Bereits Kunde? Jetzt einloggen.

Händel Jahrbuch als epaper bei United Kiosk

Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Händel Jahrbuch. Diese Zeitschrift und viele weitere Reisemagazine, Freizeitmagazine und Wissensmagazine als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Leseprobe Icon einer Lupe auf dem Zeitschriften-Cover als Hinweis auf eine gratis Leseprobe der aktuellen Ausgabe dieses Magazins
  • Händel Jahrbuch bequem liefern lassen
  • Rechtzeitige Kündigungserinnerung
  • Geschenkabo endet automatisch
  • Jahresabo mit 15% Studentenrabatt (UNiDAYS)
  • Trusted Shops
  • Nachhaltige Prämie
epaper-Einzelheft
Ausgabe 1 vom 05.01.2021
73,99 EUR*
epaper-Jahresabo
1 Ausgaben
73,99 EUR*
epaper-Geschenkabo
1 Ausgaben
73,99 EUR*
epaper-Studentenabo mit UNiDAYS
1 Ausgaben
62,89 EUR*
 

Ausgaben von Händel Jahrbuch

Steckbrief von Händel Jahrbuch

Ausgabe: 1/2020 vom 05.01.2021

Nächste Ausgabe: 1/2021 ab 01.09.2021

Erscheint: jährlich, 1 Ausgaben pro Jahr

Sprache: Deutsch

Kategorie: Reise, Freizeit & Wissen

Darum empfehlen wir Ihnen Händel Jahrbuch im Abo

Das Jahrbuch der Georg-Friedrich-Händel-Gesellschaft fasst das Jahr der internationalen Vereinigung sowie die jährlich stattfindenden Konferenzen zusammen.

Aktuelles über die Gesellschaft
Die Zeitschrift hält ihre Mitglieder und Sympathisanten über alles auf dem Laufenden, was in der Georg-Friedrich-Händel-Gesellschaft mit Sitz in Halle im Laufe des vergangenen Jahres geschehen ist. Die Gesellschaft besteht seit 1955 und ist nach dem Komponisten Georg Friedrich Händel benannt. Zu den Aufgabenbereichen des eingetragenen Vereins und somit auch zu den Hauptinhalten des Magazins gehört die Pflege des Andenkens an Händel. Im Zuge dessen werden die Werke Händels gepflegt und herausgegeben und seine Geschichte wissenschaftlich aufgearbeitet. Des Weiteren engagiert sich die Gesellschaft in der Erforschung der Geschichte von Halle, die die Geburtsstadt des Komponisten ist.
Zudem vergibt die Gesellschaft seit 2014 einmal im Jahr den Händel Forschungspreis. Dieser richtet sich als Anerkennung an jeden Wissenschaftler, der sich durch herausragende Forschungen zum Thema Händel auszeichnet. Das Ziel des Preises, der mit 2000 Euro dotiert ist, ist es, junge Forscherinnen und Forscher aus Gebieten der Geisteswissenschaft dazu anzuregen, sich mit dem Thema Händel auseinanderzusetzen und ihre Forschungsergebnisse zu veröffentlichen. Berichte über die Preisverleihung und Preisträger finden Sie im Händel Jahrbuch.

Das Händel Jahrbuch
Das Händel Jahrbuch ist ein Wissensmagazin und wird jedes Jahr von der Gesellschaft herausgegeben. Hier finden Sie interessante Begebenheiten, die im Laufe des Jahres in Zusammenhang mit der Georg-Friedrich-Händel-Gesellschaft passiert sind, einen Rückblick auf Veranstaltungen, Zusammenfassungen der Vorträge auf der jährlichen Händel-Konferenz sowie weitere spannende Artikel mit Informationen zur Forschung an Händel. Die Inhalte in diesem Wissensmagazin werden sowohl von Mitgliedern der Gesellschaft als auch von freien Forschern verfasst. So erhalten Sie ein umfassendes Bild zum aktuellen Forschungsstand und viele interessante Informationen zu Ihrem Lieblingskomponisten.
Die Themen, die in der Zeitschrift behandelt werden, sind vielfältig. Sie reichen von der Arbeit Händels über seinen Lebenslauf bis hin zu eher unbekannten Forschungsthemen. Beispielsweise werden Sie hier fündig, wenn Sie sich für die Art und den Aufbau der Rollen in Händels Opern interessieren, wenn Sie Informationen zu der Zeit und dem Umfeld möchten, in dem Händel gelebt hat, oder wenn Sie die politische Bedeutung von Händels Musik zu Lebzeiten und auch posthum interessiert. Die vielfältigen Themen im Magazin beleuchten auch Bereiche der Wissenschaft, die sonst eher im Dunkeln bleiben.

Die Händel-Konferenz
Hauptbestandteil des Händel Jahrbuchs ist die Händel-Konferenz. Einmal jährlich findet diese Internationale Wissenschaftliche Konferenz im Rahmen der Händel-Festspiele statt. Hier tauschen sich Händel-Enthusiasten untereinander aus, vergleichen ihre Forschung und lauschen den Vorträgen anderer Mitstreiter. Diese jährliche Zusammenkunft ist ein wichtiger Meilenstein in der Händel-Forschung, da hier Forscher aus vielen Ländern zusammenkommen und so wertvolle Eindrücke sammeln können. Die Vorträge der jeweiligen vorjährigen Konferenz werden in voller Länge abgedruckt und sind daher ein perfekter Ersatz, wenn man der Konferenz nicht beiwohnen konnte. Doch auch wenn man dort war, eignet es sich hervorragend als Erinnerungsstück.

Weitere Titel des Verlags sind unter anderem:
Acta Musicologica
Musik & Kirche
Die Musikforschung
Schütz-Jahrbuch

Als Geschenk oder für Sie selbst
Das Händel Jahrbuch ist ein Muss für Mitglieder der Georg-Friedrich-Händel-Gesellschaft und auch andere Freunde des Komponisten haben hiermit ihre Freude. Daher ist dieses Wissenschaftsmagazin, auch als epaper, ein perfektes Geschenk für Musikfreunde!

Händel Jahrbuch auch mobil in der App lesen

Händel Jahrbuch und auch alle anderen epaper, die Sie bei uns kaufen, können Sie mit der United Kiosk Shop & Bibliothek App für Apple und der United Kiosk Bibliothek als App für Android-Geräte ohne Zusatzkosten lesen und auch offline darauf zugreifen. Dies gilt übrigens auch für alle Ausgaben von Zeitschriften, die Sie bei United Kiosk NEWS auf Ihren Leselisten gespeichert haben.

Weitere Magazine dieses Verlages 

Entdecken Sie weitere Zeitschriften, Sonderhefte und mehr dieses Verlages