Zeitschrift segeln - epaper

Bestellen Sie jetzt die Archiv-Ausgabe 4/2017 der Zeitschrift als epaper.

 - mehr 
(19)
Einzelseiten kaufen  
epaper-Einzelheft
Ausgabe 4/2017 vom 14.03.2017
2,99 EUR*
epaper-Einzelheft 2,99 EUR*
  • Ausgabe 4/2017 sofort nach der Bestellung lesen
  • viele weitere Vorteile entdecken
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
segeln - epaper 
Aktuelle Ausgabe & Abo-Angebote vonAktuelle Ausgabe & Abo-Angebote von
segeln 

Mit Gutscheincode einkaufen

Ihre Vorteile bei der epaper-Bestellung

  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
segeln - epaper (PDF) für iPhone & iPadsegeln - epaper im Google Play Storeepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von segeln - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift segeln - epaper die aktuelle Ausgabe 4/2017 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Leidenschaft und Begeisterung

Vor einigen Wochen verstarb der britische Cartoonist Mike Peyton im Alter von 96 Jahren. Seine Karikaturen über die Widrigkeiten des Segelns begleiteten mehrere Generationen von Seglern. Peyton gelang es wie keinem anderen, die Leidenschaft und Widrigkeiten unseres Hobbys in nur einer Skizze und ein paar Wörtern zu pointieren. Nie waren es die sonnigen Momente aus den Prospekten, die er aufgriff. Vielmehr waren es die Augenblicke, die wir am liebsten verdrängen würden. Die Protagonisten seiner Cartoons waren immer die Fahrtensegler mit kleinem Boot, die ihrem Hobby mit Leidenschaft und Begeisterung nachgingen. Eventuell lag auch hier der besondere Reiz. Denn Peyton schaffte es, dass jeder Segler sich selbst erkannte oder die Begebenheit zumindest nachvollziehen konnte. Als Inspiration dienten ihm Beobachtungen, die er während seiner vielen Törns machte. So gesehen, spiegeln seine Cartoons unsere manchmal doch skurrile Zunft wider. Wenn ich mir so manche Episode aus meinen eigenen segelbezogenen Erfahrungen vorstelle, ergibt sich ebenfalls ein Bild, das für Außenstehende (sprich: Landratten) seltsam anmuten muss. Als mein Vater und ich beispielweise vor einigen Jahren das stehende Gut austauschten, mussten wir die alten Wanten und Stage möglichst genau ausmessen. Mithilfe der Großschot spannten wir sie quer durch das Haus: aus der Waschküche durch eine Tür, den Flur entlang durch eine weitere Tür und hinein in das Bastelzimmer. Seitdem wissen wir auch, dass das Boot oder zumindest der Mast nicht größer werden darf. So konnten wir in aller Ruhe die Maße millimetergenau nehmen und neue Wanten und Stage anfertigen lassen. Seit dem Austausch änderte sich der Masttrimm von der ‚bis zum Anschlag und fest‘-Methode zu einem trimmorientierten Vorgang.

In den letzten Wochen hat sich mein Kollege Nikolas Woeckner ebenfalls intensiv mit dem Trimm des Mastes auseinandergesetzt und erklärt Ihnen ab Seite 16 mehr detailliert, worauf es zu Beginn der Saison beim Stellen des Mastes ankommt. Wir wünschen Ihnen einen guten Start in die Saison!

Ihr Kai Köckeritz segeln-Redakteur
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift segeln - epaper die aktuelle Ausgabe 4/2017 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Folgen Sie segeln - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von segeln - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.
Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von segeln - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften.
Mehr zeigen

Steckbrief von segeln - epaper

Lieferzeit sofort
Ausgabe 4/2017 vom 14.03.2017
Erscheint monatlich , 12 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Sportmagazine

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand

Stöbern Sie im Archiv von segeln - epaper

TrustedShops Bewertung
4.67/5.0 
19 Produktbewertungen für segeln - epaper
Leser und Leserinnen, die segeln - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Jetzt bewerten

langjähriger Leser, gute Berichte, auch für den normalen Geldbeutel ;-)
23.11.2017

Prima Ergänzung zu meinem Printabo.
22.07.2017

Bestes Segel-Magazin das ich kenne
25.06.2017

Die Beste Segelzeitung
06.06.2017

Interessant, lehrreich und spannend für alle Wassersportler und Interessierte.
23.04.2017

Ein muss für jeden Segler
21.04.2017

Das ist nur ein PDF, kein ePaper. Es ist weder am PC noch auf einem Tablet optimal lesbar.
Verfasst von Jürgen F. | Karlsfeld | 20.03.2017

fffasdfffffffffffffffffff
07.03.2017

Alles wie erwartet, Testberichte aber wenig substanziell
04.12.2016

Das Segeln Magazin ist sehr informativ. Es gibt jeden Monat sehr interessante Themen zum Thema segeln. Die Tests sind sehr informativ, es ist eine Freude dieses Magazin zu lesen.
Verfasst von Rüdiger K. | Ronnenberg | 25.10.2016

1
TrustedShops Bewertung
TrustedShops Bewertung
Das loben unsere Kunden.
spitze
13.12.2017  
Alles Bestens
13.12.2017  
unkompliziert & gut
13.12.2017  
alles ok
13.12.2017  
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN