Bereits United Kiosk Kunde? Bitte melden Sie sich zum Online-Lesen an.
Gedruckt
Digital

Zeitschrift Markt und Mittelstand - epaper

Bestellen Sie jetzt die Archiv-Ausgabe 4/2017 der Zeitschrift als epaper.

 - mehr 
Titelbild von Markt und Mittelstand - epaper. In der Ausgabe 4/2017 geht es um die Themen: IHK - Ignorant, Einflussreich, Kann weg - Es brodelt in den Kammern. Lesen Sie gerne Wirtschaftsmagazine und Politikmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Markt und Mittelstand - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Titelbild von Markt und Mittelstand - epaper. In der Ausgabe 4/2017 geht es um die Themen: IHK - Ignorant, Einflussreich, Kann weg - Es brodelt in den Kammern. Lesen Sie gerne Wirtschaftsmagazine und Politikmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen Markt und Mittelstand - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
epaper-Einzelheft
Ausgabe 4/2017 vom 07.04.2017
4,99 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Markt und Mittelstand - epaper 
Aktuelle Ausgabe & Abo-Angebote vonAktuelle Ausgabe & Abo-Angebote von
Markt und Mittelstand 

Mit Gutscheincode einkaufen

Lesen Sie das Editorial von Markt und Mittelstand - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Markt und Mittelstand - epaper die aktuelle Ausgabe 4/2017 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir Deutschen haben’s nicht so mit Zwang und Solidargemeinschaft. Wenn es uns opportun erscheint, rufen wir zwar gern nach einem starken Vater Staat. Doch Steuern oder Krankenkassenbeiträge zahlen? Höchst ungern.

Als Zwang wird von etlichen Unternehmen auch die Pflichtmitgliedschaft in der Industrie- und Handelskammer (IHK) empfunden. Viel Geld für wenig Leistung, so lautet die Kritik. In der Handelskammer Hamburg kam es jetzt zur Revolte. Und auch in anderen IHKn brodelt es. Grund genug für „Markt und Mittelstand“ (MuM), bei den Beteiligten einmal nachzuhören, warum und worüber eigentlich gestritten wird. Ob die IHK-Idee noch eine Zukunft hat – und wenn ja, welche –, lesen Sie ab Seite 28.

Ein Wortungetüm hat der Bundestag vor kurzem beschlossen: Das „Gesetz zur Förderung der Transparenz von Entgeltstrukturen“ soll zu mehr Gerechtigkeit beim Gehalt führen. Gleicher Lohn für gleiche Arbeit – das will die Politik erreichen. Doch ob das Gesetz in der Praxis tatsächlich helfen wird, Lohnlücken zu schließen, bezweifeln Experten. Lesen Sie ab Seite 18.

Apropos „gut gemeint vs. gut gemacht“: Wann haben Sie sich zuletzt die Website Ihres eigenen Unternehmens angeschaut? Klicken Sie sich doch einmal durch. Auf der Doppelseite 72/73 verraten wir Ihnen, worauf Sie bei Ihrer virtuellen Patrouille achten sollten. Wetten, dass Sie die eine oder Todsünde entdecken?
Wenn wir schon bei Sünden sind – am 16. April endet die Fastenzeit.

In diesem Sinne: frohe Ostern!

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Markt und Mittelstand - epaper die aktuelle Ausgabe 4/2017 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …

Mehr zeigen

Steckbrief von Markt und Mittelstand - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 4/2017 vom 07.04.2017
Erscheint monatlich , 10 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Wirtschaftsmagazine und Politikmagazine
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für Markt und Mittelstand - epaper
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN