TEST BABYFEUCHTTÜCHER: PO-BEDUFTUNG

ÖKO-TEST Jahrbuch Kleinkinder - epaper ⋅ Ausgabe 1/2019 vom 10.01.2019 ⋅ Seiten 120-125 ⋅ Lesedauer ca. 4 Min.

TEST BABYFEUCHTTÜCHER: PO-BEDUFTUNG

Parfüm und weitere umstrittene Stoffe sind nicht gerade das, was sensible Babypopos brauchen. Gut, dass es etliche empfehlenswerte Babyfeuchttücher gibt.



Foto: Falcona/Shutterstock

Seit Jahren erleben fertig abgepackte Feuchttücher einen anhaltenden Boom. Fast jede Super- und Drogeriemarktkette hat inzwischen eine eigene Marke, mittlerweile gibt es auch Naturkosmetikprodukte im Sortiment. Vorteile, mit denen sie alle punkten: Sie sind praktisch, schnell griffbereit und man muss sich nach Gebrauch nicht um das Waschen kümmern, sondern kann sie einfach wegwerfen. Wer möchte da noch altmodisch zu Waschlappen ...

Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von ÖKO-TEST Jahrbuch Kleinkinder. Alle Rechte vorbehalten.
Vorheriger Artikel
TEST BABYBÄDER: ÜBERWIEGEND DUFTE
Nächster Artikel TEST WASCHLOTIONEN UND ?GELE: SAUBER VON KOPF BIS FUSS

Weitere Artikel aus dieser Ausgabe