Gedruckt
Digital

Zeitschrift Segler-Zeitung - epaper

Bestellen Sie jetzt die Archiv-Ausgabe 4/2019 der Zeitschrift als epaper.

 - mehr 
Titelbild von Segler-Zeitung - epaper. In der Ausgabe 4/2019 geht es um die Themen: Elektronik: Navigations-Elektronik: „Must have” oder „nice to have“?; Schon gesegelt: Bavaria C45: Stylisch und durchdacht; Segel-Bundesliga: Fahrplan steht: Vier Acts in der Junioren Segel-Liga. Lesen Sie gerne Sportmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Segler-Zeitung - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Titelbild von Segler-Zeitung - epaper. In der Ausgabe 4/2019 geht es um die Themen: Elektronik: Navigations-Elektronik: „Must have” oder „nice to have“?; Schon gesegelt: Bavaria C45: Stylisch und durchdacht; Segel-Bundesliga: Fahrplan steht: Vier Acts in der Junioren Segel-Liga. Lesen Sie gerne Sportmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Segler-Zeitung - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Tipp: Mit United Kiosk NEWS diese & über 670 weitere Zeitschriften lesen.
Beliebteste Artikel dieser Ausgabe
Alle anzeigen
epaper-Einzelheft
Ausgabe 4/2019 vom 20.03.2019
4,49 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Segler-Zeitung - epaper 
Aktuelle Ausgabe & Abo-Angebote vonAktuelle Ausgabe & Abo-Angebote von
Segler-Zeitung 

Mit Gutscheincode einkaufen

Lesen Sie das Editorial von Segler-Zeitung - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Segler-Zeitung - epaper die aktuelle Ausgabe 4/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Nachhaltigkeit & Ehrenamt
Die Saison steht vor der Tür. Der gefühlt schönste Februar seit Jahren überraschte uns mit Wochenenden, die die Vorfreude auf die Saison anheizten, und mit Temperaturen, die die Lust auf Wassersport weckten. In solchen Momenten bin ich froh, dass ich über Segelsport schreiben kann und nicht auf die politischen Dauerbrenner wie Handelsbarrieren, Brexit, Burka-Verbot, gendergerechte Sprache und Unruhen wie in Venezuela eingehen muss. Aber auch den Wassersport haben Dauerbrenner eingeholt. Einer davon: Nachhaltigkeit – ein Begriff der beim Jugendseglertreffen in Hamburg schon sehr häufig genutzt wurde. Auch die Kieler-Woche- Verantwortlichen haben das Thema in ihrer Agenda ganz oben angesiedelt. Doch Pfandbecher sind nun wirklich keine Neuerfindung, und der Mensch lernt am schnellsten über das Portemonnaie. Schon eine Makkaroni kann einen Strohhalm aus Plastik perfekt ersetzen. Strohhalme aus Papier sind für mich geschmacklich nur zweite Wahl. Beim Lesen bin ich allerdings immer noch altmodisch, stehe auf Papier und habe gern ein echtes Buch in der Hand – oder eben ein Magazin wie die Segler-Zeitung. Auch wenn ich kein Umweltschutz-Fachmann bin, so weiß ich doch, dass Papier sehr gut recycelbar ist.

Im Bereich der Information wächst ganz ohne das Argument der Nachhaltigkeit das Miteinander von Print und Digital. Die neueste Studie von Deloitte, eines international agierenden Wirtschaftsunternehmens, hat ergeben, dass die Nutzung von digitalen Verlagsangeboten boomt und Print stabil bleibt. Gedruckte Tageszeitungen werden altersübergreifend von 34 Prozent der Deutschen (Vorjahr 33 Prozent) täglich gelesen. Das gleiche Bild ist bei Printmagazinen zu beobachten, deren Beliebtheit im Vergleich zu 2016 nicht zurückgegangen ist und für die Generation 50+ immer noch bevorzugtes Informationsmedium ist. Wenn Sie also dieses Magazin lesen, befinden Sie sich in guter Gesellschaft. Und das betrifft nicht nur die Generation 50+. Wir bemühen uns, altersübergreifend zu berichten und zu informieren. So waren wir sowohl beim Jugendseglertreffen, beim German Offshore Award, als auch bei einigen Landessegler-Verbandstagen vor Ort – allein im März finden elf statt. Von Bayern bis Schleswig-Holstein, von Niedersachsen bis Thüringen setzen sich die Verbandsfunktionäre in ihrer Freizeit ehrenamtlich für die Belange des Segelsports ein. Von den oben angesprochenen Umweltfragen bis zu möglichen Befahrensverboten reichen die Themen, die viel Fachwissen, viel Engagement und viel Zeit voraussetzen.

Allzu häufig wird diese Arbeit zum Wohl aller Wassersportler – übrigens auch der nicht organisierten – kaum wahrgenommen oder belächelt. Doch sollten wir froh sein, dass wir die oft als „Goldknopf-Träger“ bezeichneten Routiniers haben, die sich mit ihrem Fachwissen für unsere Belange engagieren. Das Ehrenamt ist eine wichtige Säule der Gesellschaft, die Leistungen sind unbezahlbar. In Segelvereinen und -verbänden wird das eindrucksvoll bestätigt. Die höchste Repräsentantin des deutschen Segelsports, Mona Küppers, lebt das vor. Die DSV-Präsidentin vertrat an einem einzigen Wochenende den DSV beim German Offshore Award, eröffnete das Jugendseglertreffen (beides in Hamburg) und fuhr danach zur Verabschiedung des langjährigen FSB-Vorsitzenden Jochen Nagell nach Bremen. Am Wochenende darauf folgten Präsidiums- und Seglerratssitzung. Und in ihrer Rede zur Eröffnung des Jugendseglertreffens erklärte Küppers der Jugend:
„Ehrenamt lohnt sich und macht glücklich“. Zum Glück hat das auch die Jugend verinnerlicht. Beim von DSV-Jugendobmann Timo Haß (der einstimmig und mit viel Applaus wiedergewählt wurde) souverän geleiteten Jugendseglertreffen in Hamburg wurde das deutlich. Und auch wenn Hamburg mehr Jugendliche oder zumindest mehr Stimmenübertragungen verdient gehabt hätte, so machen doch die anwesenden und engagierten Nachwuchs-Vertreter Mut, dass es auch Zukunft Wassersportler gibt, die sich für den Segelsport einsetzen.

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Segler-Zeitung - epaper die aktuelle Ausgabe 4/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …

Mehr zeigen

Steckbrief von Segler-Zeitung - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 4/2019 vom 20.03.2019
Erscheint monatlich , 12 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Sportmagazine
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für Segler-Zeitung - epaper
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN