Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 3 Min.

TEST Anti-Schuppen-Shampooss: Sanft ist besser


ÖKO-TEST Ratgeber Kosmetik und Wellness - epaper ⋅ Ausgabe 96/2014 vom 13.06.2014

Wer unter Schuppen leidet, der sucht Abhilfe. Shampoos gegen Schuppen gibt es viele. Doch manche reizen die Kopfhaut noch zusätzlich. Sanfte Pflege gibt es aber auch.


Artikelbild für den Artikel "TEST Anti-Schuppen-Shampooss: Sanft ist besser" aus der Ausgabe 96/2014 von ÖKO-TEST Ratgeber Kosmetik und Wellness. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: ÖKO-TEST Ratgeber Kosmetik und Wellness, Ausgabe 96/2014

fotofrankyat/istock.com

Was hilft gegen Kopfschuppen? Die Naturkosmetikhersteller setzen auf die Heilkräfte von Pflanzen wie Wacholder oder Thymian. Viele der eingesetzten Naturstoffe wirken antibakteriell.

Für normale Anti-Schuppen-Shampoos greift die Kosmetikindustrie zu Substanzen aus dem Chemielabor: Salicylsäure soll die Schuppen lösen. Zinkpyrithion, Climbazol, Selendisulfid und Piroctonolamin sollen bestimmte Hefepilze in Schach ...

Weiterlesen
Artikel 1,00€
epaper-Einzelheft 5,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von ÖKO-TEST Ratgeber Kosmetik und Wellness. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 96/2014 von Wir haben genug. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wir haben genug
Titelbild der Ausgabe 96/2014 von Wohin mit den abgelegten Sachen?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wohin mit den abgelegten Sachen?
Titelbild der Ausgabe 96/2014 von Kleiderkauf mit Köpfchen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Kleiderkauf mit Köpfchen
Titelbild der Ausgabe 96/2014 von Ökologisch und fair Shoppen mit reinem Gewissen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ökologisch und fair Shoppen mit reinem Gewissen
Titelbild der Ausgabe 96/2014 von Zertifizierte Stoffe: Selbst genäht und sauber. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Zertifizierte Stoffe: Selbst genäht und sauber
Titelbild der Ausgabe 96/2014 von Mode nach Maß: Wie eine zweite Haut. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mode nach Maß: Wie eine zweite Haut
Vorheriger Artikel
TEST Gesichtscremes: Streicheleinheit
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel TEST Körperlotionen: Gut gepflegt
aus dieser Ausgabe

... halten. Mittel mit Zinkpyrithion und Co. reduzierten in klinischen Studien das Schuppenproblem. Den Wunsch nach einer völligen Beseitigung der Schuppen erfüllen solche Keimhemmer jedoch nicht. Wird das Shampoo abgesetzt, schuppt es wieder stärker. Die eigentliche Ursache für Kopfschuppen liegt bis heute im Dunkeln.

Wir haben 20 Anti-Schuppen-Shampoos ins Labor geschickt und umfassend auf ihre Bestandteile geprüft. Einen Praxistest haben wir nicht gemacht, weil die Effizienz der Mittel im Einzelfall ganz unterschiedlich ausfällt.

Das Testergebnis

■ Etliche Produkte enthalten Anti-Schuppen-Wirkstoffe mit Nebenwirkungen. Unter anderem deshalb landen die Shampoos bekannter Marken wie Head & Shoulders, Garnier Fructis, Elvital und Guhl mit „ungenügend“ auf dem letzten Rang. Dass es auch anders geht, beweisen die Naturkosmetikhersteller: Die zwei untersuchten Bio-Shampoos schneiden mit Bestnote ab.
■ Zinkpyrithion, Climbazol und Selendisulfid minimieren zwar den Kopfschuppenbefall. Aber Zinkpyrithion kann sensible Kopfhaut reizen und greift in die Zellteilung ein. Climbazol gehört zu den umstrittenen halogenorganischen Verbindungen. Ein Gutachten für die EU-Kommission empfiehlt ein Verbot der Substanz in Körperlotionen, mit denen man sich großflächig einschmiert. Selendisulfid verursacht in manchen Fällen Hautreizungen und Juckreiz. Der Wirkstoff Piroctonolamin (Octopirox) geht sanfter gegen das Schuppenproblem vor. Die chemischen Schuppenhemmer stecken übrigens auch in vermeintlichen Pflanzenshampoos wie dem Guhl-Shampoo mit Rosmarin und dem Phyto-Shampoo.
■ Im Head & Shoulders- und im Phyto-Shampoo soll die halogenorganische Substanz Methylchlorisothiazolinon für Haltbarkeit sorgen. Der Stoff kann jedoch für eine Kontaktallergie sensibilisieren. Kritisch sehen wir auch die nicht chlorierte Variante, Methylisothiazolinon, die im René Furterer-Shampoo steckt.

Logona Anti-Schuppen Shampoo Wacholderöl
Logona (Naturwarenladen)


Sante Shampoo Lava Power Reduziert Schuppenbildung Tonerde
Sante (Naturwarenladen)


Fett gedruckt sind Mängel.
Anmerkungen: 1) Weiterer Mangel: Umkarton, der kein Glas schützt. 2) PEG/PEG-Derivate. 3) Bedenkliches Paraben. 4) Zinkpyrithion. 5) Climbazol. 6) Selendisulfid. 7) Halogenorganische Verbindungen. 8) Künstlicher Moschus-Duft. 9) Formaldehyd/-abspalter. 10) Bedenklicher UV-Filter. 11) Natriumlaurylsulfat. 12) Delta-3-Caren. 13) Methylisothiazolinon.
Legende: Produkte mit gleichem Gesamturteil sind in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt. Zur Abwertung um vier Noten führen: Formaldehyd/-abspalter. Zur Abwertung um jeweils zwei Noten führen: a) Zinkpyrithion, Selendisulfid und/oder Climbazol; b) halogenorganische Verbindungen, falls nicht schon Climbazol abgewertet wurde; c) mehr als 10 mg/kg polyzyklische Moschus-Verbindungen (künstlicher Moschus-Duft); d) bedenkliche UV-Filter (Ethylhexyl Methoxycinnamate); e) mehr als 100 mg/kg Delta-3-Caren. Zur Abwertung um jeweils eine Note führen: a) bedenkliche Parabene (Propylparaben); b) PEG/PEG-Derivate; c) Natriumlaurylsulfat; d) 15 mg/kg und mehr Methylisothiazolinon, falls nicht schon wegen Methylchloroisothiazolinon abgewertet wurde. Unter Weitere Mängel führt zur Abwertung um eine Note: ein Umkarton, der kein Glas schützt. Das Gesamturteil beruht auf dem Testergebnis Inhaltsstoffe. Aus rechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass wir die (vom Hersteller versprochenen) Wirkungen der Produkte nicht überprüft haben. Ein Testergebnis Weitere Mängel, das „befriedigend“ ist, verschlechtert das Gesamturteil um eine Note.
Testmethoden, Glossar undAnbieterverzeichnis finden Sie unter www.oekotest.de → Suchen → „N1496“ eingeben.
Bereits veröffentlicht: ÖKO-TEST-Magazin 10/2012. Aktualisierung der Testergebnisse/ Angaben, sofern sich aufgrund neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse die Bewertung von Mängeln geändert oder ÖKO-TEST neue/zusätzliche Untersuchungen durchgeführt hat.

Cien Haircare Provitamin Shampoo Anti-Schuppen Sensitive
Lidl


Isana Hair Anti Schuppen Shampoo
Rossmann


Kür Haircare Anti-Schuppen Shampoo Ginseng-Extrakt
Aldi Süd


Kyrell Hair Care Antischuppen Shampoo
Aldi Nord


Sebamed Antischuppen Shampoo
Sebapharma


Rausch Weidenrinden Spezial-Shampoo gegen Schuppen
Rausch (Apotheke)


Alpecin Schuppen Killer Shampoo
Dr. Kurt Wolff


Crisan Anti-Schuppen Shampoo normales Haar
Lornamead


La Roche-Posay Kerium Anti- Schuppen Shampoo-Creme
La Roche-Posay (Apotheke)


Nivea Men Power Shampoo Anti-Schuppen
Beiersdorf


Schauma Anti-Schuppen Regulierendes Shampoo
Schwarzkopf & Henkel


Vichy Dercos Anti-Schuppen Intensiv Shampoo, trockenes Haar
Vichy (Apotheke)


Garnier Fructis Anti- Schuppen-Shampoo Sensitiv
Garnier


Guhl Anti Schuppen Shampoo Rosmarin
Guhl Ikebana


Head & Shoulders Classic Clean Anti- Schuppen Shampoo
Procter & Gamble


L‘Oréal Elvital Anti-Schuppen Shampoo Selenium S Aktiv
L‘Oréal


Phyto Paris Anti-Schuppen Kur-Shampoo Phytosylic
Laboratories Phytosolba (Apotheke)


René Furterer Melaleuca Trockene Schuppen, Shampoo
Pierre Fabre (Apotheke)

ÖKO-TEST rät

■ Art und Ursache von Schuppen sind individuell. Welches Anti- Schuppen-Mittel Ihnen letztlich hilft, können Sie daher nur durch Ausprobieren herausfinden. Wir empfehlen: zwei „sehr gute“ Naturkosmetikprodukte und fünf „gute“ Shampoos.
■ Bei Kopfschuppen auf eine tägliche Haarwäsche verzichten, die Haare regelmäßig mit einem milden Shampoo reinigen.
■ Treten zusätzliche Symptome wie Juckreiz und Rötungen auf oder bilden die Schuppen anhaftende Krusten, sollte ein Hautarzt abklären, ob eine Erkrankung dahintersteckt.