Zeitschrift Wild und Hund - epaper

Bestellen Sie jetzt die Archiv-Ausgabe 20/2018 der Zeitschrift als epaper.

 - mehr 
(5)
Titelbild von Wild und Hund - epaper. In der Ausgabe 20/2018 geht es um die Themen: Ausrüstungs-Check; Das braucht der Hundeführer; Standschützen; 11 Tipps für mehr Erfolg; Drückjagdfreigabe; Einzelne Alttiere - ja oder nein?. Lesen Sie gerne Sportmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Wild und Hund - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Titelbild von Wild und Hund - epaper. In der Ausgabe 20/2018 geht es um die Themen: Ausrüstungs-Check; Das braucht der Hundeführer; Standschützen; 11 Tipps für mehr Erfolg; Drückjagdfreigabe; Einzelne Alttiere - ja oder nein?. Lesen Sie gerne Sportmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Wild und Hund - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Beliebteste Artikel dieser Ausgabe
Schlagzeilen dieser Ausgabe
Ausrüstungs-Check: Das braucht der Hundeführer - S.36
Standschützen: 11 Tipps für mehr Erfolg - S.28
Drückjagdfreigabe: Einzelne Alttiere - ja oder nein? - S.16
epaper-Einzelheft
Ausgabe 20/2018 vom 18.10.2018
4,99 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Wild und Hund - epaper 
Aktuelle Ausgabe & Abo-Angebote vonAktuelle Ausgabe & Abo-Angebote von
Wild und Hund 

Mit Gutscheincode einkaufen

Lesen Sie das Editorial von Wild und Hund - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Wild und Hund - epaper die aktuelle Ausgabe 20/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Freiwild
„Jiff, jiff, jiff“ - das Hundegeläut kommt genau in meine Richtung. Rundherum fallen Schüsse. Krachend flüchtet ein Alttier an meinem Stand vorbei. Auf nur 50 Meter verhofft es kurz. Von einem folgenden Kalb ist nichts zu sehen. Wurde es vielleicht schon erlegt? Der Leuchtpunkt tänzelt auf dem Blatt. Dann verlässt das Stück die Dunkelbrücke und überfällt hochflüchtig eine sonnige Freifläche.
Gut, dass mein Finger gerade blieb, und das nicht nur, weil auf dieser Drückjagd einzelne Alttiere sowieso nicht frei waren. Aber das scheint beileibe nicht überall in Deutschland der Fall zu sein. Der Artikel von Dr. Christine Miller beschäftigt sich mit dem Muttertierschutz beim Rotwild (s. S. 16) und macht nachdenklich.

Sie beschreibt die Folgen der Freigaben auf Drückjagden für den Nachwuchs. Der Elterntierschutz endet Millers Meinung nach beim Rotwild nicht mit dem Ende der Säugezeit. Die Wildbiologin erläutert das an einem eindrucksvollen Beispiel: Die Bindung vom Kalb zur Mutter ist so nachhaltig, dass selbst Alttiere noch auf Rufe ihrer Mütter aus Lautsprechern reagieren.

Staatlich praktiziertes Rotwild- Management lassen solche Belege mancherorts unbeeindruckt. Es scheint sich zunehmend von Gesetz und jeglichem Tierschutzgedanken zu entfernen. Die Deutsche Wildtier Stiftung prangert zu Recht an, dass beim Sachsenforst der Streckenanteil der Alttiere über dem der Kälber liegt und das vollkommen ungeahndet bleibt (s. S. 84). Immer mehr Jagddruck sowie die Suche nach Argumenten, Freigaben weiter zu lockern, sind aber der falsche Weg, waldbauliche Missstände zu lösen.

Die Negativfolgen für verwaiste Kälber zu akzeptieren, um höhere Streckenergebnisse zu erreichen, darf nicht Ziel sein und genügt noch viel weniger waidmännischen Ansprüchen.

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Wild und Hund - epaper die aktuelle Ausgabe 20/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …

Mehr zeigen

Steckbrief von Wild und Hund - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 20/2018 vom 18.10.2018
Erscheint zweiwöchentlich , 24 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Sportmagazine

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung
TrustedShops Bewertung
4.19/5.0 
5 Produktbewertungen für Wild und Hund - epaper
Leser und Leserinnen, die Wild und Hund - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten

Leider konnte ich bisher über den Kiosk kein Exemplar öffnen. Dies funktioniert nur bis Heft Nummer 15. Dies war das alte Abo.
Verfasst von Peter A. | Datteln | 02.09.2017

top Zeitung und als ePaper immer dabei
Verfasst von Pascal K. | Sommersdorf | 26.11.2016

zufrieden tevreden happy happy
Verfasst von René A. | Nijverdal | 01.07.2016

Top Zeitschrift Interessante Artikel...
Verfasst von Raphael B. | Andernach | 13.06.2016

schöne Zeitschrift und das auf Probe: sehr schön
Verfasst von Jakob W. | Berlin | 26.05.2016

Zeitschriften-Tipps für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Magazine und besondere Empfehlungen
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×