Gedruckt
Digital

Zeitschrift Segler-Zeitung - epaper

Bestellen Sie jetzt die Archiv-Ausgabe 10/2020 der Zeitschrift als epaper.

 - mehr 
Titelbild von Segler-Zeitung - epaper. In der Ausgabe 10/2020 geht es um die Themen: Editorial: Harmonie, Jubel und Abgesang; Safety first: Navigation: Adieu Papierseekarte!; Schwerpunktthema: Versicherung: Charterversicherung: Vorsicht Kleingedrucktes; Schwerpunktthema: Versicherung: Entspannt skippern mit guter Absicherung; Schwerpunktthema: Versicherung: Charterer dürfen nicht auf Kulanz hoffen; Firmenmeldungen: Dreisäulensystem im Doppelpack; Firmenmeldungen: Torqeedo Jubiläumsjahr mit vielen Neuerungen; Firmenmeldungen: Enjoy Yachting startet mit Italia Yachts durch; Boot & Fun Berlin mit Besucherrekord; Glamouröser Auftakt für eine erfolgreiche Messe; Metstrade: Innovationen von der METS; boot Düsseldorf mit neuer Struktur; boot Düsseldorf: Katalysator für den Segelsport; Personalie; Personalien: AMS Marineyachten jetzt beratend tätig; Personalien: Jürgen Christian Schaper verstorben; Deutscher Segler-Verband: Harmonie beim DSV-Seglertag; Historie pflegen, Innovationen zulassen; Deutscher Segler-Verband: Goldene Ehrennadel für außerordentliches Engagement; Deutscher Segler-Verband: Gelungenes Heimspiel vor dem Deutschen Seglertag; Segler-Verband Schleswig-Holstein: Zepter-Übergabe bei Aerö-Rund; Segler-Verband Schleswig-Holstein: Alltagshelden kommen vom SV Wakenitz; Landesseglerverband Baden-Württemberg; Bayerischer Seglerverband: Grundkurs für die bayerischen Seen gefordert; Bayerisches Jahresschluss-Treffen mit Reviervertretern; Berliner Segler-Verband: Außerordentlicher Berliner Seglertag; Berliner Segler-Verband; Fachverband Segeln Bremen: Ehre, wem Ehre gebührt; Verband Brandenburgischer Segler; Hamburger Segler-Verband; Segler-Verband Mecklenburg-Vorpommern; Segler-Verband Niedersachsen; Segler-Verband Nordrhein-Westfalen: Meister der Landesmeister ermittelt; Segler-Verband Nordrhein-Westfalen: Trainingsgemeinschaft Sorpesee zum SVNRW Regionalstützpunkt ernannt; Kölner Yacht Club: Grüße zum Jahreswechsel; Trans-Ocean-Standorte: Standortmeldungen der Trans-Ocean Mitglieder; Mit der Oeding von Scheveningen nach Roscoff; Landes-Seglerverband Sachsen-Anhalt: Heidepokal und Landesmeisterschaft im Ixylon; Perfekter Abschluss der Fighter-Saison; Jahresversammlung zum Saisonende der IF-Boote; Echt jetzt! Der Conger soll fliegen!; Pralles Programm der 5.5er in 2020; Deutsche 2.4mR bringen Klasse weltweit in Schwung; Starnberger H-Boot-Flotte ehrt ihre Besten; Nachwuchs-Förderung; Grünes Band vergeben: MSC und VSaW erhalten 5000-Euro-Preisgeld; Yachtcub Zwenkau ist Verein des Jahres; Medaillenhoffnungen blieben in der Flaute hängen; Kieler Woche: 160 Gäste trafen sich zum Curry-Essen des Kieler Yacht-Clubs: Die Mischung macht’s; Warnemünder Woche: Vorschau 2020: Hochkarätig und international; Travemünder Woche:Titelfestival vor Travemünde; Match Race Germany:WMRT eröffnet auf Olympiarevier 2028; Nordseewoche:Preisverleihung 85. Nordseewoche:Hochseesegeln seit fast 100 Jahren; Segler des Jahres 2019:Online-Wahl des Publikums auf Sail24.com und Segelreporter.com entscheidet:Wer wird Segler/in des Jahres?; in Kooperation mit:Darum geht’s für die Anwärter auf den Titel Segler/in des Jahres:; Segler des Monats:Wahl zum Segler des Monats November:Erfolgreiche Atlantiksegler; Jugend schlägt Liga-Meister und Yacht-Segler; Regatta: Ainslie steigt beim SailGP ein; Regatta: 19-Minuten-Wunder von „Lilienthal“; Regatta: Visitenkarten für die Vendée Globe; Reviernachrichten: Den NRV zieht es an die Ostsee; Charter: Gut vorbereitet in den Charterurlaub; Zu guter Letzt: Charterpreis-Absicherung: Besser sicher sein als sicher scheinen. Lesen Sie gerne Sportmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Segler-Zeitung - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Titelbild von Segler-Zeitung - epaper. In der Ausgabe 10/2020 geht es um die Themen: Editorial: Harmonie, Jubel und Abgesang; Safety first: Navigation: Adieu Papierseekarte!; Schwerpunktthema: Versicherung: Charterversicherung: Vorsicht Kleingedrucktes; Schwerpunktthema: Versicherung: Entspannt skippern mit guter Absicherung; Schwerpunktthema: Versicherung: Charterer dürfen nicht auf Kulanz hoffen; Firmenmeldungen: Dreisäulensystem im Doppelpack; Firmenmeldungen: Torqeedo Jubiläumsjahr mit vielen Neuerungen; Firmenmeldungen: Enjoy Yachting startet mit Italia Yachts durch; Boot & Fun Berlin mit Besucherrekord; Glamouröser Auftakt für eine erfolgreiche Messe; Metstrade: Innovationen von der METS; boot Düsseldorf mit neuer Struktur; boot Düsseldorf: Katalysator für den Segelsport; Personalie; Personalien: AMS Marineyachten jetzt beratend tätig; Personalien: Jürgen Christian Schaper verstorben; Deutscher Segler-Verband: Harmonie beim DSV-Seglertag; Historie pflegen, Innovationen zulassen; Deutscher Segler-Verband: Goldene Ehrennadel für außerordentliches Engagement; Deutscher Segler-Verband: Gelungenes Heimspiel vor dem Deutschen Seglertag; Segler-Verband Schleswig-Holstein: Zepter-Übergabe bei Aerö-Rund; Segler-Verband Schleswig-Holstein: Alltagshelden kommen vom SV Wakenitz; Landesseglerverband Baden-Württemberg; Bayerischer Seglerverband: Grundkurs für die bayerischen Seen gefordert; Bayerisches Jahresschluss-Treffen mit Reviervertretern; Berliner Segler-Verband: Außerordentlicher Berliner Seglertag; Berliner Segler-Verband; Fachverband Segeln Bremen: Ehre, wem Ehre gebührt; Verband Brandenburgischer Segler; Hamburger Segler-Verband; Segler-Verband Mecklenburg-Vorpommern; Segler-Verband Niedersachsen; Segler-Verband Nordrhein-Westfalen: Meister der Landesmeister ermittelt; Segler-Verband Nordrhein-Westfalen: Trainingsgemeinschaft Sorpesee zum SVNRW Regionalstützpunkt ernannt; Kölner Yacht Club: Grüße zum Jahreswechsel; Trans-Ocean-Standorte: Standortmeldungen der Trans-Ocean Mitglieder; Mit der Oeding von Scheveningen nach Roscoff; Landes-Seglerverband Sachsen-Anhalt: Heidepokal und Landesmeisterschaft im Ixylon; Perfekter Abschluss der Fighter-Saison; Jahresversammlung zum Saisonende der IF-Boote; Echt jetzt! Der Conger soll fliegen!; Pralles Programm der 5.5er in 2020; Deutsche 2.4mR bringen Klasse weltweit in Schwung; Starnberger H-Boot-Flotte ehrt ihre Besten; Nachwuchs-Förderung; Grünes Band vergeben: MSC und VSaW erhalten 5000-Euro-Preisgeld; Yachtcub Zwenkau ist Verein des Jahres; Medaillenhoffnungen blieben in der Flaute hängen; Kieler Woche: 160 Gäste trafen sich zum Curry-Essen des Kieler Yacht-Clubs: Die Mischung macht’s; Warnemünder Woche: Vorschau 2020: Hochkarätig und international; Travemünder Woche:Titelfestival vor Travemünde; Match Race Germany:WMRT eröffnet auf Olympiarevier 2028; Nordseewoche:Preisverleihung 85. Nordseewoche:Hochseesegeln seit fast 100 Jahren; Segler des Jahres 2019:Online-Wahl des Publikums auf Sail24.com und Segelreporter.com entscheidet:Wer wird Segler/in des Jahres?; in Kooperation mit:Darum geht’s für die Anwärter auf den Titel Segler/in des Jahres:; Segler des Monats:Wahl zum Segler des Monats November:Erfolgreiche Atlantiksegler; Jugend schlägt Liga-Meister und Yacht-Segler; Regatta: Ainslie steigt beim SailGP ein; Regatta: 19-Minuten-Wunder von „Lilienthal“; Regatta: Visitenkarten für die Vendée Globe; Reviernachrichten: Den NRV zieht es an die Ostsee; Charter: Gut vorbereitet in den Charterurlaub; Zu guter Letzt: Charterpreis-Absicherung: Besser sicher sein als sicher scheinen. Lesen Sie gerne Sportmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Segler-Zeitung - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Lesen Sie in dieser Ausgabe
Alle anzeigen
epaper-Einzelheft
Ausgabe 10/2020 vom 18.12.2019
4,49 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Segler-Zeitung - epaper 
Aktuelle Ausgabe & Abo-Angebote vonAktuelle Ausgabe & Abo-Angebote von
Segler-Zeitung 

Mit Gutscheincode einkaufen

Lesen Sie das Editorial von Segler-Zeitung - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Segler-Zeitung - epaper die aktuelle Ausgabe 10/2020 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Die Nachrichten aus der Wassersportbranche spiegeln das Novemberwetter wider: gelegentlich heiter, gelegentlich trüb. Harmonisch zeigte sich der Deutsche Seglertag 2019 des Deutschen Segler-Verbandes. Schnelle Beschlüsse inklusive der Satzungsentscheidungen, eine klare Wahl bei den neu zu besetzenden Präsidiumspositionen, und ein mehr als gesunder Haushalt sind die Eckpfeiler.
Mit Katrin Adloff (neuer Vorstandsgeschäftsbereich Wettsegeln) und Thorsten Döbbeler (neuer Vorstandsgeschäftsbereich Aus-und Weiterbildung) wurden junge und gleichwohl erfahrene Mitstreiter ins Präsidium gewählt. DSV-Präsidentin Mona Küppers konnte nach zwei Jahren im Amt eine sehr positive Halbzeitbilanz ziehen. Innerhalb dieser zwei Jahre sind die Haushaltszahlen von tiefrot in sattschwarz gewandelt worden. Ein hoher sechsstelliger Betrag kann zurückgelegt werden. Die Zusammenführung von drei auf eine Agentur, eine immer noch geltende Haushaltssperre, der erhöhte Mitgliedsbeitrag und der Kontakt zu Partnern aus der Branche helfen dabei. Und mit HanseYachts konnte, wie Mona Küppers in Hamburg verkündete, der erste offizielle Partner für den „Segelsport Deutschland“ des DSV gewonnen werden. Mit dem Cometogether in den Räumen der DSV-Geschäftsstelle in Hamburg wurde der Vorabend des Verbandstages zu einem Heimspiel, mit dem Seglertag in der Katholischen Akademie (Übrigens: Der Architektur geschuldet blickte der Souverän erstmals auf das Präsidium herab) unterstrich das DSV-Präsidium den konsequenten Sparkurs. Dass Sparen nicht Qualitätsverlust heißen muss, wurde den über 250 Delegierten schnell klar. Die Mitarbeiter des DSV haben hervorragenden Einsatz gezeigt, das Präsidium hat die richtigen Entscheidungen getroffen.
Eine Woche später, am 1. Advent, verkündeten dann der Deutsche Boots-und Schiffbauer-Verband und die Messe Friedrichshafen das Aus der Hamburg Boat Show. Zwei Jahre nach der hanseboot scheiterte auch die HBS an den finanziellen Herausforderungen. Trotz durchweg sehr zufriedener Aussteller und zum Teil extrem guter Umsätze ist die HBS mit knapp 28.000 Besuchern so nicht zu halten. Der DBSV wird versuchen, Mitgliedern und der Branche auch 2020 einen norddeutschen Marktplatz zu bieten. Wir werden die Entwicklungen aufmerksam beobachten und begleiten. Zunächst gilt der Dank dem DBSV und der Messe Friedrichshafen, die einen großen Aufwand betrieben haben – auch in finanzieller Hinsicht.
Jubel hört man stattdessen aus Berlin. Mit der Zusammenlegung der Motorwelt Classic und der boot&fun ist ein geschickter Schachzug gelungen. Über 50.000 Besucher an den vier Messetagen und in der Galanacht der Boote sind ein Erfolg. Die Galanacht am Mittwochabend hat sich mittlerweile zu einem tollen Branchentreff und langen Verkaufsabend entwickelt. Hier tragen die Kunden Anzug und machen Geschäfte in Sektlaune.
Noch mehr Jubel hört man bereits im Vorfeld der boot Düsseldorf. Die weltgrößte Wassersportmesse ist im Januar der Nabel der Wassersportbranche. Von Kiten und Surfen über Tauchen und maritimer Kunst reicht die Bandbreite bis zu Motorbooten, Segelyachten und Superyachten. Mit der neuen Halle 1 ist das Flächenangebot weiter gewachsen, und dennoch quellen die Motorboothallen über. Besondere Energie steckt die boot in den Bereich Segeln. „Segeln ist die Seele des Wassersports“, so boot Director Petros Michelidakis. Wir können ihm nur Recht geben und laden Sie ein in Halle 15. Dort entsteht das neue Forum „Start Sailing“ (15D21) mit der Unterstützung des Deutschen Segler-Verbandes, der Vereine, des DHH, der VDS und Pantaenius. Zwischen der gemeinsamen Bühne von boot und Segler-Zeitung im Sailing Center (15G21) und dem Wasserbecken der Segelschulen (15A06) sollen im Start Sailing Bereich keine Fragen offenbleiben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch – auch an unserem Verlagsstand 15D23. Die SVG-Crew wünscht Ihnen fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Man sieht sich in Düsseldorf. Hermann Hell Übrigens: Am zweiten Wochenende der boot wird die Seglerin/der Segler des Jahres gekürt. Es ist eine reine Leser-Entscheidung. Lesen Sie Seite 114 und stimmen ab auf www.segelreporter.com, www.sail24.com.

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Segler-Zeitung - epaper die aktuelle Ausgabe 10/2020 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …

Mehr zeigen

Steckbrief von Segler-Zeitung - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 10/2020 vom 18.12.2019
Erscheint monatlich , 12 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Sportmagazine
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für Segler-Zeitung - epaper