Home / Jahr Top Special Verlag / TAUCHEN - epaper

Zeitschrift TAUCHEN - epaper

Europas große Tauchzeitschrift

 - mehr 
(24)
Aktuelles Titelbild von TAUCHEN - epaper. In der Ausgabe 120/2018 geht es um die Themen: Die 40 spektakulärsten Hausriffe; Spitzbergen - Abenteuer im Eis!; Verlosung - Atemregler-set von Mares; Reise - Cocos Island. Lesen Sie gerne Sportmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen TAUCHEN - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Aktuelles Titelbild von TAUCHEN - epaper. In der Ausgabe 120/2018 geht es um die Themen: Die 40 spektakulärsten Hausriffe; Spitzbergen - Abenteuer im Eis!; Verlosung - Atemregler-set von Mares; Reise - Cocos Island. Lesen Sie gerne Sportmagazine? Dann empfehlen wir Ihnen TAUCHEN - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Zum Magazin
Schlagzeilen dieser Ausgabe
TOP-SHOT: UND HOCH DAMIT! S.10
40JAHRE TAUCHEN: DAS GROSSE GEWINNSPIEL S.18
COSTA RICA: COCOS ISLAND: INSEL DER HAIE S.30
ITALIEN: LAMPEDUSA: OASE ZWISCHEN DEN KONTINENTEN S.38
KAP VERDE: SÃO VICENTE & SANTO ANTÃO: GRÜNES LICHT FÜR ENTDECKER S.44
WELTWEIT: HAUSRIFFE: DIE 40 SCHÖNSTEN HAUSRIFFE DER WELT S.52
SPITZBERGEN: TAUCHTRIP MIT SEGELBOOT: ABENTEUER IM EIS! S.64
HAIFANG: FORSCHUNG: BEIFANG KOSTET MEHR HAIEN DAS LEBEN ALS ANGENOMMEN S.72
PORTRÄT: MAYA HADORN: UNVERHOFFT IM PARADIES GELANDET S.76
SPECIAL: TAUCHERUHREN: Uhren für den UW-Einsatz S.82
TECHNIK: SERVICE: KREISLAUFGERÄTE: Rebreather - eine andere Welt! S.88
TECHNIK: TEST: AQUA LUNG „ROGUE“:Minimalistische Größe S.94
MULTIMEDIA: UW-FOTOGRAFIE: FILTER: Kreativ mit Filtern arbeiten S.96
MULTIMEDIA: TEST: NIKON „D7500“/NAUTICAM: Kompakte Schatzkiste S.100
FOTOGRAFIE: MESSE: Vollformatoffensive S.103
PRAXIS: MEDIZIN: BLUTHOCHDRUCK: Tauchen mit Hochdruck S.104
PRAXIS: AUS FEHLERN LERNEN: UNFALL VORM EINSTIEG: Abtauchen nach Treppensturz S.108
PRAXIS: BESSER TAUCHEN: ENRICHED AIR DIVER: Nitrox-Brevet S.110
FORUM: LESER FRAGEN –: EXPERTEN ANTWORTEN: „DAS WOLLTE ICH SCHON IMMER WISSEN!“ S.116
KOLUMNE: KREUZFAHRT: SMOKE ON THE WATER S.130
epaper-Abo als Weihnachtsgeschenk
13 Ausgaben pro Jahr ab 24.12.2018
48,99 EUR*
epaper-Monatsabo
1 Ausgabe pro Monat
3,49 EUR*
epaper-Abo
13 Ausgaben pro Jahr
48,99 EUR*
epaper-Einzelheft
Ausgabe 120/2018 vom 09.11.2018
4,49 EUR*
Vorbestellung epaper-Einzelheft
Ausgabe 10/2019 ab 07.12.2018
4,49 EUR*
epaper-Abo für Print-Abonnentenepaper-Abo für Abonnenten
13 Ausgaben pro Jahr
9,88 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
TAUCHEN - epaper 

Mit Gutscheincode einkaufen

TAUCHEN - epaper bestellen und Vorteile sichern
  • Mit dem Probeabo TAUCHEN 30 Tage gratis testen
  • 33,81 EUR billiger als das Jahresabo der gedruckten Ausgabe
  • Sofort loslesen oder Startdatum des Abos selbst bestimmen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
TAUCHEN - epaper (PDF) für iPhone & iPadTAUCHEN - epaper im Google Play StoreTAUCHEN - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von TAUCHEN - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift TAUCHEN - epaper die aktuelle Ausgabe 120/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Liebe Leser,

ganz ehrlich, nervt es Sie nicht auch manchmal, im Urlaub früh aufzustehen, das üppige Frühstücksbuffet kaum genießen zu können, weil das Tauchboot auf Sie wartet?

Wenn die Abfahrt um 9 Uhr ist, heißt es um spätestens 8.30 Uhr an der Tauchbasis sein – ausschlafen geht anders. Deshalb bin ich ein großer Fan von Hausriffen, denn die Korallengärten direkt vor dem Resort bedeuten Freiheit! Klingt jetzt etwas pathetisch, ist aber ernstgemeint. Sie stehen auf, wann Sie wollen. Sie lassen sich Zeit beim Essen. Sie gehen zur Basis, schnappen sich eine Flasche und springen ins Wasser ohne nervige Gruppenhektik – sprich, eigentlich tun Sie genau das, was meiner Meinung nach Urlaub bedeutet: Den Tag laufen lassen, ohne Zeitdruck. Aber ein Hausriff bedeutet noch viel mehr: Es bietet die ideale Plattform für Tauchkurse und Anfänger. Es ist perfekt für Familien mit Kindern, denn dann gehen die Kleinen bereits beim Schwimmen auf Entdeckungstour.

Um etwas zu erleben, muss man auf einigen Hausriff-Inseln noch nicht einmal ins Wasser: Kleine Schwarzspitzen-Riffhaie patrouillieren am Ufer entlang, Rochen jagen silberne Fischschwärme direkt vor den Füßen der Strandspaziergänger – es ist einfach immer etwas los! Ein kleiner Geheimtipp: Gehen Sie mal nach Sonnenuntergang auf den Bootssteg. Wenn der beleuchtet ist, lockt das Plankton an und damit unzählige Fische aus dem umliegenden Riff. Ich konnte so schon zwei kleinen Manta-Rochen beim Pirouettendrehen stundenlang zuschauen, einfach magisch!

Viele UW-Fotografen suchen bewusst Reiseziele mit hauseigenem Riff, denn hier können sie sich richtig austoben. Nach mehreren Tauchgängen kennt man die besten Spots, weiß, wann der neugierige Napoleon auftaucht und wann die beste Lichtstimmung endlich da ist. Viele Hausriffe sind abwechslungsreich genug, um eine ganze Woche auf Erkundungstour zu gehen.

Es gibt kleine Wracks, Steilwände oder Riffgärten, manche Hausriff- Inseln verfügen sogar über einen komfortablen Flaschen-Shuttle. Das heißt: Ihre Tauchflaschen werden zum Einstieg gebracht, Sie spazieren einfach nur hin und alles steht für Sie bereit. Einfacher geht’s kaum noch! Sie möchten solch einen entspannten Tauchurlaub mal ausprobieren? Dann finden Sie ab S. 52 unsere Hot-List der 40 schönsten Hausriffe der Welt – viel Spaß bei der Urlaubsplanung!

Ihre Jasmin Jaerisch, Chefredakteurin
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift TAUCHEN - epaper die aktuelle Ausgabe 120/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Steckbrief von TAUCHEN - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 120/2018 vom 09.11.2018
Nächste Ausgabe 10/2019 am 07.12.2018
Erscheint monatlich , 13 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand
Im Abo und als epaper lesen:
Als Leser von Magazinen aus dem Jahr Top Special Verlag können Sie jetzt mit dem Jahr Top Special Verlagskiosk auf United-Kiosk.de noch viel einfacher neue Abos von Zeitschriften sowie interessante aktuelle und vergriffene Ausgaben als epaper entdecken.
TrustedShops Bewertung
4.46/5.0 
24 Produktbewertungen für TAUCHEN - epaper
Leser und Leserinnen, die TAUCHEN - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten

Alles OK, merci, gerne wieder
Verfasst von André E. | Bergisch Gladbach Bärbroich Wüstenherscheid | 12.09.2018

Immer wieder interessant
Verfasst von Bernd K. | Ubstadt | 30.12.2017

Umfangreiche und sehr klare Tauch - und Reiseberichte. Einiges würde auch schon persönlich gebucht und betaucht. Immer wieder gern
Verfasst von Sylvia H. | Stralsund | 10.11.2017

Jederzeit und überall alle Ausgaben lesen können, das ist Spitze
03.10.2017

Mit der epaper Version kann man schnell nachlesen, wenn die Zeitung nicht zur Hand
Verfasst von Dieter K. | Unterschleißheim | 16.09.2017

sehr informativ fuer mich
Verfasst von Vero P. | Wien | 22.08.2017

Gutes Magazin, viele nützliche Infos zum Tauchen
23.07.2017

Die Schriftgrößenregulierung ist nervig.
22.06.2017

ja genau beim tauchen hats aus dem ausland nicht geklappt und zu hause hatte ich keine downloads mehr. nochmals gekauft. really bad??
Verfasst von christian h. | Andelfingen | 05.02.2017

Es gibt interessante Artikel zu den gängisten Themen. Ich würde mir aber mehr Informationen zum Tauchen in Deutschlsnd wünschen. Nicht jeder hat die Möglichkeit mehrmals im Jahr in die beliebten Tauchgebiete zu fahren. Die meisten meiner Kollegen (mich eingeschlossen) machen im Jahr zwischen 20 und 40 Tauchgänge in heimischen Seen..
Verfasst von Georg T. | Denzlingen | 30.10.2016

1 | 2
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×