EN Bibliothek  Bibliothek Unsere Zertifikate für Ihre Sicherheit

Zeitschrift G Geschichte - epaper

(9) 5.00/5.0

Menschen - Ereignisse - Epochen

 - mehr 
Leseprobe  
Schlagzeilen G Geschichte - epaper Ausgabe 10/2017
Die Nordsee - Rand der Zivilisation und Tor zur Welt. Von den Wikingern zur Hanse
epaper-Monatsabo
1 Ausgabe pro Monat
3,99 EUR*
epaper-Monatsabo 3,99 EUR*
  • 1 Monat G Geschichte als digitale Zeitschrift lesen (1 Ausgabe)
  • Direkt nach Erscheinen verfügbar
  • Ihr eAbo von G Geschichte jederzeit online verwalten
  • Automatische Verlängerung
  • Bestellen Sie das epaper-Abo auch für eine abweichende E-Mail, z.B. als Geschenk
  • Kündigungsfrist: 3 Monate vor Ende des Bezugszeitraumes
  • viele weitere Vorteile entdecken
epaper-Abo
12 Ausgaben pro Jahr
39,99 EUR*
epaper-Abo 39,99 EUR*
  • 12 Monate G Geschichte als digitale Zeitschrift lesen (12 Ausgaben)
  • Direkt nach Erscheinen verfügbar
  • Ihr eAbo von G Geschichte jederzeit online verwalten
  • Automatische Verlängerung
  • Bestellen Sie das epaper-Abo auch für eine abweichende E-Mail, z.B. als Geschenk
  • Kündigungsfrist: 3 Monate vor Ende des Bezugszeitraumes
  • viele weitere Vorteile entdecken
epaper-Einzelheft
Ausgabe 10/2017 vom 15.09.2017
3,99 EUR*
epaper-Einzelheft 3,99 EUR*
  • Ausgabe 10/2017 sofort nach der Bestellung lesen
  • viele weitere Vorteile entdecken
Vorbestellung epaper-Einzelheft
Ausgabe 11/2017 ab 20.10.2017
3,99 EUR*
Vorbestellung epaper-Einzelheft 3,99 EUR*
  • Ausgabe 11/2017 vorbestellen und am 20.10.2017 lesen
  • Kündigungsfrist: 3 Monate vor Ende des Bezugszeitraumes
  • viele weitere Vorteile entdecken
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
G Geschichte - epaper
 

Mit Gutscheincode einkaufen

Ihre Vorteile bei der epaper-Bestellung

  • Mit dem Probeabo G Geschichte - epaper 30 Tage gratis testen
  • Mit dem Jahresabo 16% sparen im Vergleich zum Einzelheftkauf bei United Kiosk
  • 47,20 EUR billiger als das Jahresabo der gedruckten Ausgabe
  • Sofort loslesen oder Startdatum des Abos selbst bestimmen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSofortüberweisungSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
G Geschichte - epaper (PDF) für iPhone & iPadG Geschichte - epaper im Google Play StoreG Geschichte - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von G Geschichte - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift G Geschichte - epaper die aktuelle Ausgabe 10/2017 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Seeluft macht frei

Die Nordsee kann unbarmherzig sein. Seit Jahrtausenden zerschlagen ihre Wogen Schiffe und immer wieder gab es Sturmfluten, die ganze Inseln verschlungen haben. Um zu überleben, mussten die Menschen am Meer ihre Häuser auf Warften errichten oder mit Deichen ihr Land schützen. Wer ständig kämpft, um Herr über die Natur zu werden, ist nur selten ein guter Knecht. Störrisch verteidigten die friesischen Bauern und Fischer ihre Unabhängigkeit gegen Klerus und Adel. Und auch die Kolonisten aus den Niederlanden, die im Mittelalter die Marschen zwischen Weser und Elbe urbar machten, waren freie Männer in einer Epoche der Leibeigenschaft.

Lübeck, Bremen oder Rostock: Es waren freie Städte, die sich zur düdeschen Hanse zusammenschlossen. Zwischen Brügge und Bergen kontrollierte das mächtigste Kartell des Mittelalters nicht nur den Handel mit Luxusgütern, sondern hatte auch ein Monopol auf Grundnahrungsmittel wie Stockfisch aus Norwegen oder Salzhering aus Schweden. Reich, mächtig und selbstbewusst führte die Hanse sogar Kriege mit Königreichen wie Dänemark oder England. Ein Name aus der Zeit der Koggen ging in die Legende ein: Störtebeker. Ende des 14. Jahrhunderts waren die räuberischen Kapitäne der Vitalienbrüder, die weder Freund noch Feind kannten, zum Fluch der Hanse geworden. Die historische Gestalt Störtebekers bleibt im Nebel der Geschichte äußerst konturlos – umso mehr strahlt der populäre Mythos.

Bei den Störtebeker Festspielen auf Rügen avanciert der Pirat jeden Sommer zum tollkühnen Robin Hood der Meere. 2018 wird das neue Stück den Titel tragen: »Ruf der Freiheit«.

Ihr, Euer Dr. Klaus Hillingmeier, Chefredakteur

Folgen Sie G Geschichte - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von G Geschichte - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.

Steckbrief von G Geschichte - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Ausgabe 10/2017 vom 15.09.2017
Nächste Ausgabe 11/2017 am 20.10.2017
Erscheint monatlich , 12 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand

Familienzeitschriften, Ratgeber

Familienzeitschriften, Ratgeber für eine schöne Rente und Tipps für Kleinkinder. Als epaper und im digitalen Abo zum Lesen per App und im Web.
TrustedShops Bewertung
5.00/5.0 
9 Produktbewertungen für G Geschichte - epaper
Leser und Leserinnen, die G Geschichte - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Jetzt bewerten

Ich bin durch eine Otto-Versand-Werbung auf die Hefte aufmerksam geworden. In Probe-Leseheften fand ich die Artikel sehr lesbar ohne dass auf wissenschaftliche und gut recherchierte Basis verzichtet wird. Lektüre für den Lernbereich ebenso wie für geschichtlich interessierte Menschen. Text-und Bildmaterial wirken kompakt aber nicht überdimensioniert. Von absolutem Vorteil ist, dass die Hefte einzeln abrufbar und nicht an ein Abo gebunden sind. Ja, ich empfehle united kiosk und G Geschichte meinen Freunden/ Freundinnen weiter.
Verfasst von Christina M. | Halberstadt | 21.02.2017

Sehr gute Infos unserer Erdgeschichte. Magazin toll illustriert
Verfasst von Ines K. | Bochum | 19.12.2016

Geschichtlich gut aufgearbeitet
Verfasst von Andreas T. | Krauschwitz | 26.10.2016

Interessante Dokumentationen, guter Schreibstil, sehr informativ
Verfasst von Daniel B. | Rastatt | 26.08.2016

Immer Gut
16.07.2016

Interessant und sehr informativ.
Verfasst von Evy K. | Furth i.W. | 15.05.2016

Immer wieder .
Verfasst von Joachim B. | Lautertal | 17.03.2016

sehr gut, Qualität seit 1979
26.01.2016

sehr gut, Qualität seit 1979
26.01.2016