Zum Lesen Ihrer epaper oder United Kiosk NEWS melden Sie sich bitte hier an.
Gedruckt
Digital

Zeitschrift Markt und Mittelstand - epaper

Bestellen Sie jetzt die Archiv-Ausgabe 10/2017 der Zeitschrift als epaper.

 - mehr 
Titelbild von Markt und Mittelstand - epaper. In der Ausgabe 10/2017 geht es um die Themen: Weniger ist mehr - Der Mittelstand entdeckt die Nachhaltigkeit. Lesen Sie gerne Wirtschaftsmagazine und Politikmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Markt und Mittelstand - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Titelbild von Markt und Mittelstand - epaper. In der Ausgabe 10/2017 geht es um die Themen: Weniger ist mehr - Der Mittelstand entdeckt die Nachhaltigkeit. Lesen Sie gerne Wirtschaftsmagazine und Politikmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Markt und Mittelstand - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
epaper-Einzelheft
Ausgabe 10/2017 vom 06.10.2017
4,99 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Markt und Mittelstand - epaper 
Aktuelle Ausgabe & Abo-Angebote vonAktuelle Ausgabe & Abo-Angebote von
Markt und Mittelstand 

Lesen Sie das Editorial von Markt und Mittelstand - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Markt und Mittelstand - epaper die aktuelle Ausgabe 10/2017 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Liebe Leserinnen und Leser,

jetzt haben wir den Schlamassel: Jamaika statt GroKo. Ob Schwarzgelbgrün die Lösung aller Probleme sein kann und wird, muss sich erst noch zeigen. Fest steht hingegen: Mit dem Einzug der AfD ins Parlament wird sich die Tonlage der bundesrepublikanischen Streitkultur radikal ändern – und zwar nicht zum Besseren, Gesitteteren oder fachlich Fundierteren. Alexander Gauland, der künftige Co-Führer der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, gab davon schon einmal eine Kostprobe, als er am Wahlabend seine siegestrunkenen Vasallen zur „Jagd“ auf Angela Merkel aufrief. Gaulands waidmännische Wortwahl mag seinem Faible für Krawatten mit Wildtiermotiven geschuldet sein. Deutschlands Staatsanwaltschaften haben aber schon aus nichtigeren Anlässen wegen des Verdachts auf Volksverhetzung ermittelt.

Der Ton macht die Musik. Mittelständler wissen das. Gerade beim Umgang mit ausländischen Kunden und Lieferanten gilt es, „interkulturelle Kommunikationskompetenz“ an den Tag zu legen (ab Seite 46). Sonst droht die Expansionsstrategie in fremde Märkte durch den Tritt ins Fettnäpfchen nachhaltig Schaden zu nehmen.

Womit wir beim Titelthema wären: Was bedeutet Nachhaltigkeit eigentlich für den deutschen Mittelstand (ab Seite 32)? Alles öko, oder was? Von wegen. Für viele Unternehmen gehört nachhaltiges Wirtschaften bereits zur gelebten Praxis. Schließlich geht es um weniger Materialverbrauch, niedrigere Energiekos-ten, innovativere Produkte und zufriedenere Mitarbeiter.

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Markt und Mittelstand - epaper die aktuelle Ausgabe 10/2017 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …

Mehr zeigen

Steckbrief von Markt und Mittelstand - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 10/2017 vom 06.10.2017
Erscheint monatlich , 10 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Wirtschaftsmagazine und Politikmagazine
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für Markt und Mittelstand - epaper