Print
Digital

magazine sozialmagazin - epaper

Die Zeitschrift für Soziale Arbeit

 - more 
Aktuelles Titelbild von sozialmagazin - epaper. In der Ausgabe 12/2018 geht es um die Themen: Zwang und Kontrolle - Findet Legitimation. Lesen Sie gerne Magazines for Pedagogy? Dann empfehlen wir Ihnen sozialmagazin - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Aktuelles Titelbild von sozialmagazin - epaper. In der Ausgabe 12/2018 geht es um die Themen: Zwang und Kontrolle - Findet Legitimation. Lesen Sie gerne Magazines for Pedagogy? Dann empfehlen wir Ihnen sozialmagazin - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
To the magazine
Headlines of this issue
Zwang und Kontrolle - Findet Legitimation
epaper subscription
6 issues every year
40,59 EUR* 57,99 EUR*
Ends in ...
30 days for free, 30% discount
epaper single issue
issue 12/2018 since 07 Dez 2018
8,99 EUR*
preorder epaper single issue
issue 2/2019 from 16 Feb 2019
8,99 EUR*
Older issues ofOlder issues of
sozialmagazin - epaper 
Order sozialmagazin - epaper and secure advantages
  • With the trial subscription, you can try out the sozialmagazin for 30 days for free
  • The price of 10,00 EUR is at a lower price than the annual subscription for the printed issue
  • Immediately start reading or determine the start date yourself
  • Free printable gift certificate template for a personal touch
  • Secure and simple payment

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Free Trusted Shops' Buyer Protection for more security
  • Read an epaper on 5 devices simultaneously: on the web & via App
sozialmagazin - epaper (PDF) für iPhone & iPadsozialmagazin - epaper im Google Play Storesozialmagazin - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Read the editorial from sozialmagazin - epaper

With this editorial, the editor or editor-in-chief of the magazine sozialmagazin - epaper initiates the current issue 12/2018. Here you can find out which articles are especially readable or where the suggestions came from.

Wirklichkeiten Liebe Leser_innen,
woher wissen wir, was wirklich ist? In einem sozialarbeiterischen Seminar wäre nach dieser Frage ein guter Zeitpunkt inne zu halten und die Studierenden dieses Problem bedenken zu lassen. Das Ergebnis wird wahrscheinlich auch ohne einen Rückblick auf mehrere tausend Jahre Philosophiegeschichte dahingehend ausfallen, das wir uns unserer Wirklichkeit, ja unserer bloßen Existenz eigentlich nicht sicher sein könnten. Von René Descartes bösem Geist bis Barry Strouds oder Hilary Putnams einsamen Gehirn im Tank würden Beispiele dafür angeführt werden, dass ein allerletzter, gesicherter Zugang zu einer Realität nicht möglich ist – vielleicht auch, dass dieser Zugang nicht existieren kann, da es an einer verbindlichen Wirklichkeit als archimedischem Punkt aller Selbst- und Fremdbestimmungen fehle. Doch belastet uns diese Unsicherheit jenseits des Seminars eigentlich recht wenig. Der Alltag der Menschen mag mitunter von Unsicherheiten, jedoch nicht denen von der Wirklichkeit ihrer Weltwahrnehmung geprägt sein. Somit wären die Studierenden des nicht-wirklichen Seminars, aber wohl auch mehr oder minder wir alle, uns wahrscheinlich trotz der Reflexion der Realität der Wahrnehmung und Erinnerung recht sicher von der Problematik ausgenommen zu sein.

Dass wir als Menschen uns nämlich unserer eigenen Wirklichkeit absolut sicher sind, trotz aller Reflexionen und aller existenzialistischen Überlegungen, stellt quasi die Pointe dar. Offensichtlich sind wir als Individuen derart fest mit unserer eigenen Wirklichkeit verbunden, dass wir eben diese für unhinterfragbar halten. In dieser Ausgabe des Sozialmagazins geht es nun um dieses Thema: Das, was Menschen über etwas wissen, halten sie für wirklich. Wir sind in der Lage, dieses Wissen zu verwünschen, aber wir können es nicht wegwünschen: Das Wissen darüber, dass wir wissen, bleibt.

Selbst unser Nichtwissen ist im Prinzip ein Wissen. Gleichzeitig scheinen wir mit der überwiegenden Anzahl der Menschen eine derart übereinstimmende Wirklichkeit zu besitzen, dass wir mit ihnen handeln, kommunizieren und uns im Alltag soweit verständigen können, dass ein Zusammenleben im Großen und Ganzen doch recht reibungslos funktioniert. Dass diese Gesellschaftlichkeit des Menschen eine wesentliche Rolle in Bezug auf die Ausbildung seiner Wirklichkeit spielt, dürfte also auf der Hand liegen. Von unseren Vorstellung von Gesundheit über die Wirklichkeit vermeintlich verlorener Zeit im ÖPNV, den Streit als sozialarbeiterischen Innovationsmotor, unser aus der Popularkultur abgeleitetes Wissen über den würdigen und den unwürdigen Armen bis hin zu Familienwirklichkeit uns fremder Kultur reichen die Aspekte, die diese Ausgabe behandelt. Ganz sicher stellt sie kein umfassendes Kompendium der Einzelaspekte subjektiver Wirklichkeit dar, wohl jedoch für die Soziale Arbeit ein ebenso wichtiger wie unterhaltsamer Hinweis: Nicht des Menschen Wünsche, seine Wirklichkeit ist sein Himmelreich. Diese Wirklichkeit können wir auch in unserer täglichen Arbeit nicht hintergehen.

Wie immer freue ich mich auf Ihre Rückmeldung.

Ihr Jochem Kotthaus
With this editorial, the editor or editor-in-chief of the magazine sozialmagazin - epaper initiates the current issue 12/2018. Here you can find out which articles are especially readable or where the suggestions came from. …
Show more

Profile of sozialmagazin - epaper

Delivery time subscription immediately, with the latest issue
Delivery time single issue immediately
issue 12/2018 of 07.12.2018
Next issue 2/2019 on 16.02.2019
Published 2-monthly , 6 issues per year
Language German
Access after registration read online in the library & download as PDF
Category Magazines for Pedagogy

* incl. VAT and service charge for setup and shipping
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
as of yet, no product ratings for sozialmagazin - epaper
Readers who have ordered sozialmagazin - epaper, have rated this product via Trusted Shops. Let us know what you think:
Rate

Zeitschriften-Tipps für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Magazine und besondere Empfehlungen
Do you already know these categories?
Discover
current
BESTSELLERS
NEWCOMER
that recently arrived
for you
Save by ordering
DISCOUNTED
magazines
Browse
through ALL
CATEGORIES
Our website uses cookies in order to offer you an optimal service. By using this website you accept them. More information.
×