EN Bibliothek  Bibliothek Unsere Zertifikate für Ihre Sicherheit

Traders - epaper

(4) 4.75/5.0

Ihr persönlicher Tradingcoach - digitale Ausgabe

 - mehr 
Leseprobe  
Schlagzeilen Traders - epaper Ausgabe 2/2017
Sinnvolle Methode oder Kaffeesatzleserei? Erfolgreich handeln mit Technischer Analyse
So handeln Sie Kurslücken profitabel Kurzfristiges Aktien-Trading nach Quartalszahlen
Erfolgsbausteine im Börsenhandel Wägen Sie Chancen und Risiken richtig ab
epaper-Abos
Hier das passende Abo wählen
14,99 - 54,99 EUR*
epaper-Geschenkabo
12 Ausgaben pro Jahr
54,99 EUR*
epaper-Geschenkabo54,99 EUR*
Ein epaper-Geschenkabo von Traders hat viele Vorteile: es schont die Umwelt und den Geldbeutel, landet immer automatisch beim Beschenkten und verlängert sich automatisch nach einem Jahr. Besonders gut: Sie können den Starttermin selbst festlegen und bekommen eine Urkunde zum Überreichen.
epaper-Einzelheft
Ausgabe 2/2017 vom 26.01.2017
5,99 EUR*
epaper-Einzelheft 5,99 EUR*
Keine Sekunde auf die neusten Nachrichten warten: Lesen Sie die aktuelle Ausgabe des Traders sofort nach dem Bestellen. Nutzen Sie dafür entweder direkt unsere Web-Bibliothek, laden Sie das epaper-Einzelheft als PDF herunter oder lesen Sie in der passenden App für Apple, Android oder Kindle. Und natürlich können Sie das epaper-Einzelheft auch verschenken wenn Sie möchten.

Exklusive Angebote & einzigartige Specials

Stöbern Sie im Archiv vonWeitere ältere Ausgaben
Traders - epaper
 

Vorteile, die Sie überzeugen

  • 23% pro Jahr sparen mit einem Abo
  • 30 Tage gratis
  • Geschenkurkunde mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    PayPal Sofortüberweisung SEPA VISA MasterCard

  • Auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
Traders epaper (PDF) für iPhone & iPadTraders - epaper im Google Play StoreTraders - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von Traders - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Traders - epaper die aktuelle Ausgabe 2/2017 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Nachlaufende Indikatoren

» Technische Analyse ist das beliebteste Instrument unter Tradern. Es gibt Hunderte von Indikatoren, die wir auf die Kurse anwenden und dann Interpretationen daraus ableiten können. Auch wenn man sie nicht für direkte Handelssignale verwendet, bieten sie doch eine wertvolle Orientierung im Trading-Alltag.

Allerdings werden Indikatoren oft für eine Sache kritisiert: Sie sind träge, da sie in ihrer Berechnung eine gewisse Periodenlänge an zurückliegenden Kursdaten verwenden. So wird zum Beispiel der Relative Stärke Index in der Standardeinstellung über 14 Perioden berechnet. Man kann natürlich einfach auf eine kürzere Zeitebene wechseln, um „schnellere“ Signale zu bekommen. Das kann aber dazu führen, dass die Signalqualität abnimmt und man zunehmend im „Rauschen“ der Kurse ohne erkennbaren Vorteil tradet. Eine andere Möglichkeit ist es, Indikatoren nur als Orientierung zu nehmen und Handelsentscheidungen auf einem „nackten“ Chart zu treffen (siehe auch Seite 76). Unterstützend können Trader die klassische Chartanalyse mit Widerstand und Unterstützung, Trendlinien und so weiter zu Hilfe nehmen. Auf den ersten Blick scheint diese nämlich wichtige Level ohne Verzögerung anzuzeigen. Aber auch hier ist oft die Frage, ab wann die jeweilige Kursmarke als gebrochen gilt – schließlich kann es sich auch um einen Fehlausbruch handeln. Vielleicht ist im Vergleich dazu die verzögerte Signalgebung eines Indikators gar nicht so übel.

Letztlich ist es fast egal, welche Instrumente man zum Trading einsetzt. Jeder Trader muss sich seine eigene Philosophie erarbeiten. Überall außer im Tick-Chart gibt es irgendwelche Verzögerungen, selbst im Candlestick-Chart – zumindest dann, wenn man Muster immer erst interpretiert, wenn eine Kerze beendet ist.

Das eigentliche Problem sind nicht die nachlaufenden Indikatoren. Letztlich geht es bei allen Techniken und Instrumenten immer um eines: die richtige Interpretation. Diese kann man zu jedem Zeitpunkt in Echtzeit erarbeiten. Das ist die eigentliche Herausforderung – egal mit welchen Hilfsmitteln Sie arbeiten. «

Good Trading,

Marko Gränitz, Stellvertretender Chefredakteur

Folgen Sie Traders - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von Traders - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.

Steckbrief von Traders - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 2/2017 vom 26.01.2017
Nächste Ausgabe 3/2017 am 23.02.2017
Erscheint monatlich, 12 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Format PDF, auf allen Geräten lesbar mehr

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand

Stöbern Sie im Archiv von Traders - epaper

TrustedShops Bewertung
4.75/5.0 
4 Produktbewertungen für Traders - epaper
Leser und Leserinnen, die Traders - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Jetzt bewerten

Das Produkt ist Super
04.08.2016

ok xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
28.07.2016

Der Kauf dieses Heftes hat sich gelohnt.
12.10.2015

ist sehr interessant für mich.
Verfasst von Hans S. | Waldbronn | 21.09.2015