Zeitschrift Made in Germany - epaper

The World of Made in Germany

mehr 
Schlagzeilen dieser Ausgabe
Frische luft gefällig? S.10
Deutschland: Zahlmeister der Welt? S.24
Der unsichtbare Feind im Kinderzimmer S.30
GERMAN INNOVATIONS S.38
GERMAN INNOVATIONS S.40
German Museum S.42
German Museum S.44
Renaissance des Protektionismus? S.46
Ästhetischer Genuss für Augen und Ohren. Loewe S.60
Das Flugtaxi kommt S.64
Ein für alle Mal satt S.68
Super Bowls S.70
Grünkohl – Vitaminbombe S.76
Joghurt – das Multitalent S.77
Hält uns die Lebensmittelmittelbranche gesund? S.78
Die bunte deutsche App-Landschaft S.80
Ende einer großen Ära? S.82
DAS IXI DER SELBSTSTÄNDIGKEIT S.88
FAKTEN AUS DEUTSCHLAND S.98
Hightech Made in Germany: wahre Stärke im Mittelstand S.102
Siebenmal smart im Alltag S.106
What’s the time? S.112
Deutschland verliert den Anschluss S.114
GEWINNER & VERLIERER S.120
Smartphones, „einsam“ Made in Germany produziert S.124
Alles für die Schönheit in der deutschen Wirtschaft S.142
Werkzeuge Made in Germany auf Erfolgskurs S.150
HEAVY TOOLS S.152
Die deutsche START-UP-SZENE in ihrer Vielfalt S.154
E-mobil in die Zukunft S.160
Produktpiraterie: Made in Germany aus China S.164
epaper-Abo
4 Ausgaben pro Jahr
10,99 EUR*
30 Tage gratis
epaper-Einzelheft
Ausgabe 1/2019 vom 31.01.2019
2,99 EUR*
Vorbestellung epaper-Einzelheft
Ausgabe 2/2019 ab 15.05.2019
2,99 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Made in Germany - epaper 
Ihre Vorteile bei Made in Germany - epaper
  • 30 Tage gratis testen
  • Abo beginnt sofort oder am gewünschten Startdatum
  • Gratis Geschenkurkunde
  • Bequem und sicher zahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Trusted Shops Käuferschutz
  • Auf 5 Geräten gleichzeitig lesen

Lesen Sie das Editorial von Made in Germany - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Made in Germany - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Mit guten Vorsätzen ist es immer so eine Sache: In einer Laune des Moments beschlossen, zerfließt die Motivation, diese umzusetzen, oft schneller als der Löffelinhalt beim Wachsgießen – der gesunden Alternative zum Bleigießen. Es ist daher meistens erfolgversprechender, eine langfristige Strategie mit konkreten Zielen festzulegen. Von diesem Gedanken war wohl auch die Bundesregierung beseelt, als sie Ende 2017 ihre neue Hightech-Strategie vorstellte: Diese soll Deutschland bis zum Jahr 2025 befähigen, seine globale Spitzenposition bei Patentanmeldungen und Exportvolumen zu verteidigen und auszubauen.

Wir haben diese Initiative zum Anlass genommen, uns in dieser Ausgabe ausführlich mit dem Thema Innovationen auseinanderzusetzen. Wie steht Deutschland im internationalen Vergleich da? Welche Ansätze verfolgen Politik und Wirtschaft, um den Hightech-Standort Deutschland zu stärken? Was sind die Herausforderungen für traditionelle Branchen, wie die Automobilindustrie oder Hersteller von Unterhaltungs- und Haushaltselektronik? Welche neuen Ideen und Produkte entstehen hierzulande in Bereichen wie Kommunikation, 3D-Druck, Digitalisierung und Mobilität? Dass Innovationen nicht zwangsläufig immer etwas mit Maschinen und Elektronik zu tun haben müssen, zeigen unsere Porträts aus dem Gesundheits- und Ernährungssektor sowie der Beautybranche.

Oft bremsen äußere Faktoren den Unternehmergeist: Regulatorische Hürden in Bereichen wie Forschungsförderung, Steuergesetzgebung und Unternehmensgründung behindern das Wachstum. Auf internationaler Ebene bedroht der Handelskrieg zwischen den USA und China den Welthandel. Inwiefern sind deutsche Exporteure in der Lage, diesen Herausforderungen zu begegnen? Wir werden es Ihnen sagen.

Wir freuen uns, Ihnen unsere zahlreichen neuen Rubriken in dieser Ausgabe vorstellen zu dürfen. Beim Zusammenstellen der Themen war es wieder zentral für uns, allen Lesern interessante Inhalte anzubieten. Daher setzen wir bei unseren Artikeln künftig auch auf unsere Leserstimmen. Besonders viel Freude hat uns in dieser Ausgabe die neue Modestrecke inklusive Fotostory bereitet. Unter Eigenregie und mit einem Team von bekannten Fotografen, Modedesignern und Bloggern haben wir für Sie diese Rubrik ins Leben gerufen. An dieser Stelle möchten wir uns nochmals herzlich bei allen beteiligten Unternehmen bedanken, die uns hierbei tatkräftig unterstützt haben.

Harald Henkel, Redakteur
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Made in Germany - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Steckbrief von Made in Germany - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 1/2019 vom 31.01.2019
Nächste Ausgabe 2/2019 am 15.05.2019
Erscheint quartalsweise , 4 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Wirtschaftsmagazine und Politikmagazine

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für Made in Germany - epaper
Leser und Leserinnen, die Made in Germany - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten

Zeitschriften-Tipps für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Magazine und besondere Empfehlungen
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×