VDI nachrichten als Abo - Zeitschrift bei United Kiosk kaufen

Aktuelles Titelbild von VDI nachrichten. Entdecken Sie jetzt die Ausgabe 35/2019. Lesen Sie gerne Wirtschaftsmagazine und Politikmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen VDI nachrichten als Abo oder Geschenkabo.

VDI nachrichten als Abo - Zeitschrift bei United Kiosk kaufen

Wegweisende Nachrichten im Wirtschaftsmagazin des Ingenieurverbandes
Die VDI Nachrichten berichten aus Technik, Wirtschaft und Gesellschaft. Sie stellen die offizielle Meinung des Verbandes der Deutschen Industrie dar. Im Sektor Wirtschaftspolitik werden die Forderungen der Industrie an die politische Führung dargestellt. Im Bereich Gesellschaft äußert sich der VDI unter Wahrung der Industrieinteressen zu allgemeinen Themen und besonders innovationsfreudig zur technologischen Entwicklung.
mehr
Dieses Abo pflanzt 10 Bäume.

VDI nachrichten - gedruckt

Jetzt Abo bestellen & Prämie sichern. Ihre Prämie: Dieses Abo pflanzt 10 Bäume.


148,00 EUR*
Bestellen  
Dieses Abo pflanzt 10 Bäume.

VDI nachrichten - gedruckt - Geschenkabo

Zeitschrift im Abo verschenken & Prämie sichern. Ihre Prämie: Dieses Abo pflanzt 10 Bäume.

 
gedrucktes Geschenkabo (Deutschland)
40 Ausgaben pro Jahr



148,00 EUR*

Bestellen  
Jetzt VDI nachrichten als Abo verschenken und 10 Bäume pflanzen.
Jetzt bestellen

Steckbrief von VDI nachrichten

Erscheint: wöchentlich, 40 Ausgaben pro Jahr

Sprache: Deutsch

Kategorie: Wirtschaftsmagazine und Politikmagazine

Darum empfehlen wir Ihnen VDI nachrichten

Mächtiger Verband mit vielen Mitgliedern
Der VDI zählt als technisch-wissenschaftlicher Verein zu den mächtigsten Verbänden der Wirtschaft. Neben Ingenieuren zählen auch Naturwissenschaftler und Informatiker zu den Mitgliedern. Der Verband nennt sich wirtschaftsnah und betont Standpunkte der Unternehmensführungen und der Hochschulen. Rund 150.000 Ingenieure aller Fachrichtungen sind Mitglied. Traditionell ist der VDI ein Treiber der technischen Entwicklung und berät die Industrie bei Innovationen und Reformen. Mitglieder erhalten Dienstleistungen wie Beratung, Versicherungen, das Angebot von Fachveranstaltungen und vergünstigte Verlagsleistungen. Der VDI teilt sich auf in einen gemeinnützigen Verein und einen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb. Der Geschäftsbetrieb, der aus mehreren Betrieben besteht, wird bei Normierungen, im Verlagswesen, als Kongressveranstalter und als Träger für große Entwicklungsprojekte tätig. Jedes Mitglied erhält das Magazin.

Mit den VDI-Nachrichten an der Spitze der Innovation
Die wirtschaftsnahe Selbstcharakterisierung ist nicht mit konservativem Beharrungsvermögen gleichzusetzen. In den VDI-Nachrichten drängt der Verband immer wieder auf beschleunigte Innovationen wie in der Elektromobilität oder der Einführung der Industrie 4.0. Hinsichtlich der Forschung widmet sich der VDI auch im Magazin intensiv dem Wissenstransfer. Das wöchentlich erscheinende Magazin beschäftigt sich mit Organisationsfragen und setzt sich für den verstärkten Einsatz von Frauen in Führungspositionen ein. Im wöchentlichen Fokusthema beleuchtet die Redaktion Hintergründe. Nicht-Mitglieder des VDI können das Blatt im Abo beziehen und so stets auf dem aktuellsten Stand der technisch-wirtschaftlichen Entwicklung sein.

Das innovative Wirtschaftsmagazin bei United Kiosk beziehen
Hier bei United Kiosk können Sie das Magazin in mehreren Abo-Formen beziehen, ohne Versandkosten zahlen zu müssen. Studenten zahlen Sonderpreise.

Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN