BBP Betriebswirtschaft im Blickpunkt als Abo

Titelbild der Ausgabe 1/2021 von BBP Betriebswirtschaft im Blickpunkt. Diese Zeitschrift und viele weitere Businessmagazine als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
  • BBP Betriebswirtschaft im Blickpunkt bequem liefern lassen
  • Rechtzeitige Kündigungserinnerung
  • Geschenkabo endet automatisch
  • Jahresabo mit 15% Studentenrabatt (UNiDAYS)
  • Trusted Shops
  • Nachhaltige Prämie
Jahresabo
12 Ausgaben
268,80 EUR
Geschenkabo
12 Ausgaben
268,80 EUR
 

Steckbrief von BBP Betriebswirtschaft im Blickpunkt

Erscheint: monatlich, 12 Ausgaben pro Jahr

Sprache: Deutsch

Kategorie: Business Magazine und Fachzeitschriften Wirtschaft

Darum empfehlen wir Ihnen BBP Betriebswirtschaft im Blickpunkt im Abo

Wenn Sie als Steuerberater oder Unternehmensberater Unternehmen bei so vielfältigen Themen wie Controlling, Finanzierung und Vermögensplanung unterstützen, bietet Ihnen die Fachzeitschrift BBP Betriebswirtschaft im Blickpunkt zahlreiche wertvolle Informationen. Mit praxisorientierten Fachartikeln, Fallbeispielen und vielen weiteren Inhalten ist das Business Magazine für Sie ein Begleiter für das ganze Geschäftsjahr.

Mit der BBP Betriebswirtschaft im Blickpunkt über Unternehmensberatung informiert
Jedes Heft der Zeitschrift BBP Betriebswirtschaft im Blickpunkt ist prall gefüllt mit Artikeln, die Sie als Steuerberater bei der Unternehmensberatung unterstützen. Diese weitverbreitete Zusatzfunktion Ihres Geschäfts benötigt ganz eigene Informationen, wenn es um Gesetze, Beratungsangebote und Gerichtsentscheidungen geht, damit Sie für Ihre Mandanten das Maximum herausholen können. Alle Artikel der Zeitschrift werden von Experten verfasst, die aus Sicht der Praxis besonders die Aspekte hervorheben, die in Ihrem alltäglichen Geschäft vorkommen können. Durch eine Fokussierung auf die für Sie wesentlichen Aspekte und klare Verweise für eine tiefer gehende Recherche bietet Ihnen das Magazin eine gute Übersicht über alle Möglichkeiten, die Sie als Steuerberater in der Unternehmensberatung haben.

Die Schwerpunktthemen der Zeitschrift sind Bilanzierung, Finanzierung, Unternehmensberatung und Vermögensplanung. Im Bereich der Bilanzierung erfahren Sie mehr zu aktuellen Gesetzen und Gesetzesvorlagen, Möglichkeiten für verschiedene Steuerformen und andere Mittel, um die Bilanzierung Ihrer Unternehmen vollständig, effizient und vorteilhaft abzuschließen. Im Bereich Finanzierung erfahren Sie, wie Sie Unternehmen unterstützen können, denen die Insolvenz droht oder die größere Investitionen und Expansionen planen. Im Fachgebiet Unternehmensberatung geht es nicht nur um die Beratung zu Themen wie Controlling oder Mitarbeiterführung, sondern auch um große Fragen wie Gesetze zur Geldwäschebekämpfung oder die Gestaltung einer Betriebsprüfung. Bei der Vermögensplanung dreht sich alles um Kapitalanlagen, virtuelle Währungen und Investitionsmöglichkeiten für die Geldanlage.

Dabei sind die Artikel der einzelnen Fachbereiche klar verständlich geschrieben und liefern alle für Sie relevanten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Artikeln finden Sie in jeder Ausgabe zahlreiche Fallbeispiele, in denen Sie Ihr Fachwissen in Sachen Unternehmensberatung prüfen können. Auf eine klare Darstellung des Falls folgt die Auflösung mit der für den Mandanten idealen Vorgehensweise, die genau und mit Verweisen auf die relevanten Hintergründe und Paragrafen dargelegt wird. So üben Sie verschiedene Beratungstechniken und bereiten sich auf die unterschiedlichsten Aufgaben, die in Ihrer Berufspraxis vorkommen können, vor. Mit dem Abonnement der Zeitschrift legen Sie so den Grundstein für eine hochwertige Beratung Ihrer Mandanten in allen Aspekten ihres Unternehmens. Sie können das Magazin BBP Betriebswirtschaft im Blickpunkt bei United Kiosk abonnieren und erhalten es pünktlich zum Erscheinungsdatum zugesendet.

Weitere Business Magazine des Verlags
Neben der BBP Betriebswirtschaft im Blickpunkt bietet Ihnen das Verlagshaus zahlreiche weitere Business Magazine für Steuerberater und verwandte Berufe. So finden Sie in auf verschiedene Unternehmensarten spezialisierte Zeitschriften wie der AAA Abrechnung aktuell für Arztpraxen oder der AAZ Abrechnung aktuell für Zahnarztpraxen das Wissen, das Sie als Berater für diese Mandanten benötigen. In der ErbBstg Erbfolgebesteuerung können Sie zahlreiche Fachartikel und Fallbeispiele zu dieser Art von Steuer und ihrer Beratung nachlesen, während Sie in der EE Erbrecht effektiv mehr zum allgemeinen Erbrecht und der zugehörigen Steuerberatung erfahren.

Weitere Magazine dieses Verlages 

Entdecken Sie weitere Zeitschriften, Sonderhefte und mehr dieses Verlages