Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Leckereien mit Punsch


mein ZauberTopf Spezial - epaper ⋅ Ausgabe 2/2019 vom 26.09.2019

Punsch läutet die Weihnachtszeit ein. Schon ab September können wir nicht genug von ihm bekommen! Wir zeigen euch, wievielfältig ihr das Heißgetränk mit dem Thermomix® zubereiten und auch noch weiterverwenden könnt!


Artikelbild für den Artikel "Leckereien mit Punsch" aus der Ausgabe 2/2019 von mein ZauberTopf Spezial. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: mein ZauberTopf Spezial, Ausgabe 2/2019

Fotos & Styling: Frauke Antholz

Illustrationen: Archiv (1)

Knuspertarte mit Punschgelee Rezept auf Seite 100

tipp

Je nachTarteform müsst ihr eventuell die Geleemenge anpassen. Bei einer Form mit höherem Rand nehmt einfach etwas mehr, bei einer Form mit flachem Rand reduziert die Menge ein wenig.

Würziger Weihnachtspunsch

00 5 0 std : min

ZUTATEN FÜR 8 Gläser à 200 ml

1000 g trockener ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 9,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von mein ZauberTopf Spezial. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 2/2019 von Sterntaler. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Sterntaler
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von Winterliche Kaffeezeit. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Winterliche Kaffeezeit
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von Liebe im Glas: Backmischungen & kleine Kuchen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe im Glas: Backmischungen & kleine Kuchen
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von Kastenkuchen im Rampenlicht. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Kastenkuchen im Rampenlicht
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von RATGEBER: ALLES IM Kasten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
RATGEBER: ALLES IM Kasten
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von In Sophia Handschuhs Weihnachtsbäckerei. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
In Sophia Handschuhs Weihnachtsbäckerei
Vorheriger Artikel
Kekse für die kids
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Backen mit Konfitüre
aus dieser Ausgabe

... ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★

1| Rotwein, Traubensaft, Zucker, Orangenund Zitronensaft in den geben. Den Garkorb einhängen. Die Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen. Vanilleschote und -mark, Orangen- und Zitronenabrieb, Ingwer, Kardamom, Piment, Zimtstangen, sowie Sternanis und Gewürznelken in Garkorb legen, Punsch40 Min. | 70 °C | Stufe 2 ziehen lassen.

2| Den Garkorb mit den Gewürzen entfernen. Die Rosinen und Mandeln auf 8 Gläser verteilen und mit dem Punsch auffüllen. Am besten sofort genießen.

PRO GLAS: 224 KCAL | 3 G E | 4 G F | 21 G KH

Knuspertarte mit Punschgelee

zzgl. 1 Std. Kühlzeit

01 0 0 std : min

ZUTATEN FÜR 10 Stücke

250 g Mehl Type 405 zzgl. etwas mehr zum Bearbeiten
100 g weiche Butter, in Stücken, zzgl. etwas mehr zum Fetten der Form
15 g Wasser
50 g Zucker
1 Prise Salz
1 Eigelb
getrocknete Hülsenfrüchte zum Blindbacken
400 g Punschgelee (siehe Rezept rechts)

1| Mehl, Butter, Wasser, Zucker, Salz und Eigelb in geben,1 Min. | ∂ verkneten. In Frischhaltefolie gewickelt etwa 1 Std. kühl stellen.

2| Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Tarteform (Ø 24 cm) an Rand und Boden fetten. Etwa 1/3 vom Teig abnehmen und beiseitelegen. Den übrigen Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche dünn zu einem Kreis ausrollen, der etwas größer ist als die Form.

3| Die Form mit dem Teigkreis auslegen, überstehenden Teig abschneiden und zum beiseitegelegten Teig geben. Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen, mit Backpapier belegen und mit Hülsenfrüchten beschweren. 10 Min. im Ofen blindbacken. Papier und Hülsenfrüchte entfernen, Boden weitere 5 Min. backen.

4| Restlichen Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und mit einem Teigrad in etwa 1 cm breite Streifen schneiden. Punschgelee glatt rühren. Tarteboden aus dem Ofen nehmen und gleichmäßig mit Gelee bestreichen. Teigstreifen gitterartig auf die Füllung legen, an den Rändern festdrücken. Kuchen im heißen Ofen 20–25 Min. backen. Herausnehmen, auskühlen lassen und servieren.

PRO STÜCK: 313 KCAL | 3 G E | 11 G F | 51 G KH

Würziges Punschgelee

00 4 0 std : min

zzgl. 30 Min. Ruhezeit

ZUTATEN FÜR 4 Gläser à 250 ml

400 g Kirschsaft
400 g Apfelsaft
Abrieb und Saft von 2 unbehandelten Orangen
Abrieb und Saft von 1 unbehandelten Zitrone
Mark von 1 Vanilleschote
3 Kardamomkapseln
2 Zimtstangen
6 Gewürznelken
500 g Gelierzucker 2 : 1

1| Alle Zutaten bis auf den Gelierzucker in den geben und15 Min. | 100 °C | Δ | Stufe 1 aufkochen. Etwa 30 Min. ziehen lassen.

2| Die Gewürze entfernen, Gelierzucker zum Punsch geben und10 Sek. | Stufe 5 vermischen. Anschließend16 Min. | 100 °C | Stufe 3 aufkochen lassen. In sterile Gläser füllen, diese fest verschließen und für 5 Min. auf den Kopf stellen.

HALTBARKEIT | Unangebrochen, kühl und dunkel gelagert hält sich das Punschgelee etwa 1 Jahr.

PRO PORTION (30 G): 52 KCAL | 0 G E | 0 G F | 13 G KH

Das Punschgelee ist ein beliebtes Mitbringsel zum Weihnachtsfbrunch bei lieben Freunden!

Punschkugeln

00 1 5 std : min

ZUTATEN FÜR 20 Stück

100 g Vollmilchschokolade, in Stücken
400 g übriggebliebene Kekse oder Kuchen (Schoko- oder Lebkuchen)
120 g Glühwein oder Punsch
20 g Johannisbeerkonfitüre (oder selbst gemachtes Punschgelee, siehe linke Seite)
1/2 TL Zimtpulver
etwa 100 g Schokostreusel zum Wälzen
80 g weiße Schokolade
nach Belieben rote Lebensmittelfarbe (Pulver)

1| Vollmilchschokolade in den geben und4 Sek. | Stufe 8 zerkleinern. Anschließend für5 Min. | 50 °C | Stufe 2 schmelzen und umfüllen. Kekse oder Kuchen in den geben und für10 Sek. | Stufe 5 zerkleinern. Mit demπ nach unten schieben und wiederholen.

2| Die geschmolzene Schokolade, den Punsch sowie die Konfitüre zugeben und alles5 Sek. | Stufe 4 vermengen, dabei denπ zu Hilfe nehmen. Ggf. mit demπ umrühren und den Vorgang wiederholen. Die Masse umfüllen und mit angefeuchteten Händen zu Kugeln formen. In Schokostreuseln wälzen und kalt stellen. Den spülen.

3| Die weiße Schokolade in den geben und6 Sek. | Stufe 8 zerkleinern. Farbpulver dazugeben und4 Min. | 50 °C | Stufe 2 schmelzen. Die rosa Schokolade mit einem Löffel über die Punschkugeln sprenkeln und aushärten lassen. Entweder direkt servieren oder hübsch verpackt verschenken.

PRO STÜCK: 173 KCAL | 3 G E | 6 G F | 25 G KH