Titelbild der Ausgabe 1/2021 von Zeitschrift für Zölle und Verbrauchsteuern (ZfZ). Diese Zeitschrift und viele weitere Jurazeitschriften und Zeitschriften für Verwaltung als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.

Zeitschrift für Zölle und Verbrauchsteuern (ZfZ) - Abo

Lesegefühl: Traditionstreue, Disziplinbewusste. Genre: Jura & Verwaltung. Print-Abo bequem liefern lassen. Über 10 Jahre Trusted Shops.
Jahresabo
12 Ausgaben
449,90 EUR
mit Prämie
Geschenkabo
12 Ausgaben
449,90 EUR
mit Prämie
3-Monatsabo
3 Ausgaben
111,90 EUR
6-Monatsabo
6 Ausgaben
224,90 EUR
 
Disziplinbewusste_Lesetyp

Steckbrief von Zeitschrift für Zölle und Verbrauchsteuern (ZfZ)

Ausgabe: 1/2021 vom 13.12.2021

Nächste Ausgabe: 8/2024 ab 15.08.2024

Erscheint: monatlich, 12 Ausgaben pro Jahr

Sprache: Deutsch

Kategorie: Jurazeitschriften und Zeitschriften für Verwaltung

Darum empfehlen wir Ihnen Zeitschrift für Zölle und Verbrauchsteuern (ZfZ) im Abo

Die Zeitschrift für Zölle und Verbrauchsteuern (ZfZ) widmet sich den facettenreichen Fachbereichen der Zölle, Verbrauchsteuern, Marktordnung und Außenwirtschaft. Erfahren Sie im Magazin mehr über die wichtigsten Themen, informieren Sie sich über die neusten Gerichtsentscheidungen und halten Sie sich über die aktuelle Rechtsprechung zu diesen Fachbereichen auf dem Laufenden.

Zeitschrift für Zölle und Verbrauchsteuern (ZfZ) – Wissenswertes und aktuelle Geschehnisse

Als Fachzeitschrift für Verbrauchsteuern, Zölle, Außenwirtschaft und Marktordnung befassen sich die Jura Zeitschriften und Verwaltung Zeitschriften in abwechslungsreichen Fachbeiträgen umfassend mit den aktuellen Geschehnissen, Entwicklungen und Trends dieser Fachbereiche. Erhalten Sie mit dem Magazin alle aktuellen Informationen, die rund um die verschiedenen Fachbereiche von besonderer Bedeutung sind. Weitere interessante Themenkomplexe sowie wichtige Problemstellungen aus den Fachbereichen werden Ihnen in praxisnahen Beiträgen vorgestellt, die auch wissenschaftlichen Ansprüchen gerecht werden. Ergänzt werden diese umfassenden Beiträge durch fundierte Hinweise und Kommentierungen, in denen auf die wichtigsten Entscheidungen der Finanzgerichte sowie des EuGH und BFH Bezug genommen wird.  

Die aktuellen Entwicklungen im Blick

Unter der Mitarbeit von erfahrenen Sachkennern und renommierten Experten befassen sich die Jura Zeitschriften und Verwaltung Zeitschriften mit den aktuellen Problemen, die national und international in den Bereichen des Zollrechts, Verbrauchsteuerrechts, Marktordnungsrecht und Außenwirtschaftsrecht für Diskussion sorgen. Einen besonderen Schwerpunkt nimmt dabei das EG-Recht ein. Außerdem werden Ihnen aktuelle Gerichtsentscheidungen vorgestellt und auf die neusten Regelungen und Erlasse aus der Verwaltung eingegangen, die für die verschiedenen Fachbereiche geltend sind. Auch die neusten Nachrichten aus dem Verwaltungsbereich sowie weitere wichtige Einzelthemen kommen im Rahmen der abwechslungsreichen Berichterstattung in der Zeitschrift für Zölle und Verbrauchsteuern (ZfZ) nicht zu kurz.

Facettenreiche Themenschwerpunkte

Zur besseren Strukturierung werden die vielseitigen Schwerpunktthemen der Zeitschrift für Zölle und Verbrauchsteuern (ZfZ) in unterschiedliche Rubriken unterteilt. So befasst sich die Rubrik ZfZ-Aktuell mit den neusten Entwicklungen in Sachen Gesetzesinitiativen und anhängigen Verfahren. Außerdem wird über die wichtigsten Kongresse berichtet und auf interessante Personalien eingegangen. In der Rubrik ZfZ-Themen lesen Sie praxisnahe Beiträge, ausführliche Hinweise und interessante Kommentierungen, die sich mit den aktuellen Themen und Problemen der einzelnen Fachbereiche tiefgründig auseinandersetzen.
Mehr über die Entscheidungen der Finanzgerichte sowie des BFH, EuGH und österreichischen VerwGH erfahren Sie unter der Rubrik ZfZ-Rechtsprechung. Ergänzt wird diese Darstellung durch spannende Anmerkungen, in denen die Bedeutung dieser Entscheidungen für die Rechtsprechung nochmals deutlich hervorgehoben wird. Abgerundet werden die Schwerpunktthemen durch die Rubrik ZfZ-Literaturhinweise, wo Ihnen interessante Hinweise und Rezensionen zu den verschiedenen Werken und Gesetzesmaterialien der unterschiedlichen Fachbereiche veröffentlicht werden.

Wertvolles Arbeitsmittel für den Berufsalltag

Mit ihren thematischen Schwerpunkten richten sich die Jura Zeitschriften und Verwaltung Zeitschriften an alle Praktiker, die in Zollämtern, Außenhandelsabteilungen, Handels- und Außenwirtschaftskammern, Rechts- und Steuerabteilungen, Steuerberatungsgesellschaften, Speditionen und nationalen sowie internationalen Verbänden tätig sind. Aber auch für alle steuer- und wirtschaftsberatenden Berufe, die mit internationalem Klientel, Zollbehörden und Finanzbehörden zu tun haben, stellt die Fachzeitschrift ein unentbehrliches Arbeitsmittel dar. Profitieren Sie mit einem Abo der Zeitschrift für Zölle und Verbrauchsteuern (ZfZ) von den wertvollen, von Aktualität geprägten und fachlich fundierten Informationen, die Sie gewinnbringend in Ihren beruflichen Alltag integrieren können.
Gerne hält Ihnen der Stollfuß Verlag mit dem Bundessteuerblatt – BStBl eine weitere spannende Fachzeitschrift bereit, die Sie neben der Zeitschrift für Zölle und Verbrauchsteuern (ZfZ) ebenfalls interessieren könnte.

Ihre Prämien beim Kauf von Zeitschrift für Zölle und Verbrauchsteuern (ZfZ)

Beim Abschluss eines Abos finanziert United Kiosk einen Baumsetzling. Gemeinsam mit Eden Reforestation Projects arbeiten wir so im Rahmen des Projekts Magazines For Future an der weltweiten Wiederaufforstung. Für Sie entstehen dadurch weder Aufwände noch zusätzliche Kosten. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Ihre Prämien beim Kauf von Zeitschrift für Zölle und Verbrauchsteuern (ZfZ)

Ihre Prämien beim Kauf von Zeitschrift für Zölle und Verbrauchsteuern (ZfZ)

Beim Abschluss eines Abos finanziert United Kiosk einen Baumsetzling. Gemeinsam mit Eden Reforestation Projects arbeiten wir so im Rahmen des Projekts Magazines For Future an der weltweiten Wiederaufforstung. Für Sie entstehen dadurch weder Aufwände noch zusätzliche Kosten. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Ihre Prämien beim Kauf von Zeitschrift für Zölle und Verbrauchsteuern (ZfZ)

Weitere Magazine dieses Verlages chevron_right

Entdecken Sie weitere Zeitschriften, Sonderhefte und mehr dieses Verlages