Zeitschrift Das Einfamilienhaus EinfamilienHäuser - epaper

Wohntrends & Haustechnik

 - mehr 
Leseprobe  
Gedruckt
Digital
epaper-Einzelheft
Ausgabe 1/2018 vom 23.04.2018
4,49 EUR*
epaper-Einzelheft 4,49 EUR*
  • Ausgabe 1/2018 sofort nach der Bestellung lesen
  • viele weitere Vorteile entdecken
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Das Einfamilienhaus EinfamilienHäuser - epaper 

Ihre Vorteile bei der epaper-Bestellung

  • 2,00 EUR billiger als die gedruckte Ausgabe
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App

Lesen Sie das Editorial von Das Einfamilienhaus EinfamilienHäuser - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Das Einfamilienhaus EinfamilienHäuser - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Hiergeblieben!
Wärme will sich verteilen, macht sich in Form von Wärmestrahlung auch durch die geschlossene Gebäudehülle davon. Es sei denn, man schränkt die so entstehenden Verluste mit einem Rundum-Wärmeschutz ein.

Zur fachgerechten Dämmung des Hauses gibt es keine Alternative. Sie hält den Heizenergieverbrauch in Grenzen, sorgt für Behaglichkeit in allen Räumen und ist darüber hinaus eine Versicherung gegen Schimmel. Doch angesichts der Warnungen vor dem „Wahnsinn Wärmedämmung“ in den Wärme will sich verteilen, macht sich in Form von Wärmestrahlung auch durch die geschlossene Gebäudehülle davon. Es sei denn, man schränkt die so entstehenden Verluste mit einem Rundum-Wärmeschutz ein. Medien sind viele Bauherren verunsichert. Dämmung sei ein Brandbeschleuniger, heißt es, außerdem behindere sie das Atmen der Wände und führe zu Schimmelbefall, ja, sie bringe nicht einmal wesentliche Energieeinsparungen mit sich. Bauphysiker schütteln da nur den Kopf, sie kennen die Naturgesetze.

Behagliches Raumklima
Sehr viele Wandbaustoffe sind stabil und haltbar, lassen aber Wärme allzu bereitwillig durch. Die Folge ist in der kalten Jahreszeit ein ständiger Wärmeabfl uss nach draußen. Wo der Wärmeschutz fehlt, lässt die sogenannte „Kältestrahlung“ die Bewohner frösteln, physikalisch korrekt: der Entzug von Körperwärme durch die kalte Bausubstanz. An deren Oberfl äche kondensiert vermehrt die Raumluftfeuchte, beste Bedingungen für den Schimmel. Mit einer Außendämmung dagegen sind die Innenseiten der Außenwände selbst bei Minustemperaturen behaglich warm, es schlägt sich kaum Feuchte nieder. Und besser noch: Die natürliche Wasserdampfdiffusion, die Wanderung von H2O-Molekülen durch die Gebäudehülle nach draußen, bleibt in der warmen Bausubstanz folgenlos, ohne nennenswerten Tauwasserausfall und ohne Frostschäden. „Atmen“ darf eine Wand nicht. Sie muss im Gegenteil luftdicht sein, weil es sonst neben den Abstrahl- noch zu Lüftungswärmeverlusten kommt. Im Sommer andererseits verhindert die Dämmschicht, dass sich das Gebäude aufheizt.
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Das Einfamilienhaus EinfamilienHäuser - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Folgen Sie Das Einfamilienhaus EinfamilienHäuser - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von Das Einfamilienhaus EinfamilienHäuser - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.
Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von Das Einfamilienhaus EinfamilienHäuser - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten.
Mehr zeigen

Steckbrief von Das Einfamilienhaus EinfamilienHäuser - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Erscheint unregelmäßig , 1 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Gartenzeitschriften und Wohnzeitschriften

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand

Im Abo und als epaper lesen:

Als epaper oder gedrucktes Magazin: Aktuelle Ausgabe lesen, Abo bestellen oder Archiv-Ausgaben durchsuchen. In den Zeitschriften des City-Post Zeitschriftenverlag gibt es aktuelle und umfassende Informationen für private Bauherren und jeden, der sein Haus renovieren möchte.

Stöbern Sie im Archiv von Das Einfamilienhaus EinfamilienHäuser - epaper

TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für Das Einfamilienhaus EinfamilienHäuser - epaper
Leser und Leserinnen, die Das Einfamilienhaus EinfamilienHäuser - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten
TrustedShops Bewertung
TrustedShops Bewertung
This commend our customers.
bin sehr zufrieden
17.07.2018  
Die bestellte Zeitung war zum angekündigten Trrmon da. Auch mein Konto, was ich vor einem Jahr eröffnet hatte, bestand noch und mein IPad hat sich die...
17.07.2018  
komfortable Seitenführung
17.07.2018  
Schnelle Lieferung, Kauf auf Rechnung, alles bestens.
16.07.2018  
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.