TEST FAIRE KOSMETIK: KONTROLLE IST BESSER

ÖKO-TEST Jahrbuch - epaper ⋅ Ausgabe 10/2018 vom 18.10.2018 ⋅ Seiten 130-133 ⋅ Lesedauer ca. 4 Min.

TEST FAIRE KOSMETIK: KONTROLLE IST BESSER

Verbraucher wollen mitbestimmen, welchen Einfluss ihr Konsum auf Umwelt, Mensch und Tier hat. Da liegt der Griff zu „fairer Kosmetik“ nahe. Unser Test zeigt: Es gibt einige gute Ansätze, aber auch viele offene Fragen.



Foto: PeopleImages/getty images

Natürlich, vegan, fair: Das sind Kaufargumente, wenn Verbraucher zu einer besseren Welt beitragen wollen. Naturkosmetik und vegane Kosmetik sind längst feste Größen. Nach fair gehandelten Produkten muss man bisweilen länger suchen. Das Beispiel des Fairtrade-Siegels zeigt, wie klein die Nische ist: Wurden 2016 rund 416 Millionen Euro Umsatz mit ...

Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von ÖKO-TEST Jahrbuch. Alle Rechte vorbehalten.
Vorheriger Artikel
TEST DUSCHGEL UND –SCHAUM: TEURER SCHAUM
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel TEST LIPPENPFLEGE: UNAPPETITLICHE DETAILS
aus dieser Ausgabe