Gedruckt
Digital

Zeitschrift Wild und Hund - epaper

Bestellen Sie jetzt die Archiv-Ausgabe 18/2018 der Zeitschrift als epaper.

 - mehr 
(5)
Titelbild von Wild und Hund - epaper. In der Ausgabe 18/2018 geht es um die Themen: Neues vom Fuchsbandwurm - Parasit mit Zukunft; Rehwildjagd - Ricken reizen; Frischlinge verwerten - 3 Rezepte für kleine Wutzen; Die neue Innogun „Impuls“ Vorderschaftrepetierer unter der Lupe. Lesen Sie gerne Sportmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Wild und Hund - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Titelbild von Wild und Hund - epaper. In der Ausgabe 18/2018 geht es um die Themen: Neues vom Fuchsbandwurm - Parasit mit Zukunft; Rehwildjagd - Ricken reizen; Frischlinge verwerten - 3 Rezepte für kleine Wutzen; Die neue Innogun „Impuls“ Vorderschaftrepetierer unter der Lupe. Lesen Sie gerne Sportmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Wild und Hund - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Beliebteste Artikel dieser Ausgabe
Schlagzeilen dieser Ausgabe
Neues vom Fuchsbandwurm - Parasit mit Zukunft - S.16
Rehwildjagd - Ricken reizen - S.54
Frischlinge verwerten - 3 Rezepte für kleine Wutzen - S.48
Die neue Innogun „Impuls“ Vorderschaftrepetierer unter der Lupe - S.70
epaper-Einzelheft
Ausgabe 18/2018 vom 20.09.2018
4,99 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Wild und Hund - epaper 
Aktuelle Ausgabe & Abo-Angebote vonAktuelle Ausgabe & Abo-Angebote von
Wild und Hund 

Mit Gutscheincode einkaufen

Lesen Sie das Editorial von Wild und Hund - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Wild und Hund - epaper die aktuelle Ausgabe 18/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Raues Klima

Auch wenn alle von Klimaerwärmung sprechen, das Klima in der politischen Kultur unseres Landes ist rauer geworden. Die Entladungen von Angst und Wut sind nicht nur mehr Phänomene im Internet, wo sich skurrile Nachrichten und Falschmeldungen inklusive hasserfüllter und panischer Kommentare in Windeseile verbreiten. Angst und Wut bahnen sich zunehmend einen Weg auf die Straße, wo Linke und Rechte leider allzu oft gewaltsam ihren Unmut zum Ausdruck bringen. Vor diesem Hintergrund gehen die Probleme der Landbevölkerung nahezu unter, wenn in Brandenburg Weidetierhalter und Bauern Mahnfeuer anzünden und in Demos gegen den Wolf um Hilfe rufen. Auch diese Veranstaltungen haben Sprengkraft, worauf vor Kurzem Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit seiner Reise durch die ländlichen Räume aufmerksam machen wollte. Politik kann nicht nur für die Stadtbevölkerung da sein, die Isegrim begrüßt. Zu den Problemen des Landes zählt die Angst um Weide- und Haustiere. Es hilft nicht, sich hinter Paragrafen und fehlenden Zuständigkeiten zu verschanzen.

Wer den Wolf will, muss sich ihm stellen und darf nicht mit unsicheren Entschädigungen, zweifelhaften Rissgutachtern und praxisfernen Scheinlösungen kommen (siehe hierzu Seite 78). Ein raues Klima für alle legalen Waffenbesitzer herrscht auch in den Gerichtssälen. Jüngst urteilte ein Richter, dass bereits der Verdacht der Nähe zu einer bedenklichen Organisation zum Verlust der Waffenbesitzkarte und des Jagdscheines führt (siehe Seite 13). Ich habe ein ungutes Gefühl, wenn heute eine falsche Gesinnung ausreicht, – zukünftig vielleicht die Religionszugehörigkeit? – um die Rechte von Bürgern zu beschneiden, ohne dass der Nachweis einer konkreten Straftat vorliegt. Können wir noch von Freiheit sprechen, wenn unsere Gedanken und Meinungen nicht mehr frei sein dürfen?

Heiko Hornung Chefredakteur

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Wild und Hund - epaper die aktuelle Ausgabe 18/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …

Mehr zeigen

Steckbrief von Wild und Hund - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 18/2018 vom 20.09.2018
Erscheint zweiwöchentlich , 24 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Sportmagazine
TrustedShops Bewertung
4.19/5.0 
5 Produktbewertungen für Wild und Hund - epaper

Leider konnte ich bisher über den Kiosk kein Exemplar öffnen. Dies funktioniert nur bis Heft Nummer 15. Dies war das alte Abo.
Verfasst von Peter A. | Datteln | 02.09.2017

top Zeitung und als ePaper immer dabei
Verfasst von Pascal K. | Sommersdorf | 26.11.2016

zufrieden tevreden happy happy
Verfasst von René A. | Nijverdal | 01.07.2016

Top Zeitschrift Interessante Artikel...
Verfasst von Raphael B. | Andernach | 13.06.2016

schöne Zeitschrift und das auf Probe: sehr schön
Verfasst von Jakob W. | Berlin | 26.05.2016

Zeitschriften-Tipps für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Magazine und besondere Empfehlungen
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×