Zum Lesen Ihrer epaper oder United Kiosk NEWS melden Sie sich bitte hier an.

Glocalist Magazine als Abo bei United Kiosk

Aktuelles Titelbild von Glocalist Magazine. In der Ausgabe 33/2009 geht es um die Themen: <b>Start Punkt; Wirtshaftswerte - Wertewandel</b>; Der Vision Summit in Berlin - Heiner Gei&szlig;ler &uuml;ber die Gier des Kapitalismus; <b>Dialog mit der Energiebranche - Politik am Wort; Exklusiv-Interview</b>; Oberb&uuml;rgermeister Maly (N&uuml;rnberg) zu Nachhaltigkeit; <b>CSR Konferenz</b>; An der Humboldt-Universit&auml;t Berlin Ausgew&auml;hlte Beitr&auml;ge; <b>Eruopa: Social Entrepreneur</b>; Amazee-projekt des Monats; <b>Erkl&auml;rung zu Berlin</b>; Wie man jetzt die Welt rettet; <b>Grundeinkommen</b>; &Uuml;ber den Ausstieg aus der Arbeit, Sepp Kusstatscher (Gr&uuml;ne Italien). Lesen Sie gerne Wirtschaftsmagazine und Politikmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Glocalist Magazine als Abo oder Geschenkabo.
  • Glocalist Magazine bequem liefern lassen
  • Geschenkabo endet automatisch
  • Trusted Shops
  • Nachhaltige Prämie
Jahresabo
10 Ausgaben
40,00 EUR*

Alle Angebote für Glocalist Magazine im Vergleich

Wir pflanzen 10 Bäume

Glocalist Magazine - gedruckt

Jetzt Jahresabo bestellen & Prämie sichern. Ihre Prämie: Wir pflanzen 10 Bäume mehr


40,00 EUR
zur Kasse  
Wir pflanzen 10 Bäume

Glocalist Magazine - gedruckt - Geschenkabo

Zeitschrift im Abo verschenken & Prämie sichern. Ihre Prämie: Wir pflanzen 10 Bäume mehr

 
Geschenkabo (Deutschland)
10 Ausgaben

40,00 EUR
zur Kasse  

Steckbrief von Glocalist Magazine

Erscheint: monatlich, 10 Ausgaben pro Jahr

Sprache: Deutsch

Kategorie: Wirtschaftsmagazine und Politikmagazine

Darum empfehlen wir Ihnen Glocalist Magazine im Abo

Das innovative Monatsmagazin über Zivilgesellschaft und soziale Verantwortung
Das Glocalist Magazine bietet Einzigartigkeit wie kaum ein zweites Medium: Es ist das einzige deutschsprachige Monatsmagazin, das sich ausschließlich mit den Themen Nachhaltigkeit, soziale Verantwortung, NGO und Zivilgesellschaft auseinandersetzt. Es handelt sich um ein exklusives Diskursmedium, das Denkanstöße liefert und den Horizont seiner Leser erweitert!

Seit 2005 am Zeitschriftenmarkt präsent
Die Erstausgabe des Magazins Glocalist erschien im Oktober 2005. Seitdem hat sich das Monatsmedium als feste Größe am Zeitschriftenmarkt etabliert. Das Fachblatt wird durch Topautoren getragen, die zum Großteil in verantwortlichen Positionen in Politik, Wirtschaft oder NGOs mitmischen. Glocalist verbindet mehrere journalistische Formate wie Dokumentation, Interview, Hintergrundbericht und Reportage zu einer stimmigen Einheit. Das Monatsmagazin setzt sich für Nachhaltigkeit und eine starke Zivilgesellschaft ein. Typische Themen, die in Glocalist regelmäßig vorkommen, sind nachhaltige Start-ups, nachhaltige Innovationen und Klimanews.

Treten Sie in den Diskurs ein!
Glocalist ist laut eigener Aussage ein Magazin von Experten für Experten. Dies bedeutet jedoch nicht, dass interessierte Laien außen vor gelassen werden. Ganz im Gegenteil: Auch wenn Sie selbst beruflich nicht in einer NGO oder im Bereich nachhaltiger Forschung und Entwicklung beschäftigt sind, sind Sie als Leser herzlich willkommen. Treten Sie ein in den Diskurs und erfahren Sie bereits heute, wie morgen die Welt aussehen wird!

Abonnement: Ihre Vorteile bei United Kiosk
Informieren Sie sich monatlich über aktuelle Entwicklungen auf dem Feld der Nachhaltigkeit und abonnieren Sie das innovative Fachmagazin Glocalist. Oder verschenken Sie das meinungsstarke Diskursmedium an einen Bekannten, der sich für NGOs und Zivilgesellschaft interessiert. Das Abonnement bei United Kiosk zeichnet sich durch folgende Vorteile aus: zuverlässige Lieferung, sichere Bezahlung per Rechnung, PayPal oder Kreditkarte und Trusted Shops Zertifizierung.

Ihre Prämien beim Kauf von Glocalist Magazine

Wir pflanzen 10 Bäume
Abonnieren Sie diese Zeitschrift für sich selbst oder bestellen Sie ein Geschenkabo und wir pflanzen 10 Bäume gemeinsam mit Eden Reforestation Projects im Rahmen des Projekts Magazines For Future.