.2017  
passt
26.05.2017  
Kaufabwicklung via Paypal wie immer hervorragend
25.05.2017  
Zuviel für versandkosten und ich bin aber zufrieden danke
25.05.2017