Lesezeit ca. 8 Min.
arrow_back

GUTES MIT QUALITÄT


Logo von mein ZauberTopf Goldedition
mein ZauberTopf Goldedition - epaper ⋅ Ausgabe 4/2022 vom 20.10.2022
Artikelbild für den Artikel "GUTES MIT QUALITÄT" aus der Ausgabe 4/2022 von mein ZauberTopf Goldedition. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Djuvec-Reis

Hähnchencurry mit Blumenkohl auf Naanbrot

One-Pot-Pasta mit Hähnchen

Penne Carbonara

Kantonesischer Reis

Risotto mit Würstchen und Erbsen

Mini-Hackfleischbällchen mit Baked Beans

UNTER 5,10 € PRO PORTION

Djuvec-Reis

00 30 std : min

PRO PORTION: 446 KCAL | 32 G E| 7 GF| 66 G KH

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

? Blättchen von 4 Stielen Petersilie

? 2 Tomaten, geviertelt

? 2 rote Paprikaschoten, in Stücken

? 1 Gemüsezwiebel, geviertelt

? 1 Knoblauchzehe

? 1 EL natives Olivenöl extra

? 400 g Schweinefilet, in mundgerechten Würfeln

? 1 TL edelsüßes Paprikapulver

? frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

? 250 g Langkornreis

? 240 g Wasser

? 400 g passierte Tomaten

? 1 TL Gemüse-Gewürzpaste (siehe Seite 141)

? 1 Msp. Chiliflocken

? Salz

? 200 g Erbsen (TK)

1| Die Petersilie in den geben, 3 Sek. | Stufe 7 zerkleinern, 2 TL davon zum Garnieren beiseitestellen. Tomaten mit Paprika in den geben, 4 Sek. |

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 7,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von mein ZauberTopf Goldedition. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 4/2022 von Liebe Leser*innen,. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leser*innen,
Titelbild der Ausgabe 4/2022 von SPAR-TIPPS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SPAR-TIPPS
Titelbild der Ausgabe 4/2022 von WURST & FLEISCH. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WURST & FLEISCH
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
SPAR-TIPPS
Vorheriger Artikel
SPAR-TIPPS
WURST & FLEISCH
Nächster Artikel
WURST & FLEISCH
Mehr Lesetipps

... zerkleinern und umfüllen.

2| Zwiebel mit Knoblauch in den geben und 5 Sek. | Stufe 5 zerkleinern. Mit dem nach unten schieben, Olivenöl zufügen und 3 Min. | 120°C | Stufe 1 dünsten. Fleisch mit Paprikapulver und 2 Prisen Pfeffer zugeben, 5 Min. | 120°C | Stufe 1 dünsten.

3| Zerkleinertes Gemüse, Reis, Wasser, passierte Tomaten, Gewürzpaste, Chiliflocken und 1 ½ TL Salz zufügen. Mit dem π umrühren und alles 15 Min. | 100°C | Stufe 1 köcheln lassen. Erbsen zugeben, mit dem unterheben und weitere 5 Min. | 95 °C | Stufe 1 garen. Den Djuvec-Reis abschmecken und mit Petersilie garniert servieren.

>FILET Es ist schön zart und das beste Stück vom Schwein. Kann man so überhaupt sparen? Ja, denn hier kommt es einfach auf die Menge an. Wenn ihr ab und an ein Stück bestes Fleisch kauft und es clever mit anderen Zutaten wie in diesem Rezept mixt, habt ihr ein tolles Gericht, bei dem jeder satt und glücklich wird.

TOLLE HELFER

Nach dem Zerkleinern von Zwiebeln werden diese mit dem in Richtung Mixmesser nach unten geschoben. So bleiben die Zwiebelstücke nicht am Rand haften und werden alle gleichmäßig gedünstet. Wir verwenden gern die FlexiSpatel®, sie lassen sich leicht am Rand des entlangführen und unterstützen euch perfekt beim Umrühren und Leeren.

Hähnchencurry mit Blumenkohl auf Naanbrot

00 35 std : min

PRO PORTION: 322 KCAL | 33 G E| 13 G F| 20 G KH

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

? 2 Knoblauchzehen

? 2 TL gelbe Currypaste

? 20 g Rapsöl

? 1 TL Stärke

? 1 TL edelsüßes Paprikapulver

? 300 g Blumenkohl, in kleinen Röschen

? 400 g Kokosmilch (Dose)

? 400 g Hähnchenbrustfilet, in Würfeln

? 2 kleine Pak Choi, in Stücken

? Blättchen von 3 Stielen Koriander zzgl. etwas zum Garnieren

? 1½TL Salz

? 2 Prisen frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

? 4 Naanbrote

1| Knoblauch im 3 Sek. | Stufe 8 zerkleinern und mit dem nach unten schieben. Currypaste mit Öl zufügen und alles 3 Min. | 120°C | Stufe 1 dünsten.

2| Stärke mit etwas Wasser glatt rühren. Mit den restlichen Zutaten, außer dem Naanbrot, in den Ω geben, mit dem π verrühren und 8 Min. | 100°C | garen. Erneut mit dem verrühren und 10 Min. | 100°C weitergaren. Das Curry mit Korianderblättchen garnieren und mit Naanbrot servieren.

>PAK CHOI Der chinesische Senfkohl, wie er auch genannt wird, ist recht mild im Geschmack. Er hat von Juni bis September Saison und ist dann meistens günstiger. Alternativ könnt ihr aber auch Mangold, Spitz- oder Grünkohl verwenden.

FÜR CREMIGKEIT

Für eine sämige Soße geben wir etwas Stärke an die Garflüssigkeit. Die Stärke bindet das Wasser. Damit es keine Klümpchen gibt, rühren wir das Pulver zunächst in einem kleine Gefäß mit Wasser glatt und geben diese Mischung an die Soße, so verteilt sich die Stärke gleichmäßig in der Speise.

One-Pot-Pasta mit Hähnchen

00 30 std : min

PRO PORTION: 582 KCAL | 34 G E| 13 G F| 84 G KH

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

? 1 Zwiebel, halbiert

? 3 Knoblauchzehen

? 20 g natives Olivenöl extra

? 1 EL Tomatenmark

? 800 g Wasser

? 2 TL Gemüse-Gewürzpaste (siehe Seite 141)

? ½ TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

? 1 TL Chilipulver

? 400 g stückige Tomaten (Dose)

? 300 g Hähnchenbrustfilet, in Stücken

? 400 g Tortiglioni

? 250 g Kirschtomaten, halbiert

? 4 EL Schmand

? Blättchen von 2 Stielen Petersilie

1| Zwiebel und Knoblauch im 5 Sek. | Stufe 5 zerkleinern, mit dem nach unten schieben. Das Öl mit Tomatenmark in den Ω geben und 3 Min. | 120°C | Stufe 2 andünsten.

2| Wasser, Gewürzpaste, Pfeffer, Chilipulver, stückige Tomaten sowie Hähnchen in den geben, mit dem umrühren und 10 Min. | 100°C | Stufe 0,5 aufkochen.

3| Pasta in den geben und nach Packungsangabe 100°C | Stufe 0,5 garen. Mit dem π zwischendurch umrühren.

4| Kirschtomaten zugeben, unterrühren und 2 Min. | 100°C | Stufe 0,5 weitergaren. Die Pasta auf Teller anrichten und mit jeweils 1 EL Schmand sowie Petersilie garniert servieren.

>AUF VORRAT Die meisten Zutaten könnt ihr gut bevorraten, lediglich das Hähnchen, die Tomaten, Schmand und die Petersilie kauft ihr frisch. Nudeln hat man ja fast immer im Haus und ihr könnt hier auch jede Sorte verwenden, die ihr gerade vorrätig habt, wie etwa Penne.

>MEHR SCHÄRFE Wenn ihr mögt, könnt ihr im ersten Schritt mit der Zwiebel und dem Knoblauch zusammen auch eine halbe frische Chilischote mit zerkleinern.

Teilt eure liebsten One Pots mit uns: / FACEBOOK

TITELREZEPT

Penne Carbonara

00 30 std : min

PRO PORTION: 762 KCAL | 35 G E| 35 G F| 79 G KH

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

? 100 g Parmesan, in Stücken

? ½ Zwiebel

? 20 g Butter

? 750 g heißes Wasser

? 1 TL Gemüse-Gewürzpaste (siehe Seite 141)

? 200 g Sahne

? Salz

? frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

? 3 Eigelb

? 400 g Penne

? 200 g Kochschinken, in Würfeln

1| Parmesan in den geben, 10 Sek. | Stufe 10 zerkleinern und umfüllen. Zwiebel im 5 Sek. | Stufe 5 zerkleinern. Mit dem nach unten schieben. Butter zugeben und 3 Min. | 120°C | Stufe 1 dünsten.

2| 700 g Wasser mit Gewürzpaste, Sahne, 1 TL Salz sowie ½ TL Pfeffer in den Ω geben und 5 Min. | 100 °C aufkochen.

3| 50 g der Flüssigkeit abnehmen, mit 50 g Wasser, Eigelben und Parmesan in einer kleinen Schüssel verrühren. Die auf der Nudelpackung angegebene Kochzeit plus 3 Min. | 98 °C | einstellen und die Penne durch die Deckelöffnung in den Ω geben. Nach und nach mit dem nach unten drücken.

4| Nach Ende der Garzeit erneut 3 Min. | 80 °C einstellen und dabei die Eiermischung langsam durch die Deckelöffnung zugießen. Schinken zugeben und mithilfe des vermengen. Mit 2 Prisen Salz sowie Pfeffer abschmecken, noch einmal gut mit dem im verrühren. Die Penne mit der Soße auf Tellern verteilen und servieren.

Kantonesischer Reis

00 40 std : min

PRO PORTION: 494 KCAL | 23 G E| 14 G F| 71 G KH

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

? 300 g Basmatireis

? 1200 g Wasser

? Salz

? 4 Eier

? 2 Prisen frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

? 200 g Erbsen (TK), aufgetaut

? 1 Zwiebel, halbiert

? 1 Knoblauchzehe

? 20 g Sonnenblumenöl

? 100 g Kochschinken, in Streifen

? 40 g Sojasoße

? Koriander zum Garnieren

1| Den Reis in den Garkorb einwiegen und dann unter fließendem Wasser abspülen. Den Garkorb mit Reis in den einsetzen und das Wasser mit ½ TL Salz zugeben.

2| Den Einlegeboden einlegen und mit einem passenden, angefeuchteten Stück Backpapier auslegen. Die Eier mit je 1 Prise Salz und Pfeffer verquirlen und auf den Einlegeboden gießen. Den Deckel auflegen und alles 15 Min. | Varoma® | Stufe 2 garen. Deckel mit Einlegeboden abnehmen und die Erbsen im Varoma® verteilen. Deckel und Einlegeboden wieder auflegen und weitere 7 Min. | Varoma® | Stufe 2 garen.

3| Den Varoma® absetzen, den Garkorb mit dem π entnehmen und beiseitestellen. Den Topf leeren. Zwiebel und Knoblauch 5 Sek. | Stufe 5 zerkleinern, mit dem π nach unten schieben. Öl zugeben und 2 Min. | 100 °C | Stufe 2 andünsten.

4| Das Omelett in Streifen schneiden. Reis, Erbsen, Omelett- und Schinkenstreifen sowie Sojasoße im vermengen, abschmecken und mit etwas Koriander garniert servieren.

>CLEVER Manchmal kann es so einfach sein, nur 100 g Schinken genügen, um dem Gericht das gewisse Etwas zu verleihen. Er sorgt für eine tolle Würze, rundet den Reis perfekt ab und schont die Haushaltskasse, wenn ihr auf Fleisch nicht ganz verzichten möchtet.

SCHONT UMWELT UND GELDBEUTEL

Wir verwenden bei der Zubereitung von Omeletts gern die passgenaue Dauerbackfolie WunderGar® Permanent (). Sie passt perfekt in den Varoma®, sodass der Dampf gut zirkulieren kann. Sie ist spülmaschinengeeignet und kann so immer wieder verwendet werden.

REZEPTE UNTER WWW.ZAUBERTOPF-CLUB.DE 23

Risotto mit Würstchen und Erbsen

00 40 std : min

PRO PORTION: 743 KCAL | 23 G E| 35 G F| 85 G KH

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

? 80 g Parmesan, in Stücken

? 1 Zwiebel, halbiert

? 2 Knoblauchzehen

? 40 g Butter

? 350 g Risottoreis

? 150 g trockener Weißwein

? 2 TL Gemüse-Gewürzpaste (siehe Seite 141)

? 1000 g Wasser

? ½ TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

? ¼ TL Salz

? 12 kleine Bratwürste (ca. 360 g)

? Sonnenblumenöl zum Braten

? 150 g Erbsen (TK)

? Petersilie zum Garnieren

1| Den Parmesan im 10 Sek. | Stufe 10 zerkleinern und umfüllen. Zwiebel mit Knoblauch in den geben, 5 Sek. | Stufe 5 zerkleinern und mit dem π nach unten schieben. 20 g Butter zufügen und 3 Min. | 120°C | Stufe 1 dünsten. Den Reis zugeben, 3 Min. | 100°C | Stufe 1 andünsten und anschließend mithilfe des vom Boden lösen.

2| Den Weißwein zufügen und 1 Min. | 100°C | Stufe 1 ablöschen. Gewürzpaste, Wasser, Pfeffer und Salz zugeben, 15 Min. | 100°C | Stufe 1 garen. Den Garkorb als Spritzschutz auf den Deckel des stellen.

3| In der Zwischenzeit die Würstchen mit etwas Öl in einer Pfanne anbraten. Anschließend in Stücke schneiden. Die Erbsen in den zugeben, mit dem π untermengen und weitere 5 Min. | 100°C | Stufe 1 garen. Nach Ende der Garzeit die restliche Butter und die Hälfte vom Parmesan mit dem unterheben.

4| Das Risotto mit Würstchen auf Tellern anrichten und mit dem restlichen Parmesan sowie etwas Petersilie bestreut servieren.

>SPAR-TIPP Wenn ihr den Wein lediglich für das Risotto kaufen würdet und den Rest nicht trinkt, könnt ihr ihn auch einfach im gleichen Verhältnis durch Gemüsebrühe ersetzen.

AM STÜCK ODER GERIEBEN?

Kauft Hartkäse stets am Stück. So hält er sich viel länger frisch. Mit dem Thermomix ® ist er im Handumdrehen zerkleinert und ist zudem viel günstiger als bereits geriebener.

Mini-Hackfleischbällchen mit Baked Beans

01 00 std : min

PRO PORTION: 580 KCAL | 45 G E| 28 G F| 42 G KH

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

FÜR DIE FLEISCHBÄLLCHEN

? 40 g Parmesan

? ½ Zwiebel

? 1 Knoblauchzehe

? 500 g Rinderhackfleisch

? 40 g Paniermehl

? 30 g Tomatenketchup

? 1 Ei

? Salz

? frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

FÜR DIE BAKED BEANS

? 3 bunte Paprikaschoten, in Würfeln

? 1 Zwiebel, halbiert

? 20 g natives Olivenöl extra

? 400 g stückige Tomaten (Dose)

? 250 g Wasser

? 2 TL getrocknete italienische Kräuter

? 1 TL edelsüßes Paprikapulver

? 480 g weiße Bohnen (Dose), abgetropft

? 20 g Apfelessig

1| Für die Hackfleischbällchen Parmesan in den geben und 3 Sek. | Stufe 8 zerkleinern. Zwiebel mit Knoblauch zugeben und 5 Sek. | Stufe 5 zerkleinern. Mit dem nach unten schieben. Die übrigen Zutaten für die Hackbällchen mit 1 TL Salz sowie ½ TL Pfeffer hinzufügen und 20 Sek. | Stufe 4 vermengen.

2| Die Masse mit feuchten Händen zu kleinen Bällchen formen und mit der Paprika im Varoma® und auf dem Einlegeboden verteilen. Mit ½ TL Salz sowie 2 Prisen Pfeffer würzen.

3| Für die Baked Beans die Zwiebel in den geben, 5 Sek. | Stufe 5 zerkleinern und mit dem nach unten schieben. Das Öl zufügen und 3 Min. | 120 °C | Stufe 1 andünsten. Tomaten, Wasser, Kräuter, Paprikapulver, 1 TL Salz sowie 3 Prisen Pfeffer zufügen. Den Varoma® geschlossen aufsetzen und alles 25 Min. | Varoma® | Stufe 2 garen.

4| Den Varoma® absetzen. Die Soße 20 Sek. | Stufe 8 pürieren. Bohnen, Essig, Paprika und Fleischbällchen zugeben, alles mit dem π vermengen und 5 Min. | 90°C | erhitzen. Nach Belieben abschmecken, auf Tellern verteilen und servieren.

HACKFLEISCH SELBST HERSTELLEN

Wenn ihr euer eigenes Hackfleisch zubereitet, könnt ihr bei Angeboten so zum einen Geld sparen und zum anderen könnt ihr sicher sein, dass es ganz frisch ist! Gebt dafür 400 g Fleisch (Rind, Schwein, Geflügel oder Wild), in Würfel geschnitten, in einem Gefrierbeutel für 2–3 Std. ins Gefrierfach. Zum Verarbeiten in den Ω geben und 20 Sek. | Stufe 6 zerkleinern. 1 TL Salz sowie 4 Prisen frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer zufügen, nach Belieben andere Gewürze und Kräuter zugeben. Je nach gewünschter Konsistenz das Fleisch mit dem nach unten schieben und erneut 10 Sek. | Stufe 6 zerkleinern. Anschließend sofort weiterverarbeiten.