Zeitschriften im Abo  Sport  Segel Journal - epaper

Zeitschrift Segel Journal - epaper

Alles, was Segler bewegt

 - mehr 
Leseprobe  
Schlagzeilen Segel Journal - epaper Ausgabe 4/2017
Hallberg-Rassy 44 - Stilvoller Cruiser
  Digital
  Gedruckt
epaper-Einzelheft
Ausgabe 4/2017 vom 12.07.2017
4,49 EUR*
epaper-Einzelheft 4,49 EUR*
  • Ausgabe 4/2017 sofort nach der Bestellung lesen
  • viele weitere Vorteile entdecken
Vorbestellung epaper-Einzelheft
Ausgabe 5/2017 ab 13.09.2017
4,49 EUR*
Vorbestellung epaper-Einzelheft 4,49 EUR*
  • Ausgabe 5/2017 vorbestellen und am 13.09.2017 lesen
  • Kündigungsfrist: 3 Monate zu Ende des Bezugszeitraumes
  • viele weitere Vorteile entdecken
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Segel Journal - epaper
 

Ihre Vorteile bei der epaper-Bestellung

  • 2,70 EUR billiger als die gedruckte Ausgabe
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSofortüberweisungSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
Segel Journal - epaper (PDF) für iPhone & iPadSegel Journal - epaper im Google Play StoreSegel Journal - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von Segel Journal - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Segel Journal - epaper die aktuelle Ausgabe 4/2017 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Die Sache mit der Waschmaschine

Tourenyachten werden immer größer. Breiter. Geräumiger. Der zur Verfügung stehende Lebensraum immer komfortabler. Gerade Vorsteven und breite Hecks ermöglichen es, jeden Winkel des Schiffes optimal auszunutzen. Entspannter konnte man noch nie auf See verreisen. Vor allem, weil die Innenausstattung der neuen Yachten es im Look & Feel perfekt mit einem durchgestylten, modernen Apartment für hippe Großstädter (die gar nicht alle einen Seebär-verdächtigen Hipster- Bart tragen müssen) aufnehmen kann.

War früher die Navigation der technisch anspruchsvollste Bereich an Bord, und der Motor der entsprechend mechanisch aufwändigste, ist es heute die Bordküche, die allen, aber auch allen Ansprüchen einer zeitgemäßen, technisch ausgereiften Einbauküche zu Hause Stand halten kann. Nicht nur die Kaffeemaschine mit nicht gerade umweltfreundlichen Kapseln, für die ein schon leicht ergrauter Neu-Papa erfolgreich Werbung macht, gehört längst zum Standard. Auch Kühlschrank, Mikrowelle, Geschirrspüler und sogar Gefrierschrank sind an Bord keine Seltenheit mehr. Die nötige Energie dafür liefern der Motor oder die angeschlossenen Generatoren.

So ist es auch für Tourensegler möglich, was mich vor Jahren, bei Flaute und gefühlt 40 Grad halb hinter der Genua verborgen in Lee kauernd, an Bord eines 39- Fuß Schiffes, sehr beeindruckte: Wir wurden von einem gefühlt dreimal so großen Schiff überholt. Am Mast stand, sehr lässig, ein italienischer Segler, blickte auf uns herab und schleckte ein Eis.

Doch nicht nur für Eis am Stil ist an Bord der neuen Yachten genug Energie vorhanden. Nein, inzwischen ist auch der Einbau einer Waschmaschine nicht nur den großen, mit einer Crew ausgestatteten Yachten vorbehalten, sondern problemlos an Bord einer 44 Fuß Yacht möglich. „Super!“, denkt die Mama in mir. Keine Suche mehr in den Häfen nach Münzwaschautomaten. „Nein!“, antwortet aber der Segler in mir. Dieses Stückchen Alltag gehört nicht an Bord!

Warum? Weil es beim Segeln darum geht, abzuschalten. Nicht nur das Handy, sondern auch den Kopf. Sich auf das Wesentliche zu besinnen. Und damit auch den Haushalt auf ein Minimum zu reduzieren. Besser, nach Wochen auf See mit Taschen voller schmutziger, nach Sonnencreme und Salzwasser riechender Wäsche nach Hause kommen. Oder, was meinen Sie?
Ich wünsche Ihnen viel Spaß mit der Sommerausgabe des SEGEL JOURNAL

Ihre
Sandra-Valeska Bruhns

Folgen Sie Segel Journal - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von Segel Journal - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.

Steckbrief von Segel Journal - epaper

Ausgabe 4/2017 vom 12.07.2017
Nächste Ausgabe 5/2017 am 13.09.2017
Erscheint 2-monatlich , 6 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Format PDF downloaden, online als Stream
Kategorie Sportmagazine

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für Segel Journal - epaper
Leser und Leserinnen, die Segel Journal - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Jetzt bewerten
TrustedShops Bewertung
TrustedShops Bewertung
Das loben unsere Kunden.
Superschnelle Lieferung, alles o.k.
20.08.2017  
Es ist ein toller Service, dass man gezielte Artikel auswählen und kaufen kann. Das Angebot funktionierte schnell und einwandfrei und ich werde gerne ...
20.08.2017  
alles i.O.
20.08.2017  
Ein Stern weniger weil der Download nicht so einfach funktioniert auf dem IPad
19.08.2017