Gedruckt
Digital

Zeitschrift agora42 - epaper

Das philosophische Wirtschaftsmagazin

 - mehr 
Leseprobe  
epaper-Einzelheft
Ausgabe 3/2018 vom 29.06.2018
9,80 EUR*
Vorbestellung epaper-Einzelheft
Ausgabe 4/2018 ab 28.09.2018
9,80 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
agora42 - epaper 
agora42 - epaper bestellen und Vorteile sichern
  • agora42 - epaper bestellen und Vorteile sichern
  • Mit dem Probeabo agora42 30 Tage gratis testen
  • 6,99 EUR billiger als das Jahresabo der gedruckten Ausgabe
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
agora42 - epaper (PDF) für iPhone & iPadagora42 - epaper im Google Play Storeagora42 - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von agora42 - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift agora42 - epaper die aktuelle Ausgabe 3/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Befreiung – ein schönes Wort.
Doch seien wir realistisch: Zunächst bedeutet es Entzug; den Entzug von der Normalität.

Denn niemandem dürfte entgangen sein, dass die Normalität verrückt geworden ist: Da stellt der kollektive Suizid für die meisten Menschen eine Horrorvorstellung dar, und doch sorgen sie systematisch und nachhaltig für die Zerstörung ihrer Lebensgrundlagen. Da will man die Lebensqualität erhalten oder gar erhöhen und verursacht doch immer mehr Stress und Hektik, weil das Leben bloß an quantitativen Maßstäben ausgerichtet wird. Da gibt man sich aufgeklärt und vernünftig und tut doch alles, um den Wachstumsgott nicht zu erzürnen. Da werden die gläubig und massenhaft produzierten Dinge derart ungleich verteilt, dass überall Unzufriedenheit, Misstrauen und Groll entstehen. Und zur Krönung des Ganzen setzt man auf den technischen Fortschritt als Erlösung von allen Problemen, obwohl er – erstens – viele dieser Probleme erst verursacht und – zweitens – niemand überhaupt anzugeben wüsste, wohin man schreiten will. Befreiung, das kann nur die Befreiung aus diesem ganz normalen Wahnsinn bedeuten.

Was danach kommt, wie die neue Normalität aussehen könnte? Das
wissen wir nicht. Aber wir sind erst bereit für sie, wenn wir uns von unserem
bisherigen Welt- und Selbstbild verabschiedet haben. So wenig,
wie man aus einer kaputten Beziehung heraus die nächste Partnerschaft
sinnvoll planen könnte, lässt sich momentan die postquantitative Epoche
vorbereiten. Wir werden ins Neue hinausgehen, ohne Masterplan und
ohne historisches Vorbild, wir werden um vieles trauern, was einst schön
und gut war, wir werden mutig sein und solidarisch und uns als Europäer
neu erfinden – oder wir werden verzweifeln.




Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift agora42 - epaper die aktuelle Ausgabe 3/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Folgen Sie agora42 - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von agora42 - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.
Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von agora42 - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten.
Mehr zeigen

Steckbrief von agora42 - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 3/2018 vom 29.06.2018
Nächste Ausgabe 4/2018 am 28.09.2018
Erscheint quartalsweise , 4 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Wirtschaftsmagazine und Politikmagazine

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand

Stöbern Sie im Archiv von agora42 - epaper

TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für agora42 - epaper
Leser und Leserinnen, die agora42 - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.