Gedruckt
Digital

Zeitschrift segeln - epaper

Bestellen Sie jetzt die Archiv-Ausgabe 50/2019 der Zeitschrift als epaper.

 - mehr 
22
Titelbild von segeln - epaper. In der Ausgabe 50/2019 geht es um die Themen: MODERNE INTERIEURS: INTERIEUR: Komfortabler, heller, wandelbarer; BOOTE: SAFFIER SE 37 LOUNGE : Dieser Daysailer traut sich was; AUSRÜSTUNG: E-SCOOTER: Elektroroller für den Bordgebrauch. Lesen Sie gerne Sportmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen segeln - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Titelbild von segeln - epaper. In der Ausgabe 50/2019 geht es um die Themen: MODERNE INTERIEURS: INTERIEUR: Komfortabler, heller, wandelbarer; BOOTE: SAFFIER SE 37 LOUNGE : Dieser Daysailer traut sich was; AUSRÜSTUNG: E-SCOOTER: Elektroroller für den Bordgebrauch. Lesen Sie gerne Sportmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen segeln - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Tipp: Mit United Kiosk NEWS diese & über 680 weitere Zeitschriften lesen.
Beliebteste Artikel dieser Ausgabe
Alle anzeigen
epaper-Einzelheft
Ausgabe 50/2019 vom 17.04.2019
3,49 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
segeln - epaper 
Aktuelle Ausgabe & Abo-Angebote vonAktuelle Ausgabe & Abo-Angebote von
segeln 

Mit Gutscheincode einkaufen

Lesen Sie das Editorial von segeln - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift segeln - epaper die aktuelle Ausgabe 50/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Kai Köckeritz, stellvertretender Chefredakteur
Das Traumschiff meines Vaters war eine Hallberg Rassy 352. Damals eine wegweisende Fahrtenyacht mit Mittelcockpit und einer vollwertigen Achterkabine. Da war es klar, dass auch meine Traumyacht eine Hallberg Rassy sein muss. Das gilt übrigens auch für den Großteil der deutschen Seglerinnen und Segler. In Umfragen landen die Boote aus Schweden immer an Platz 1 der Traumyachten schlechthin. Doch was übt diese magische Anziehung eigentlich aus? Was steckt hinter dem Mythos Hallberg Rassy? In diesem Jahr wird die Werft 75 Jahre alt. Meine Kollegin Silke Springer reiste im März nach Schweden, besuchte die Werft und sprach mit Werftchef Magnus Rassy über die Geschichte der Boote mit dem blauen Zierstreifen. Geplant war ein Werftbesuch mit einem langen Interview. „Magnus möchte ja immer segeln!“, waren die ersten Worte von Silke Springer nach ihrer Rückkehr. Und so segelten die beiden durch die Schären und unterhielten sich über die Ursprünge der Werft und ihre DNA. Allein diese Episode zeigt für mich schon, wieso Hallberg Rassy so einen guten Ruf hat. Diese Werft und die Personen dahinter leben für das Segeln und möchten am liebsten jeden Gelegenheit auf dem Wasser verbringen. Dass hier ein Schiff ausgeliefert wird, dass zum Segeln nichts taugt, ist unvorstellbar. Vor elf Jahren segelte ich mit einer Hallberg Rassy 45 über den Atlantik und quer durch die Karibik. In all der Zeit und nach all den Meilen im Kielwasser habe ich mich an Bord nie unsicher gefühlt. Das Mittelcockpit war wie eine Burg, unter Deck war es selbst im Sturm hinter Gibraltar gemütlich und bequem und alles befand sich am richtigen Fleck. Eine Besonderheit ist, dass es die Werft geschafft hat, ihre Linie beizubehalten. Hauskonstrukteur German Frers vollbringt hier kleine Wunder. Er zeichnet moderne Schiffe, springt aber nicht auf Trends auf und sorgt dafür, dass eine Hallberg Rassy immer als Hallberg Rassy zu erkennen ist. Das ist vielen Werften nicht gelungen und vielleicht macht dieser hohe Wiedererkennungswert ja einen Teil des Mythos aus. Die ganze Geschichte der Werft lesen Sie in dieser Ausgabe. Und von welcher Hallberg Rassy träumen Sie?

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift segeln - epaper die aktuelle Ausgabe 50/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …

Mehr zeigen

Steckbrief von segeln - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 50/2019 vom 17.04.2019
Erscheint monatlich , 12 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
TrustedShops Bewertung
4.55/5.0 
22 Produktbewertungen für segeln - epaper

Mehr Artikel über kleiner bis mittlere Süsswasserschiffe erwünscht.
04.02.2019

Inhaltlich eher dürftig.Informationsgehalt dünn.
04.05.2018

Sehr lesenswertes Magazin, nimmt den Sommer vorweg :) Viele interessante Artikel und Vorschläge für Segeltörns.
25.01.2018

langjähriger Leser, gute Berichte, auch für den normalen Geldbeutel ;-)
23.11.2017

Prima Ergänzung zu meinem Printabo.
22.07.2017

Bestes Segel-Magazin das ich kenne
Verfasst von Peter E. | Grundhof | 25.06.2017

Die Beste Segelzeitung
06.06.2017

Interessant, lehrreich und spannend für alle Wassersportler und Interessierte.
Verfasst von Andreas S. | Stockstadt | 23.04.2017

Ein muss für jeden Segler
21.04.2017

Das ist nur ein PDF, kein ePaper. Es ist weder am PC noch auf einem Tablet optimal lesbar.
Verfasst von Jürgen F. | Karlsfeld | 20.03.2017

1 | 2